Schnellsuche:
Info: Zur Zeit wird der Volltextindex aktualisiert. Sie erhalten daher bei Suchen nicht die volle Anzahl an Treffern. Die Aktualisierung dauert typischerweise wenige Minuten.

Brockhaus Konversationslexikon

Autorenkollektiv, F. A. Brockhaus in Leipzig, Berlin und Wien, 14. Auflage, 1894-1896

Diese Seite ist noch nicht korrigiert worden und enthält Fehler.

1013b
Tabellen zur Währungskarte der Erde.
I. Länder mit gesetzlicher Goldwährung.
(Spaltenbeschriftung)
(1) Länder
(2) Größe 1000 qkm
(3) Bevölkerung 1000 Einw.
(4) Specialhandel 1893 1) Einfuhr Mill. M.
(5) Specialhandel 1893 1) Ausfuhr Mill. M.
(6) Papiergeld 1893 Mill. M.
(7) Banknoten 1893 Mill. M.
(8) Goldmünzen 1893 Mill. M.
(9) Silbercourantmünzen 1895 Mill. M.
(10) Silberscheidemünzen 1895 Mill. M.
(1) (2) (3) (4) (5) (6) (7) (8) (9) (10)
a. mit thatsächlicher reiner Goldwährung.
Europa
Dänemark
Island
Grönland 39,7
104,8
88,1 2186
71
10,5 361,3
3,13
0,49 222,4
2,91
0,69 - 91,2 81 - 20
Großbritannien 314,96 39 130 8267,8 4455,7 - 853,1 3) 2430 - 450
Österreich=Ungarn
Liechtenstein 676,7
0,16 43 456
9,4 1218,8 1367,7 2) 515,6 2) 840,8 2) 130 400 200
Rumänien 131,02 5 406 348,7 300,3 107,2 2) - 72 - 46
Finland 373,6 2 380 102,2 93,0 - 36,9
Schweden
Norwegen 775,86 6 813 604,0 512,0 - 170,3 60(?) - 29
Bulgarien 4) 96,66 3 310 73,5 74,0 - 1,13 2) 3 (?) 14 14
Türkei 5) 175,88 5 753 456,6 285,9 6) (?) 15,9 2) 200 (?) 126 42
Asien.
Cypern 9,6 209,3 6,5 6,55 - -
Afrika.
Ägypten 935,3 6 817 178,3 265,2 - - 543 - 63
Natal 78,0 848 50,7 20,5 - 1,0
Britisch=Westafrika 7) ca.935,5 ca.22 154 48,2 69,12 - -
Südafrikanische Republik 326,7 553 109,7 (?) - -
Tunis 99,6 1 500 31,1 24,1 - -
Kapkolonie 2442,96 8) 3 289,8 8) 231,7 157,3 - 13,0
Amerika.
Canada 9189,2 9) 5 040,9 9) 514,4 480,4 - 128,6 2) 80 (?) - 23 (?)
Chile 10) 776,1 3 365 216,3 228,9 38,5 2) 74,97 11)
Britische Südamerika und Westindien ca.264 ca.1716 210,8 198,5 - 3,3 13)
Uruguay 178,7 793 76,6 120,4 0,77 14,8
Australien
Britisch=Australien 14) 8240,1 4774 937,4 1122,8 - 93,9 567 - 28(?)
b. Mit thatsächlich hinkender Währung.
Europa
Deutschland 545,1 49 428 3 961,7 3 092,0 121,15 15) 1 189,6 3) 2 891,5 16) ca.403 478
Niederlande 33,0 4 733 2 341,2 1 876,3 25,3 3) 337,4 3) 109 223 13
Asien
Niederländisch=Ostindien 17) 1581,6 32 428,6 280,2 18) 322,9 18) - 77,9
c. Mit thatsächlicher Silberwährung.
Asien
Philippinen 296,2 6 985 105,0 128,1 - 5,26 13
D. Mit thatsächlicher Papierwährung.
Europa
Portugal 91,76 4 948 173,9 106,0 - 229,7 2) - - 104
Afrika
Liberia 49,1 2 000 3,1 2,1 - -
Amerika
Argentinien 2 789,4 4 531 390,0 381,0 49,3 2) 1138,2 2)
Brasilien 8 361,3 14 954 484,9 19) 579,2 19) 1 303,0 -
1) Ohne Edelmetalle.
2) 1894.
3) 1895.
4) Im innern Verkehr läuft viel Silbercourant um.
5) Neben Gold viel Scheidemünzen im Umlauf.
6) 1891/92.
7) Mit afrik. Inseln exkl. Mauritius und Sansibar.
8) Mit Walfischbai, Basuto= und Betschuanenland, Sambesigebiete und Britisch=Centralafrika.
9) Mit Neufundland und Labrador.
10) Rückkehr zur Papierwährung ist nicht unwahrscheinlich.
11) 1889.
12) Exkl. Britisch=Honduras.
13) 1892.
14) Nebst Tasmanien und Neuseeland, Britisch=Neuguinea, Fidschi=, Fanning=, Gilbert= u.s.w. Inseln.
15) Reichskassenscheine 120 Mill. M.; Landespapiergeld 1,15 Mill. M.
16) Ende 1894.
17) Im innern Verkehr überwiegt die Masse des Silbercourants.
18) Generalhandel.
19 1890.
1