Schnellsuche:
Info: Zur Zeit wird der Volltextindex aktualisiert. Sie erhalten daher bei Suchen nicht die volle Anzahl an Treffern. Die Aktualisierung dauert typischerweise wenige Minuten.

Die Technik hinter der retro-Bibliothek

Architektur

Die retro-Bibliothek baut auf Java-Servlet-Technologie auf. Es wurden möglichst viele frei verfügbare Komponenten genutzt, um den eigenen Entwicklungsaufwand und damit die Wartungsintensität gering zu halten.

Technische Übersicht
Übersicht über die Architektur der retro-Bibliothek.
Erläuterung der Abkürzungen:
Abkürzung Erläuterung
↑ YAML Yet Another Multicolumn Layout. Ein robustes mehrspaltiges Layout für XHTML mit CSS.
↑ CSS Cascading Style Sheets - bestimmen das Aussehen einer Webseite und ermöglichen die Trennung von Inhalt und Darstellung.
↑ XHTML HTML auf der Basis von XML - ermöglicht eine strikte Prüfung der Dokumente auf Validität.
↑ XALAN XSLT (Extensible Stylesheet Language Transformation) processor. Transformiert XML-Dokumente auf der Basis von Regeln in neue Formate, wie z. B. XHTML.
↑ XSL Extensible Stylesheet Language - die "Regeln" für den XSLT-Prozessor.
↑ XML Extensible Markup Language - eine Auszeichnungssprache für Dokumente.
↑ DTD Document Type Definition für XML-Dokumente - ermöglicht das automatische Prüfen von XML-Dokumenten auf syntaktische Validität.
↑ Tomcat Application Server für Java Servlets/Java Server Pages.
↑ JSP Java Server Pages. (X)HTML-Seiten, die Java-Code enthalten können und bei dem ersten Aufruf in Servlets umgewandelt werden.
↑ Struts Ein ↑ Model 2 Controller für Java-basierte Webanwendungen.
↑ Lucene Eine schnelle Volltextsuchmaschine in Java.
↑ Hibernate Datenbankpersistenz und -abstraktions Layer in Java.
↑ Log4j Logging-Modul für Java.

Dokumentation

Eine ausführliche Dokumentation können Sie hier herunterladen: Dokumentation.pdf. Das Projekt (↑ Netbeans) mit allen Quellen können Sie hier herunterladen: retrobib.zip. Ich freue mich immer über Anregungen und Verbesserungen.

Versionen

Historie der Versionen
Datum Version Beschreibung
13. August 2007 -.--.-- Start der Entwicklung der dritten Version.
16. November 2007 3.00.00 Start der dritten Version des Auftritts. Zwei Versionen gab es unter dem Namen Meyers Konversationslexikon. Die vorliegende dritte Version trägt daher die 3 als Hauptzählung.
17. November 2007 3.00.01 Bugfix: Wenn das Online-Taggen eigeschaltet war, wurden Seiten falsch dargstellt (doppelte Verwendung von encodeXML()).
19. November 2007 3.00.02 Bugfix: DTD korrigert ('chemischeformel' war nur in 'artikel').
20. November 2007 3.01.02 Erweiterung: Nachschlagen der Schlagwörter einer Seite über die Bifab-API. Falls das Schlagwort vorhanden ist, Verweis auf der Seite zum Bifab. Kennzeichnung externer Links durch '↑'.
21. November 2007 3.02.02 Erweiterung: Seite 'richtiges Verlinken' hinzugefügt.
Verbesserung: Die Seite 'schlagwort.html' hat weitere URL-Variablen für die eindeutige Identifizierung eines Schlagworts bekommen.
22. November 2007 3.02.03 Verbesserung: In der Volltextsuche werden Wörter mit Accents besser gefunden, der 'Oder meinten Sie ...?'-Index arbeitet besser.
23. November 2007 3.03.04 Bugfix: Schlagworte wurden bei dem Einspielen von XML-Seiten nicht getrimmt.
Erweiterung: Für Korrektoren gibt es die Unterscheidung 'Alle markierten Seiten' und 'alle Seiten' jetzt überall.
Verbesserung: Genauere Spezifizierung der Seite bei Verlinkungen möglich.
24. November 2007 3.03.05 Bugfix: Die Verwendung von Schlagworten mit Apostrophen führte zu Fehlern.
27. November 2007 3.03.06 Bugfix: HTTP-Spam in URL-Variablen filtern (Spammer versuchen, HTTP-Code über URL-Variablen einzuschleusen).
3. Dezember 2007 3.04.06 Erweiterung: In XML-Seiten können Abbildungen mit Koordinaten hinterlegt werden.
3. Dezember 2007 3.04.07 Bugfix: Bei der Verwendung von Großbuchstaben in der eMail schlug der Login fehl; Bug im XSL-Script bei den Größenangaben der Bilder.
4. Dezember 2007 3.05.07 Verbesserung: Die Transformation der XML-Seiten läuft jetzt selbstgeschrieben über XALAN, nicht mehr über ein XSLT-Script. Das XSLT-Script war in speziellen Fällen zu unflexibel (doppelte Schlagwort-Anchors, unzulässige Buchstaben in den Anchors etc.).
6. Dezember 2007 3.06.08 Erweiterung: Anleitung zum Taggen bereitgestellt.
Bugfix: Fehler in der DTD entfernt.
4. Januar 2008 3.06.09 Bugfix: Fehler in der Basis-Action entfernt.
30. April 2008 3.06.10 Bugfix: Fehler bei der Auflistung der Schlagworte behoben.
9. Juli 2008 3.07.10 Erweiterung: Index für das Künstlerlexikon.
2. Januar 2009 3.07.11 Aktualisierung: Impressum.
15. April 2009 3.07.20 Aktualisierung: Erweiterung zur Bifab-API (Nachschlagen der Stichworte im aktuellen Meyers) zurückgenommen, da der Dienst eingestellt wurde.
Erweiterung: Seiten, die länger als 30 Tage ausgeklinkt wurden, werden automatisch wieder eingeklinkt.
Bugfix: Seiten, die in XML vorliegen, aber nicht DTD-konform sind, haben den Aufbau des Lucene-Index abgebrochen.
Erweiterung: kleinere Anpassung der DTD an die Erfordernisse der verschiedenen Werke.
20. April 2009 3.07.30 Verbesserung: Verbesserungen in der Seitendarstellung.
23. April 2009 3.07.40 Verbesserung: Caching via Hibernate implementiert.
28. April 2009 3.07.50 Verbesserung: Diverse Verbesserungen in den Listendarstellungen.
8. Mai 2009 3.07.51 Erweiterung: Menüpunkt Letzte Suchen eingebaut.
23. Juli 2009 3.07.52 Verbesserung: Der Status der Seiten wird den Korrektoren in der Volltextsuche life angezeigt.
24. Juli 2009 3.07.60 Erweiterung: Suggestion-Field zur Schnellsuche hinzugefügt.
28. Juli 2009 3.07.62 Bugfix: Bei dem Einspielen von XML-Dokumenten wurden die Schlagworte teilweise nicht richtig übernommen.
Bugfix: Bei dem Herunterladen von einzelnen XML-Dokumenten wurde eine falsche Content-Länge im HTTP-Header angegeben.
21. Oktober 2009 3.07.63 Änderung: Interne Umstellung innerhalb der Packages.
26. November 2009 3.10.00 Änderung: Alle Librarys auf den aktuellen Stand gebracht.
7. April 2010 3.11.00 Änderung: Alle Librarys auf den aktuellen Stand gebracht & Code überarbeitet.