Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Feldjäger hat nach 0 Millisekunden 20 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0646, von Feldjäger bis Feldmann Öffnen
644 Feldjäger - Feldmann Sorge zu tragen haben. In Preußen und Hessen bedars ihre Ernennung verstaatlichen Genehmigung. An Stelle derF.können die Gemeinden auch Ehren- feldhüter erwählen; F. wie Ehrenfeldhütcr sind zur Führung
40% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0113, von Feldheuschrecken bis Feldmann Öffnen
bestellen. F. und Ehrenfeldhüter müssen ein Dienstabzeichen führen und bei Ausübung ihres Amtes auf Verlangen vorzeigen. Feldjäger, in Österreich s. v. w. Jägerbataillone; in Preußen besteht ein reitendes Feldjägerkorps, zuerst von Friedrich d. Gr
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0310, Militärwesen: Truppengattungen Öffnen
Chevau-légers Defensioner Dorobanzen Dragoner Druschinen Eisenbahnbataillon Feldjäger Fencibles Francs-archers Freiwillige Jäger Füsiliere Fußvolk, s. Infanterie Gendarmen Geniekorps, s. Ingenieur Genietruppen Grenadiere
0% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0448, von Forstschutz bis Forststatistik Öffnen
Forstwissenschaft. 1782 errichtete Herzog Karl auch eine Försterschule zu Hohenheim. Beide Anstalten verfielen mit seinem Tod (1793). Erst 1818 wurde für die württembergischen Feldjäger wieder ein geordneter Unterricht eingerichtet, 1826 aber die Forstakademie
0% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0080, von Gemütskrankheiten bis Gendarmen Öffnen
1809 wurden hier wie in Bayern, Sachsen und den meisten andern deutschen Staaten Gendarmerien zu Pferde und zu Fuß gebildet, die unter verschiedener Benennung (Landgendarmen, Feldjäger, Landdragoner, Polizeihusaren etc.) vorzugsweise den Polizeidienst
0% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0199, von Gesandtschaftsrecht bis Gesang Öffnen
eignen Belehrung arbeitenden Attachés (commis attachés), die erforderlichen Kanzlisten, Rechnungsbeamten, Kanzleidiener etc. Zur Vermittelung des Verkehrs mit der Heimat dienen Kuriere und Feldjäger. In neuerer Zeit werden häufig Militärbevollmächtigte
0% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0909, von Guichard bis Guidi Öffnen
, welche zehn Dienstjahre zählten, waren der Stamm zu den Gardechasseurs. Bei den deutschen Heeren hat man statt dessen die Stabswachen und die reitenden Feldjäger, früher auch Ingenieurgeographen. Guiden nennt man auch leichte Kavallerieregimenter
0% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0204, von Haspinger bis Haß Öffnen
bei Wien, begleitete aber 1848 wieder als Feldprediger eine Kompanie Tiroler Feldjäger nach Italien und ließ sich 1854 zu Salzburg im kaiserlichen Schloß Mirabell nieder, wo er 12. Jan. 1858 starb. Seine Leiche ward nach Innsbruck gebracht und hier
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0123, von Jaffna bis Jagd Öffnen
Hochwildes nach seinen Arten, seinem Alter und Geschlecht besitzen, die Arbeit des Leit- und Schweißhundes kennen, die Kunst, das Hochwild aufzusuchen, zu beschleichen, zu erlegen und zu zerlegen (zerwirken), sich angeeignet haben. 4) Feldjäger
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0960, von Kolonnenjäger bis Kolorimeter Öffnen
- und Kurierdiensten errichteten reitenden Feldjäger, welche häufig als Führer der Kolonnen auf Märschen in nicht bekannten Gegenden verwendet wurden. Kolonnenwege, diejenigen Wege, auf denen die verschiedenen Kolonnen eines Heers gegen den Feind
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0296, von Obergärung bis Oberkaufungen Öffnen
deutschen Staaten auch s. v. w. Gendarmeriewachtmeister (vgl. Feldjäger). Oberjägermeister, der oberste Jagdbeamte. Oberkaufungen, Dorf im preuß. Regierungsbezirk und Landkreis Kassel, an der Losse und der Linie Kassel-Waldkappel der Preußischen
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0885, von Farbschreiber bis Festum armorum Christi Öffnen
Feldblätterschwamm, Champignon Feldbürger, Bürger 656,1 Feldchargierung, Munition Feldesstreckung, Bergrecht 741,2 Feldesteilung, Bergrecht 742,l > Feldgärtnere'i, Lpatenkultur ^ Feldgerat, Feldequipage Feldgeschworne, Grenze Feldjäger, auch Jagd
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0687, Österreich (Kaisertum: Geschichte) Öffnen
, als 2 Feldjägerbataillone dem Tiroler Kaiserjägerregiment zugeteilt worden sind, so daß letzteres jetzt 12 Feld- und 3 Ersatzbataillone zu je 4 Kompanien, die Feldjäger nur 30 Bataillone zu je 4 Kompanien und 1 Ersatzkompanie zählen. Der Train
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0048, Bismarck (Otto Eduard Leopold, Fürst von) Öffnen
. d.) ließ er durch einen Feldjäger die Mahnung zukommen, begründeten Ansprüchen der Landstände gerecht zu werden. Der neue Handelsvertrag mit Frankreich, wesentlich B.s Schöpfung, hatte eine tiefgreifende Zollvereinsfrage angeregt. Die Opposition
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0040, von Hennenhofer bis Henner Öffnen
in einer Buchhandlung in Mannheim thätig, bis er, auf den man zunächst wegen seiner schönen Handschrift auf- merksam geworden war, in Karlsruhe als Feldjäger und Kabinettsfourier Verwendung fand, rasch in der Gunst des Großherzogs Karl emporstieg
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0129, von Hessen-Darmstadt bis Hessenfliege Öffnen
als bundesverfassungswidrig anzufehen sei. Als die Stände die Vorlage des Budgets verlangten, wur- den sie 20. Nov. vertagt, infolge einer preuh. Note (24. Nov. durch einen Feldjäger überbracht) aber alsbald (4. Dez.) wieder einberufen. Die Regierung erklärte
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0590, von Infam bis Infanterie Öffnen
.) In den größeren europ. Armeen bestehen noch folgende unterscheidende Bezeichnungen der I. In Preußen: Grenadiere, Musketiere, Füsiliere, Mger; in Asterreich: Linien-Infanterie und Feldjäger- Bataillone, außerdem das Kaiserjäger-Regiment
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0830, von Jagemann (Ludwig von) bis Jäger (Gustav) Öffnen
Forstleuten ein Jägerkorps. Die schon früher bestehenden Feldjäger (s. d.) wurden seit Friedrich d. Gr. hauptsächlich als Kuriere verwendet. 1795 wurde ein Jägerregiment, das 1806 bei Lübeck in Gefangenschaft geriet, formiert. Gegenwärtig leisten
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0705, von Schwedische Luzerne bis Schwedisches Heerwesen Öffnen
Husaren-, 2 Dragoner-, 6 Feldartillerieregimenter, 1 zusammengesetztes Feld- und Artilleriekorps (auf Gottland), 2 Festungsartilleriekorps, 2 Ingenieur- und 4 Trainbataillone. Der eingeteilte Stamm umfaßt 1 Leibinfanterie-, 2 Leibgrenadier-, 1 Feldjäger
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0124, von Baku bis Baldissera Öffnen
im General- stabe, erhielt 1860 eine Compagnie im 7. Feldjager- bataillon und zeichnete sich im Feldzuge 1866 bei Eustozza aus. In Folge der Abtretung Venetiens trat er nach dem Kriege in ital. Dienste über, wurde