Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Baukunst X hat nach 0 Millisekunden 87 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
99% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0481j, Baukunst X Öffnen
0481j Baukunst X. Gotischer Stil. Beginn 12. Jahrh., Blütezeit 13.-14. Jahrh., Verfall 15. u. 16. Jahrh. 1. Kathedrale zu York, erbaut 1291 ? um 1410. 2. Altstadt-Rathaus zu Braunschweig, begonnen um 1250, vollendet 1468. 3. Tuchhalle zu
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1026, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
Stettin, Plan..... Krankendäuser, Fig. 1 - 8...... Kranzgesims. ägypt. (Taf. Baukunst III, 18) - korinthisches.......... Krapp (Taf. Farbepflanzcn)...... Krater, Mischtrug, X, 165, u. Taf. Vasen, 3 - vom Hildcsheimer Silberfund
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1028, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
Louvre zu Paris (Taf. Baukunst XII, Fig. 4) II 334 Lovelands Knetmaschine (Taf. Brot, Fig. 3) III 468 Löwe (Taf. Raubtiere III) XIII 595 - (in der Heraldik), Fig 1 u. 2 X 936 Löwenorden, niederländ. (Taf. Orden, 15) XII 426 Loyaltyinseln (Kärtchen
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1027, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
X 360 Kuttengeier (Taf. Geier) VII 19 Kutter, XIV, 819, und Taf. Takelung, 8 XV 495 Kyathos, X, 364, und Taf. Vasen, Fig. 5 XVI 55 Kybele (Relief) XIII 775 Kylix X 367 Kyma (Baukunst) X 367 Kypyosis (Pottsches Übel) XIII 296 Kypho-Stoliosis
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1055, Gesamtverzeichnis der Beilagen: Illustrationstafeln Öffnen
. . . X Gotischer Stil (dazu Köln) ^^Renaissance..... Textbeilage: Übersicht der Geschichte der Baukunst (vor den Tafeln). Dom zu Köln, Tafel I, II . . Säulenordnungen..... Berliner Bauten..... Wiener Bauten...... Wohnhaus, Tafel I
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1025, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
1021 Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Klippen der Juraformation...... Klippsiich (Taf. Schuppenflosser, Fig. 3). Kloakentiere, Tafel......... Klovftäier (Taf. Käfer)........ Klostergcwolbe (Baukunst
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1046, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
. Kupfergrwinnung, 4 u. 5) - (Taf. Metallurgische Öfen, Fig. 7) . Tellervcntil............ TelmiiM. Grab (Taf.Bautuust II, F.14) Tcmpel, 6 Grundrisse........ - ägyptische (Taf. Baukunst III, F. 4-9) - ctrustischer (Taf. Baukuust V, F. 6
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1047, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
(Taf. Mollusken) . . . Trier, Stadtwappen......... Trieft, Stadtwappen und Karte der Umgeb. - Wappen (Taf. Ösk-rr. Länderwappen) Triforium lBaukunst)........ Triglyph (Baukunst)......... Trigondodctaedcr (Kristallform
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1038, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
und Mehlmaun: Kachelofen ?c. (Taf. Zimmeröfen, Fig. 1-5) .... Römer (Gläser), 3 Figuren...... Römer und Römerin (Taf. Kostüme I, 6, 7) Römisch-deutsche Kaiserkrone..... Römische Baukunst (Taf. Baukunst V, VI) XVI XIII X X II
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0795, von Wytschegda bis Xanten Öffnen
) u. den Roman »Alexis« (Par. 1823). X. X (ix), x, lat. X, x, das Zeichen für den Doppellaut ks. In den ältesten griechischen und italienischen Inschriften findet sich dafür noch ks geschrieben, das wahrscheinlich von dem phönikischen Samech
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1018, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
........... (-08'7pium (Taf. Spinnfaserpflanzen) . . Gotha, Stadtwappen........ Goethe-Denkmal in Berlin, von Schaper (Taf. Bildhauerkunst X, Fig. 8). . . . Gotische Baudenkmäler (Taf. Baukunst X) -------sTaf. Kölner Dom I, II
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1043, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
, R.: Relief (Taf. Bildh. X, F. 3) Siena, Dom (Taf. Baukunst X, Fig. 0) . Sievcrs' Luftvcrdichtungsmaschine . . . Siewerdts Univcrsaltischler, 2 Figuren . LiFiUlirili (Taf.Steinkohlenform. II, 6, 7) Signale, internat. Fernsign.(T.Flaggcn III
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1020, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
>.'rreitzapparat für Materialprüfung. Heber, Fig. 1 - 5......... Heberbaromcter........... Heberlein-Bremse.......... Heberichreider (Ta^. Telegraph I, 4 n. 5). L>ebräijche Baudenkmäler Baukunst II) Hebnng des Niveaus, Fig. 1- 3
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1044, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
. . . Spitalski-Gcwehr (Taf. Handfeuerw. III) Spitz (Taf. Hunde I, Fig. 9)..... Spitzbogen (Baukunst), 3 Figuren . . . Spitze (in der Heraldik)....... Spitzcnschnitt (in der Heraldik)..... Spitzkugel (Geschoß
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1034, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
...... Panzerschiffe, Tafel und Textfigur . . . Papageien, Taf. I u. II....... Papantla, Teocalli (Taf. Baukunst I, Fig. 3) Papierfabritation, Tafel u. 3 Textfiguren - Scmbritztis Maschine ?c., Fig. 1-3 . Papierwespe (Taf. Hautflügler
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1005, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
. Bildhauerkunst X, 1) Basalt (Taf Gesteine, Fig 6) ... Bas l, Münster (Taf. Baukunst IX, Fig. 8) - Stadtivappen.......... Banlika zu Pompeji (Grundriß) .... - altchristliche (Grundriß)..... -------St Paul. Nom (Taf. Bauk.VII,1-3
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1023, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
........ Javaner, Ost- (Taf. Asiat. Völker, Fig. 20) Iefferies' Pflug (Taf. Pflüge, Fig. 7) . . Jena, Stadtwappm und Schlachtplan Ienner, Statue von Monteverde (Taf. Bild- hauerkunst X, Fg. 5) ..... Jerusalem. Plan des alten I
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1008, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
, III, 652, und Tafel . Bürgertrone............ Bürger-Trachten (Taf Kostüme I -III) . Nurgtmair,H.: Wappen (Taf.Wapp^n 1,8) Vurgos, Kathedrale (Taf. Baukunst X, 4) Burgunder Gewebe (Taf. Weberei, Fig. 12) Vuralindi che Tracht (Taf. Kostüme
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1037, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
, Fig. 4) .... Namesseum (Taf. Baukunst III, Fig. 10) Nammpumpe............ Rändelmaschine (Taf.Münzwefen, Fig. 4,5) Randwanze (Taf. Cikaden, Fig. 10). . . Raps (^af. Futterstoffe)....... Rapserdfloh (Taf. Küfer)...... Rapskuchen
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1048, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
Univcrsalwalzwerk (Taf. Walzwert, 4 - 8) Urania (Relief)........... Draptor^x, Naupe (Taf. Mimikry, Fig. IM Urbino-Majolika (Taf. Keramik, Fig. 8) Urne von cmailliertcr Terrakotta.... IIr8n8 8^)olll,ou8. Schädel iTaf. Dilllvium) Uruguay
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1002, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
Aalmutter, gemeine (Taf. Fische II, Fig. 18) VI 298 Aarau, Städtwappen I 8 Aarebrücke (Taf. Brücken I, Fig. 4) III 491 Aaspflanze (Taf. Kakteen) IX 374 Abakus (Baukunst) I 12 Abbaumethode, hydraulische (Taf. Gold, 3) VII 475 Abbaustrecken (Bergbau
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1010, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
) .... Oonvüüaria muItiNoia (Nhizom) . . . Oopkifvra I.au?8(iorMi (Taf. Arzneipst. II) Ooperuioia cerit'erg. (Taf. Ölpflanzen). . Coquito (Taf. Palmen II)...... Orailmin rudrum (X, 79, u. Taf. Korallen) (lorodoruZ (Taf
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1033, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
. 17) Oktaeder .... X, 230 sFiq. 11) und Okulieren, 4 Beispiele........ Qlbaum (Taf. Ölpflanzen)...... Oldenburg, Karte des Großherzogtums . - Flaggen (Taf. Flaggen II) .... - Staatswappen (Taf. Wappen II
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1007, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
Bildh.IX, 3 - A.-Ratdaus (Taf. Baukunst X, Fig. 2) Braunvieh (Taf. Rinder, Fig. 2) ... 'Brautbecher............ Vrautente (Taf. Enten)....... Braytons Petroleumtraftmaschine. . . . Breccie (Taf. Mineralien, Fi . 20
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1015, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
XVI XI XIV VI XII XV IV XII XIII VI XVI XVI VIII VI VII XV II XVI VI I VI II V XV VI XVI VI XVII XVII XVI I VI V VIII XV XV XV VI X X XV XVII XII VI IX
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1009, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
) . Certosa bei Pavia (Taf. Baukunst XI, 1) Cervetri, etrusliscke Gral^ammer . . . (X>touia aurZta (Taf. Käfer)..... Ceylon, Karte von......... - Singhalcse (Taf. Asiat. Völker, Fig. 81) Chaitja-Grotte (Taf. Baukunst I, Fia. 1'l
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1035, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
........... - Flagge (Taf. Flaggen I)..... Peruaner (Taf. Ameritan. Völker, 25, 26) Perücke.............. Perückengehörn (Geweih)....... Perückentaube (Taf. Tauben, Fig. 10). . Perugia, Thor (Taf. Baukunst V, Fig. 4) Pcichäräh (Taf
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1031, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
)..... Mittelländisches Meer (Weltvertehrstarte). Mittclmeerländer, Karte....... Möbel (Kunsttischlerei), Tafel..... Moderateurlampe (Taf. Lampen, Fig. 3). Mohammedanische Baukunst (Taf. V.VIII) Mohn (Same)........... - (sitzende Narbe
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1013, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
, Fig. 1 u. 2........ V Elefanta. Relief (Ta'. Vildhauerk. I, Fig. 13) II - Sä, le (Taf. Baukunst I, Fig. 11). . II Eleltoral-Schaf (Taf. Schafe)..... XIV Elektrische Batterie......... X - Eisexbahn, Fig
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1029, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
Verrucosa (Taf. Korallen) X 76 Madrid, Plan und Stadtwappen XI 50-51 Madura (Taf. Baukunst I, Fig. 4-6) II - Magazingewehre (Taf. Handfeuerwaffen III) VIII 107 - neuere (Taf. IV) XVII 416 Magdeburg, Stadtplan und Stadtwappen XI 58 Magen (Taf
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1012, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
....... - Stadtwappcn.......... Vudc>i8!2 (Taf. Arzneipflanzen III) . . . Dubow-Pigalle: Caritas sTnf. Vildh. X, 10) Dubosqs Elektrische Lampe...... - Kalorimeter........... - Polarisationsapparat (Taf., Fig. 7) . -------(dessen
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1019, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
(Taf.Papierfabrikalion,Fig.I) Hades (Statue)........... - und Persephone......... Hadrians Grab (Taf. Baukunst VI, 8-10) Ha'er (.^V6U8. prn.ten3i8)....... - (Taf. Futterstoffe)........ - Flugbrand (Taf. Pflanzenkrankt)., 3). Hagelkorn (Taf
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1024, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
)......... Kaseüiattschiff (Taf. Panzerschiffe, Fig. 1) M/'emi/be (Taf. Spinnentiere)..... K ssavestrauch (Taf. Nahrungspflanzen I). Kassel, Stadtp an und Stadtwappen . . - Umgebung (Karte Hessen-Nassau) . . Kassettendecke (Baukunst), 2
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1011, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
. Demours Zentrifugalpumpe...... Denare (Taf. Münzen I. Fig. 12 u. 15, Taf. II, Fig. 2-5 n. 8)...... D?ndrah, Säule (Taf. Baukunst lll.Fig. 16) ven^ritiu», <^I«^nll8 (Taf. Protozoen) . . D«näropk^1!!a r«m^n. (Taf. Korallen) . . DöntnNtia 8l>I
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1003, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
Fig. 1 - 4 XVII 28-29 Amerika, Fluß- und Gebirgskarten (2) I 457 - Staatenkarten (2) I 478 - Baudenkmäler (Taf. Baukunst I) II - Amerikanische Volker, Tafel I 474 Amethyst (Taf. Edelsteine, Fig. 4) V 312 Amiral-Duperé. Panzerschiff (Taf., Fig. 3
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1032, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
(Taf. Triasformation II, Fig. 6) Netzflügler, Tafel........'. . Netzgcwölbe (Baukunst)........ Netzhaut des Auges (Taf. Auge de5 Menschen) - (Schichten und Wirknng der Farben). Netzhnutablösung (Taf. Augenkranth., 16) Netzwerk
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 1020, Verzeichnis der Illustrationen im II. Band Öffnen
der Erde. 851 Bierbrauerei, Tafel 912 Birke, Tafel 964 Übersicht der Geschichte der Baukunst am Schluß des Bandes. 481 Baukunst, Tafel I-XII am Schluß des Bandes. 481 Übersicht der Geschichte der Bildhauerkunst am Schluß des Bandes. 935
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1021, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
V 451 X 120 VIII 544 I 92 l VIII 552 XV 751 IV 110 XV 976 X 183 X 76 VI 390 VIII 56 i V11I 565 VII 285-236 VIII 503 IV 481 XIII 58 IX 686 VIII 570 XII
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1030, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
. Baukunst IX, 9) II - Maulwurf (Taf. Insektenfresser) VIII 982 Manlwurfsbau XI 357 Maulwurfsgrille (Tuf. Geradflügler) VII 155 Maurische Baudenkmäler (T. Baukunst VIII) II - - (Taf. Ornamente II, Fig. 11-13) XII 451 Maurisches Ohrgehänge (Taf
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1022, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
) . . Indien: Karte von Ostindien..... - Karte von Hinterindien...... Indigo (Taf. Farbepflanzen)...... Indikator, Fig. 1 u. 2........ Indische Baudenkmäler (Taf. Baukunst I). - Vildnerei (Taf. VildH. I, Fig. 12-14) - Gemme (Taf
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1042, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
. Attinien, Fig. 1, 1-', 5, 7) Seeschwalbe, Raub- (Taf.Schwimmvögel II) Vand Seite XII 658 V 352 XIV 740 X 199 XI 640 XVI 1010 XIV 701 VI 334 XVI 385 VI 87 XII 451 XII 947 XI 616
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1036, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
..... Pompeji, Plan der Ausgrabungen . . . - Plan der Thermen........ - Haus (Taf. Baukunst VI, Fig. 4-6) - (Taf. Ornamente I, Fig. 48, 50-54) Poncelet-Rad (Taf. Wasserräder, Fig. 9) Ponton (Feldbrücke)......... Pony (Taf
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1040, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
. 12) ... Sappen, Sappenkorb, 7 Figureu . . . Sapphokolibri (Taf. Kolibris, Fig. 8). . Saprolegniacee (Taf. Pilze II, 9 u. 10) . Sardinien, Karte.......... ^I-F'll.83NIU uatlms......... Sartophag, ägypt. (Taf. Baukunst III, 3
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1017, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
(Eisenbahnbau)..... Gelcnttetten, 2 Figurcn....... Gelnhausen, Stadtwappen...... - vom Palast (Taf. Baukunst IX, 10,11) Gemmen und uamecn, Tafel und 4 Textfig. Genf, Sladtwappen......... Gent, Stadtwappen......... Genua, Stadtplan
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0527, Baustil Öffnen
Kapitäl kennzeichnen die ägyptische Säule (s. Tafel "Baukunst III"), während die griechische Säule (s. Tafel IV und "Säulenordnungen") in drei Grundformen auftritt, welche die Hauptmerkmale der dorischen, ionischen und korinthischen Ordnung bilden. Während
0% Emmer → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0690, Die Kunst des 17. und 18. Jahrhunderts Öffnen
Parlamentes setzte fest, daß Kirchen nur eine Abmessung von 18 m x 27 m haben dürfen), der Katholizismus den Langhausbau und denkmalmäßige Pracht. Wren fand eine geistreiche Lösung, um beiden Teilen entgegenzukommen. Er legte den Grundriß zwar in Form
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1004, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
. ^Ilahrungspflanzen III) . Araukaner (Taf. ^lm.ritan Voller, Fig.32) ^rca 8triata (Taf. D> asformatiou). . . ^Vrolin6s>pt6r>'x (Taf. Juraformation II). Archegonium von Farnen....... ^rcke^oZaurnZ (Taf. Dyasformation). . Archimedes (Taf
0% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0608, von Declaration of Rights bis Dedemsvaart Öffnen
architektonische Gerüst erstreckten. Das bezeichnendste Beispiel ist die Fassade der Kathedrale von York (s. Tafel "Baukunst X", Fig. 1). De Cort, Frans, der bedeutendste lyrische Dichter der Vlamingen, geb. 21. Juni 1834 zu Antwerpen, besuchte
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1039, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
. Flaggen I)..... - Staatswappen (Taf. Wappen II) . . Rumfords Photometer........ Rundbogen, III, 125, u. Taf. Baukunst V, 2 Rundbogcnfricv........... Rundcisenwalzen (Taf. Walzwerk, Fig. 13) Rundkegclbahn (Grundritz)...... Rundofen
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0320, von Keyser (Jakob Rudolf) bis Khan Öffnen
318 Keyser (Jakob Rudolf) - Khan Vgl. Galland, Geschichte der Holland. Baukunst und Vlldnerei (Franks, a. M. 1890). Keyser, Jakob Rudolf, norweg. Sprach- und Geschichtsforscher, geb. 1. Jan. 1803 als Sohn des Vischoss zu Kristiania
0% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 1022, Verzeichnis der Mitarbeiter Öffnen
. Heinzerling in Aachen: Baukunst. Prof. Dr. A. v. Sallet in Berlin: Numismatik. A. Pabst in Berlin: Kunstgewerbliches. G. A. Seyler in Berlin: Heraldik. Musik und Theater. Dr. H. Riemann in Hamburg: Musiklehre, Instrumente. Dr. W. Langhans in Berlin
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0910, von Kammerpräsident bis Karrenbütte Öffnen
Kanajan, Borneo 224 11018,2 Kanalgletscher, (^lenner Xanl^x, Pußten Kanatha, Tekapolis Kända, Weda 468, l Kandalaschkajabucht, Kandalak- shajllbucht, Weißes Meer Kandang, Bantam Kandersteg, Kanderthal
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0496, Baukunst (gotischer Stil) Öffnen
sich Halbkreisbogen wölben, getragen wird. Die gotische Baukunst. Der gotische Baustil (s. Tafel X und die beiden Tafeln "Kölner Dom" bei Art. "Köln"), welcher in der letzten Hälfte des 12. Jahrh. unmittelbar auf die vollendete Entfaltung des
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0500, Baukunst (Renaissance) Öffnen
500 Baukunst (Renaissance). ziehende Dekoration, bei welcher romanische und arabische Elemente mit Glück benutzt sind. In reicher Pracht, moderne Formen ziemlich harmonisch mit jenen des gotischen Stils verschmelzend, erscheint auch
0% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0352, von Säule, galvanische bis Saupilz Öffnen
in der Renaissance findet die gekuppelte S. nicht selten Anwendung, um breitere Bogenkämpfer aufzunehmen oder breitere Wandstreifen zu maskieren (s. Tafel "Baukunst XI", Fig. 1, und Tafel XII, Fig. 2 u. 4). Bei der Unterbrechung starker Mauern
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0803, von Yorick bis York Öffnen
), eins der prächtigsten Denkmäler gotischer Baukunst (s. Tafel »Baukunst X«, Fig. 1), in Kreuzform, 157,7 m lang, in den Kreuzflügeln 67,7 m breit, im Schiff 79,5 m lang, 30,5 m hoch, mit drei Türmen, von denen der über dem Kreuz 64,9 m, die beiden
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0902, von Hoffmann bis Horn Öffnen
, Bauerngut 409,2 Hofzeremoniell, Hof 000,1 Hogarthsund, Enmbcrlandgolf Hoginsel, Vatt X)ögni, Hagen uon Tronege ' Hoguet (Tanzmeister), Ballett 294,l Hohe Brand (Berg), Sachsen 127,2 Hoheburg, Mecklenburg 385 >?ohe Eule, Eulengebirge Hohe
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0497, Baukunst (gotische B. in Frankreich, den Niederlanden und England) Öffnen
497 Baukunst (gotische B. in Frankreich, den Niederlanden und England). während die untern quadratischen Türme von je zwei Strebepfeilern an den Ecken umgeben und in mehrere Stockwerke, deren Wandflächen von schlanken, mit Maßwerk ausgefüllten
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0499, Baukunst (gotische B. in Deutschland, Italien etc.) Öffnen
499 Baukunst (gotische B. in Deutschland, Italien etc.). in seiner jetzigen Gestalt beendete Dom von Regensburg, der St. Stephansdom zu Wien, der Dom zu Prag (1343-85), das Münster von Ulm, 1377 gegründet. In Franken sind das zierliche Chor
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0906, Rom (das neue: Kirchen) Öffnen
die neben dem Vatikan sich erhebende weltberühmte St. Peterskirche (San Pietro in Vaticano), die "Grabkirche des Apostels Petrus", den ersten Platz ein (s. Tafel "Baukunst XI", Fig. 2-5). Die alte Basilika wurde zur Zeit Kaiser Konstantins d. Gr
0% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0957, von Siemianowitz bis Siena Öffnen
italienischer Gotik (s. Tafel "Baukunst X", Fig. 6). Der viereckige Glockenturm erhebt sich unverjüngt in sechs Geschossen. Das dreischiffige Innere hat eine Länge von 89 m, eine Breite von 24,5 m und ist mit horizontalen schwarzen und weißen
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0906, von Isca Damnoniorum bis Janikala Öffnen
, Iüd. x.
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0914, von Kleinod der Ritter bis Költschen Berg Öffnen
! Knochenbett, Triasformatiou 8i.'8,2 ! Knochenhaut, Knochen 876,l Knock, Emden lford ^ Knockmealdown, Tipperary i),Water- ! Knole Park, Scuenoaks ! Knollen (Baukunst
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0787, von Kuguar bis Kühlapparate Öffnen
Geschichts- epochen darzustellen. Ferner gab er eine Sammlung seiner "Kleinen Schriften und Studien zur Kunstge- schichte" (3 Bde., Stuttg. 1853-54) heraus. K. unternahm auch noch die Abfassung einer "Geschichte der Baukunst" (Bd. 1-3, Stuttg. 1854-55
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0498, Baukunst (gotische B. in Deutschland) Öffnen
498 Baukunst (gotische B. in Deutschland). liche, von der französischen Behandlungsweise völlig abweichende Richtung an, indem jenes Streben nach einer reichern, mannigfaltigern Gliederung und Teilung der Formen, einer buntern und mehr
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0754, Berlin (Monumente, Kirchen, Profanbauten) Öffnen
erhalten (s. Tafel "Bildhauerkunst X", Fig. 3). Über die Denkmäler in den Parken s. oben. Bauwerke. An gottesdienstlichen Gebäuden besitzt B. 49 evangelische, 5 katholische, 9 freie, von der Landeskirche unabhängige, 8 jüdische. Die Domkirche an
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0935, Bildhauerkunst (Geschichte) Öffnen
, Anleitung zum Formen und Gießen (Wien 1879). Geschichte der Bildhauerkunst. (Vgl. die Tafeln "Bildhauerkunst I-X", mit Übersichtstabelle.) Die ersten Anfänge der B. verlieren sich im Dunkel der Urzeit und erscheinen als formlose Gedächtniszeichen
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0366, Braunschweig (Stadt) Öffnen
sich aus: das Altstadt-Rathaus, ein Juwel der Gotik (aus dem 14. und 15. Jahrh., s. Tafel "Baukunst X", Fig. 2), vor demselben der schlanke, in Blei gegossene Brunnen von 1408; das Neustadt-Rathaus (aus dem 15. Jahrh., aber im 18. Jahrh. gänzlich
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0662, Burgos Öffnen
III. Statue). Das hervorragendste Baudenkmal ist die schöne gotische Kathedrale (s. Tafel "Baukunst X", Fig. 4) aus dem 13. Jahrh., welcher in den Jahren 1442-56 von dem deutschen Meister Johann von Köln eine reich ausgestattete Fassade und zwei 90
0% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0383, Florenz (Bevölkerung, Umgebung) Öffnen
383 Florenz (Bevölkerung, Umgebung). Sedia, heilige Familie dell' Impannata, Vision des Hesekiel, Papst Julius II. und Leo X. mit zwei Kardinälen; von Giorgione das Konzert; von Tizian eine Magdalena, Bildnis des Pietro Aretino
0% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0580, Franz (Frankreich) Öffnen
der Venezianer bei Marignano besiegt hatte (13. und 14. Sept. 1515), trat Herzog Sforza 4. Okt. 1515 für eine Pension von 30,000 Dukaten das Herzogtum an F. ab. Dieser schloß 19. Dez. 1516 mit dem Papst Leo X. ein Konkordat ab, welches die bisherige
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0315, von Maskel bis Masmünster Öffnen
hergestellt. Man hat sie in den verschiedensten Charakteren, einfarbige (schwarz oder weiß), die meist Halbmasken sind und nur den obern Teil des Gesichts bedecken, und bunte (halbe und ganze) Masken. In der Baukunst nennt man Masken Menschenköpfe
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0359, von Mauren bis Maurepas Öffnen
, Granada und andern maurischen Städten Gelehrsamkeit und Künste, namentlich die Baukunst und Dichtkunst. Aber die Teilung des Landes unter verschiedene Regenten (in die Reiche Saragossa, Toledo, Valencia, Brighuega, Malaga, Murcia, Denia etc.) und deren
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 1010, Philologie (im 15. und 16. Jahrhundert) Öffnen
der Mittelpunkt der humanistische Bewegung, daneben Neapel und der Hof des Königs Alfons, Mailand und die Visconti und Sforza. Mantua und die Gonzaga, Ferrara und die Este, sogar die Kurie unter Papst Nikolaus V. (1447-55) und besonders unter Leo X. traten thätig
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0241, von Portage City bis Port au Prince Öffnen
der Kirchen und Paläste aus der Renaissancezeit meist eine mehr oder minder reiche Ausbildung kombinierter römischer Portale zeigen. S. Tafel "Baukunst III", Fig. 4, 7 (ägyptisch); Tafel IV, Fig. 10 (griechisch); Tafel VI, Fig. 7 (römisch); Tafel X, Fig. 1
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0588, von Ratabaum bis Ratibor Öffnen
, so z. B. in Braunschweig (s. Tafel "Baukunst X", Fig. 2), Breslau, Brügge, Brüssel, Gent, Göttingen, Hannover, Löwen, Lübeck, Middelburg, Tangermünde, Thorn. Von Rathäusern der Renaissance sind diejenigen von Antwerpen, Amsterdam, Augsburg, Bremen
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0694, von Reimlexikon bis Reims Öffnen
Roberts v. Coucy begonnen und im 14. Jahrh. bis auf die Türme, welche nur zwei Drittel der projektierten Höhe von 120 m erhalten haben, vollendet ward (s. Tafel "Baukunst X", Fig. 5). Die westliche Fassade mit ihren drei Portalen, einer Fensterrose
0% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0304, von Sansovino bis Sanssouci Öffnen
der spätern Zeit vor; es sind die herrlichsten Grabdenkmäler, welche Rom besitzt. 1512 schuf S. die Gruppe der heil. Anna in Sant' Agostino zu Rom. Von 1513 bis 1529 war er im Auftrag Leos X. mit der Verzierung des heiligen Hauses zu Loreto beschäftigt
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0807, von Youngstown bis Ypsilantis Öffnen
mehrerer Bischöfe); die stattlichen Hallen, ein großes, 1200-1304 durch die damals mächtige Tuchmachergilde in reichem gotischen Stil aufgeführtes und neuerdings wiederhergestelltes Gebäude (s. Tafel »Baukunst X«, Fig. 2) mit einem Belfried (133 m lang, 35
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0448, von Dorididae bis Dorier Öffnen
. Die Linie Andrea D.s repräsentiert der Fürst Alfonso Maria Doria-Pamphili-Landi in Rom (geb. 25. Sept. 1851), Fürst von Melfi und Valmontone, zugleich Erbe der 1761 im Mannsstamm ausgestorbenen Familie Papst Innocenz’ X. (Pamphili) und Besitzer des
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0996, von Förster (Forstwesen) bis Förster (Ernst) Öffnen
"Englischer Ge- schichte" gegen Penn erhobenen Anklagen, "Ho^v ^6 t^x luclill; a, looturö 011 tks coiiäitiou ol lnäia uiiäer Lritiäli i-ule" (1858), "8p66c1i (I6iiv6l6ä alter i3^iiiF t1i6 m^inoriai 8tou6 ok tlio ürLt Leliool Iiuilt d^ t1i6 I
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0134, von Franz I. (König von Frankreich) bis Franz II. (König von Frankreich) Öffnen
Maximilian Sforza weichen mußte und ihm das Herzogtum Mailand zufiel. Auch Genua erklärte sich für den Zieger, und Papst Leo X. schloß mit ihm zu Bologna ebenfalls Frieden und das Konkordat von 1516. Noch in dem- selben Jahre kam mit Karl I
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0407, Fugger Öffnen
eifrige Katholiken und unterstützten den Eifer Ecks gegen Luther und die Wittenberger mit ihrem Gelde. Anton wurde 1519 von Papst Leo X. zum päpstl. Ritter, Hof- und Pfalzgrafen erhoben. Kaiser Karl V., bei dem sie in hoher Gunst standen, erhob 30
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0547, von Guipüre bis Guiscard Öffnen
zarten und empfindsamen «Poèmes et chants élégiaques» (3. Aufl. 1825). G. wurde 1826 in die Französische Akademie aufgenommen und zwei Jahre später von Karl X. in den Adelsstand erhoben. Er starb 24. Febr. 1847 zu Paris. Von seinen übrigen
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0163, von Hiero... bis Hieroglyphen Öffnen
über die Ge- treidezehnten (I^sx Hißi-onica) galt noch zu Ciceros Zeit. Auch die Künste pflegte er, namentlich die Baukunst. - Vgl. Fortman, v6 Ilierone Hiki-odis Mio (Zwolle1835); Schneiderwirth, H. II. von Syrakus sHeiligenst. 1861). Hiero
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0316, von Kettenbrücken bis Kettenschleppschiffahrt Öffnen
, diejenige krumme Linie, die ein in allen Teilen gleich schwerer, vollkommen biegsamer, undehnbarer Faden bildet, sobald man ihn an zwei Punkten, deren Entfernung geringer ist als die Länge des Fadens, frei aufhängt. Die K. ist in der Baukunst
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0769, von S. C. M. bis Scott (von Buccleuch und Queensberry) Öffnen
kaiserl. Majestät). Scodra, Stadt in Albanien, s. Ekutari. 3oo1ex, s. Bandwürmer. ^eule. 3oo1ioptsr^x, Schmetterling, s. Kapuziner- 3oo1opHoi"las, 3oo1öpa.x, s. Schnepfe. Scolopii, Scolopios, religiöse Genossen