Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Handwerkerabteilungen hat nach 0 Millisekunden 9 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
99% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0778, von Handwerkerabteilungen bis Handwerkerkammern Öffnen
); Rücklin, Das neuzeitliche H. (Heilbr. 1880). Handwerkerabteilungen,s.HandwerksstäNen Handwerkerbörfen, periodische Vereiniguw gen von felbständigen Gewerbtreibenden desselben Zweigs mit Rohstoffproduzenten, Lieferanten von fonstigen
40% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0118, von Handsworth bis Handwerkervereine Öffnen
Reform der Handwerksverfassung (das. 1875); Keller, Das deutsche H. (Chemnitz 1878); Rücklin, Das neuzeitliche H. (Heilbr. 1885). Handwerkerabteilungen, aus den Ökonomiehandwerkern (s. d.) bei den Truppen gebildet, welche in den Handwerksstätten
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0646, von Korpsartillerie bis Korrasion Öffnen
sowie seit dem 1. April 1890 eine Handwerkerabteilung von 80 Ökonomiehandwerkern und 3 Handwerksmeistern unterstellt sind. Im Kriegsfalle haben die K. helfend einzugreifen, vornehmlich für solche Formationen, deren Ersatztruppenteile keine eigenen
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0818, von Ersatztruppen bis Ersatzwesen Öffnen
die Reiterei läßt dazu von jedem Regiment eine der schon im Frieden bestehenden 5 Eskadrons zurück; jedes Infanterieregiment formiert 1 Ersatzbataillon à 4, die Garderegimenter à 5 Kompanien, 1 Rekrutendepot und Handwerkerabteilung, jedes Feld
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0780, von Handwerkervereine bis Handzeichnungen Öffnen
Ersatzformationen besondere Handwerkerabteilungen gebildet. Im Fricden bestehen solche seit dem 1. April 1890 bei den Korps- Vekleidungsämtern (s. d.). Handwerkerabteilungen (-Compagnien) bestehen auch in andern Armeen, z.V. in der französischen
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0878, von Etappendelegierter bis Eteokles Öffnen
Major; steht zur Verfügung des Regimentskommandeurs, ist Vorsteher der Handwerkerabteilung wie der Bekleidungskommission. États-Généraux (franz., spr. etah-scheneroh), s. Generalstaaten. Etawa, Distriktshauptort in der Division Agra
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0698, von Möbelstoffe bis Mobilmachung Öffnen
, Proviantkolonnen etc. 2) Die Aufstellung der Ersatztruppen und der zugehörigen Handwerkerabteilungen durch Abgabe von den Truppen des stehenden Heers und Einziehen von Reserven. 3) Aufstellung der Besatzungstruppen (Landwehrinfanterie, Festungsartillerie
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0356, von Freiwillige bis Freycinet Öffnen
sind, bei den Handwerkerabteilungen der Werftdivisionen als Einiähnge eintreten, müssen sich aber selbst bekleiden, ausrüsten und verpflegen. Hiervon sind die Seeleute von Beruf, welche bei den Matrosendivisionen, und die Maschinisten deutscher
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0560, von Oker bis Ökonomiekommissar Öffnen
Ö. für die Handwerkerabteilungen der Korpsbekleidungsämter (s. d.) ausgehoben. Dkonomieinfpektor, s. Inspektor. Bkonomiekommissar, Beamter der Auseinan- dersetzungsbehörden (Generalkommission in Preu- ßen), dem die eigentliche Aufstellung