Schnellsuche:

Brockhaus Konversationslexikon

Autorenkollektiv, F. A. Brockhaus in Leipzig, Berlin und Wien, 14. Auflage, 1894-1896

0220a

Die Staatsverträge des Deutschen Reichs.

Abkürzungen: abg. = abgeändert; B. = Bekanntmachung; betr. = betreffend; D. R. = Deutsches Reich; Ü. = Übereinkunft (Übereinkommen); u. D. = unbestimmte Dauer; V. Vertrag.

Abfahrsgeld, s. Abschoß.

Abschoß, Ü. zwischen dem D. R. und Dänemark über die Aufhebung des A. und Abfahrtsgeldes 5. Febr. 1891.

Aktiengesellschaft, V. über die Rechtsfähigkeit von Aktien- und ähnlichen Gesellschaften mit Belgien 1. Jan. 1874; England 1. Jan. 1874; Italien 8. Aug. 1873; Rumänien 3. (15.) Okt. 1893; sonst in Handels- und Freundschaftsverträgen (Griechenland, Rußland, Serbien, Transvaal).

Antisklavereikonferenz, Generalakte der Brüsseler A. nebst Deklaration 2. Juli 1890 (u.D.).

Armenrecht, V. betr. die gegenseitige Zulassung von Staatsangehörigen zu A. zwischen dem D. R. und Belgien 18. Okt. 1878, Frankreich 20. Febr. 1880; Italien 1. Okt. 1879; Luxemburg 12. Juni 1879; Österreich-Ungarn 9. Mai 1886.

Ausgrabungen, s. Olympia.

Auslieferungs-V. zwischen dem D. R. und Belgien 24. Dez. 1874 (Deklaration 29. Dez. 11878); Brasilien 17. Sept. 1877; Columbia; s. Freundschafts-, Handels- und Schiffahrts-V. Großbritannien 14. Mai 1872, über die Auslieferung der Verbrecher zwischen den deutschen Schutzgebieten sowie anderen von Deutschland abhängigen Gebieten und den Gebieten Großbritanniens 5. Mai 1894; Italien 31. Okt. 1871; Kongostaat (V. über die Auslieferung der Verbrecher zwischen den deutschen Schutzgebieten in Afrika und dem Gebiet des Kongostaates) 25. Juli 1890; Luxemburg (9. März 1876; Niederlande 31. Dez. 1874; Serbien, s. Konsular-V. (Art. 25); Spanien 2. Mai 1878; Südafrikanische Republik (Transvaal); s. Freundschafts-, Handels- und Schiffahrts-V. (Art. 31); Uruguay 12. Febr. 1880.

Bancroft-V., s. Staatsangehörigkeit.

Berliner Konferenz, Generalakte der B.K., s. Kongoakte.

Berliner V. zwischen Deutschland, Österreich-Ungarn, Frankreich, Großbritannien, Italien, Rußland und der Türkei 13. Juli 1878.

Berner Litterarkonvention; s. Litteratur.

Borkum, V. zwischen dem D. R. und den Niederlanden über die Unterhaltung und Leuchtfeuer auf B. sowie die Betonnung, Bebakung und Beleuchtung der Fahrstraße der Unterems und ihrer Mündung 16. Okt. 1896.

Branntwein, Abkommen zwischen dem D.R. und Luxemburg über den Verkehr mit B. 22. Mai 1896.

Branntweinhandel, internationaler V. zur Unterdrückung des B. unter den Nordseefischern auf hoher See 16. Nov. 1887.

Briefe, Ü. des Weltpostvereins über den Austausch von B. und Kästchen mit Wertangabe 4. Juli 1891.

Cholera, internationale Ü. (zu Dresden), betr, Maßregeln gegen die C. 15. April 1893 (gültig ab 1. Febr. 1894 bis 31. Jan. 1899, von da an immer stillschweigende Erneuerung auf je 5 Jahre mit 6monatiger Kündigung).

Deserteure von Kauffahrtschiffen, V. zwischen dem D. R. und Großbritannien 5. Nov. 1879; sonst in Konsular-, Handels- und Freundschaftsverträgen geordnet.

Diöcesangrenzen, Protokoll betr. die Festsetzung der D. zwischen Deutschland und Frankreich 7. Okt. 1874.

Donau, V. zwischen Deutschland, Österreich-Ungarn, Frankreich, Italien, Großbritannien, Rußland und der Türkei wegen der Schiffahrt auf der D. 13. März 1871; mit Zusatzakte 28. Mai 1881.

Eheschließung, V. zwischen dem D.R. und Italien über die Befugnis der beiderseitigen Konsuln zur Vornahme von E. 4. Mai 1891; sonst geordnet und Freundschafts-, Handels- und Konsularverträgen; s. auch Trauerlaubnisschein.

Eisenbahnfrachtverkehr, internationale Ü. über den E. 14. Okt. 1890 (u. D.), mit Zusatzvereinbarung 20. Sept. 1893 und 16. Juni 1895. - B. betr. Vereinbarung erleichternder Vorschriften für den wechselseitigen Verkehr zwischen den Eisenbahnen Deutschlands, der Niederlande, Österreichs und Ungarns sowie der Schweiz und für wechselseitigen Verkehr zwischen den Eisenbahnen Deutschlands und der Schweiz 29. Jan. 1894; beigetreten Luxemburg (für 1. Mai 1994) und Belgien (für 1. Juni 1894) 30. April 1894. - B. betr. Vereinbarung erleichternder Vorschriften für den wechselseitigen Verkehr mit Eisenbahnen Deutschlands und Luxemburgs 29. März 1895, mit Nachtrag 30. Auf. 1895, 17. Mai und 16. Sep. 1896.

Eisenbahnwesen, B. betr. die technische Einheit der E. 17. Febr. 1887 und 15. Sept. 1890.

Elbzoll, V. zwischen dem Norddeutschen Bunde einerseits und Österreich andererseits, die Aufhebung des E. betr. 22. Juni 1870.

Fabrikmarken, s. Markenschutz.

Feldfrevel, s. Forstfrevel.

Fischerei, internationale Konvention betr. die polizeiliche Regelung der F. in der Nordsee außerhalb der Küstengewässer 6. Mai 1882; Erklärung zu Art. 8, Absatz 5 der internationalen Konvention 1. Febr. 1889.

Fischereifrevel, s. Forstfrevel.

Forstfrevel, V. zwischen Deutschland und Belgien betr. die Bestrafung der auf beiderseitigen Gebieten begangenen Forst-, Feld-, Fischerei- und Jagdfrevel 29. April 1885.

Freundschafts-V. zwischen dem D. R. und Ecuador 28. März 1887 (u. D.). Samoa 24. Jan. 1870 (u. D.), Tonga 1. Nov. 1876 (u. D.); s. auch Freundschafts-, Handels- und Schiffahrts-V. sowie Kongo und Madagaskar.

Freundschafts-, Handels- und Schiffahrts-V. zwischen dem D. R. und Columbia 23. Juli 1892 (in Kraft 12. Juli 1894 bis 12. Juli 1904, dann u. D. mit 1 jähriger Kündigung); Costa-Rica 18. Mai 1875 (u. D.) ; Guatemala 20. Sept. 1887 (gültig 22. Juni 1888 bis 21. Juni 1898, dann u. D. mit 1jähriger Kündigung); Honduras 12. Dez. 1887 (gültig 2. Juli 1888 bis 1. Juli 1898, dann u. D. mit 1jähriger Kündigung); Mexiko 5. Dez. 1882 (u. D.): Persien 11. Juni 1873 (u. D.): zwischen dem Norddeutschen Bund und Salvador 13. Juni 1870, mit Wirkung für das D. R. verlängert 12. Jan. 1888 (u. D.); zwischen dem D. R. und Sansibar 20. Dez. 1885 (u. D.), mit B. 11. Juli 1886; der Südafrikanischen Republik (Transvaal) 22. Jan 1885 (u. D.); Türkei 26. Aug. 1890 (u. D.); s. auch Freundschafts-, Handels-, Schiffahrts und Konsular-V.

Freundschafts-, Handels-, Schiffahrts und Konsular-V. zwischen dem D.R. und Hawaii 25. März und 19. Sept. 1879 (u. D.); Nicaragua 4. Febr. 1896 (gültig ab 7. April 1897 bis 6. April 1907, dann u. D. mit 1jähriger Kündigung); s. auch Handels-, Freundschafts- und Schiffahrts-V. sowie Konsular-V.

Friedenspräliminarien zwischen dem D. R. und Frankreich 26. Febr. 1871.

Friedensvertrag zwischen dem D. R. und Frankreich 10. Mai 1871. - Zusätzliche Ü. zu dem F. zwischen Deutschland und Frankreich 12. Okt. 1871 (mit Deklaration des Art. 11 dieser zusätzlichen Ü. 8. Okt. 1873) und Zusatzkonvention 11. Dez. 1871.

Geschäftsverkehr, Ü. zwischen dem D. R. und der Schweiz wegen Herbeiführung eines unmittelbaren G. zwischen deutschen und schweiz. Gerichtsbehörden 10. Dez. 1878.

Gotthard, Sankt, s. Sankt Gotthard.

Grenzregulierung, Vereinbarung zwischen dem D. R. und der Schweiz wegen Regulierung der Grenze bei Konstanz 24. Juni 1879.

Handels-, Freundschafts- und Schiffahrts-V. zwischen dem D. R. und Korea 26. Nov. 1883 (u. D. mit 1 jähriger Kündigung); s. auch Handels- und Schiffahrts-V.

Handelsmarken, s. Markenschutz.

Handels- und Schiffahrts-V. zwischen dem Deutschen Zollverein und Argentinien 19. Sept. 1857; Chile 1. Febr. 1862; China 2. Sept. 1861; Großbritannien 30. Mai 1865 (gekündigt von England für 30. Juli 1898); den Niederlanden 31. Dez. 1851; Siam 7. Febr. 1862; zwischen dem Norddeutschen Bund und Liberia 20. Febr. 1869; zwischen dem D. R. und Griechenland 9. Juli 1884 (u. D. mit 1jähriger Kündigung); Japan 4. April 1896 (Art. 17 in Kraft seit 18. Nov. 1896, im übrigen frühestens 17. Juli 1899 in Kraft tretend zunächst auf 12 Jahre, dann u. D. mit 1jähriger