Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach griechische ku hat nach 0 Millisekunden 7 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.
Oder meinten Sie 'griechischen'?

Rang Fundstelle
2% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0490, von Pytheas bis Q Öffnen
er durch genaue Breitenbestimmungen festlegte. Die Berichte des P., soweit sie uns noch in den Überlieferungen andrer Schriftsteller, namentlich seines Gegners Strabon, vorliegen, sind ein Gemisch von Wahrheit und Dichtung. Von seinem in griechischer Sprache
2% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0640, von Reduktion bis Redwitz Öffnen
, namentlich den afrikanischen, spielt die R. auch in der Grammatik eine große Rolle; so drückt sie im Buschmännischen die Mehrzahl aus, indem z. B. ku "Arm", kukun "Arme" bedeutet. Manche Überreste der R., wobei aber in der Regel nur noch eine Silbe
2% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0852, von Fiume (Fluss) bis Fiume (Komitat und Stadt) Öffnen
ohne die Stadt F. und deren Gebiet 4879,09 ykm, (1890) 220629 E. (217389 Kroaten und Serben, 1190 Slowenen, 475 Deutsche, 347 Un- garn), darunter 148 774 Römisch-Katholische, 71441 Griechisch-Orientalische, 127 Evangelische und 258 Israeliten
1% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0475, von Horawitz bis Hörmann Öffnen
); »Erasmiana (1878-85), Vorarbeiten zu einer unvollendet gebliebenen größern Biographie; -Griechische Studien« (Verl. 1883); »Der Humanismus in Wien« (das. 1883) u. a. Mit Hartfelder gab er den »Briefwechsel des Veatus Rhenanus« (Leipz. 1886) heraus
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0661, von Dziatzko bis Eads Öffnen
abgeleitet. In den ältesten phöniz. In- schriften hat das 116 die Gestalt von drei gleich langen wagrcchten Strichen, die sich an einen senk- rechten anschließen. Ebenso im Griechischen ^, später ^; so erhielten die Italiker diesen Buchstaben
1% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0486, von Galläpfel bis Gallas Öffnen
>8 XoUllli /?tku- gelig, von hellbrauner Farbe und haben einen Durchmesser von 1 bis 2,5 cm, der Gebalt an Gerb- stoffen beträgt 25-30 Proz.; 3) deutsche G., die von den in Deutschland einheimischen Eichen stam
1% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0905, Geschoß Öffnen
2 kF, die Palintonen warfen Steine von 4,5 bis 80 KZ Schwere. Bei den Römern findet sich zuerst der Feuerpfeil. (S. Falarika.) Die Byzantiner be- dienten sich der Kriegsmaschinen, um Töpfe mit Griechischem Feuer (s. d.) auf den Feind zu schleu