Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Schellendorff hat nach 0 Millisekunden 10 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0458, von Bronner bis Bronsart von Schellendorff Öffnen
458 Bronner - Bronsart von Schellendorff. ten. Gleichzeitig erhielt er an Stelle Leuckarts die Direktion der zoologischen Sammlungen und den Lehrstuhl der Zoologie. Er starb 5. Juli 1862 in Heidelberg. Seine ersten Arbeiten waren der Paläontologie
88% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0577, von Bronnzell bis Bronte Öffnen
und wechselten einige Schüsse, wodurch fünf österr. Jäger und ein preuß. Pferd verwundet wurden. "Bronnzell" und "Olmütz" sind zum geflügelten Wort geworden für die damalige Niederlage der preuß. Politik. Bronsart von Schellendorff, Hans, Musiker, geb. 11
50% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0142, von Broch bis Brücke Öffnen
zu einem Drama: "Die Sündflut". Broglio, Emilio, ital. Schriftsteller u. Staatsmann, starb im Februar 1892 in Rom. Bronsart von Schellendorff, 2) Paul, preuß. General und Kommandeur des 1. Armeekorps, ehemaliger Kriegsminister, starb 25. Juni
22% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0408, von Scheldethalbahn bis Schellfische Öffnen
Schloß Augustusburg (s. d.). Schellendorff , Bronsart von, s. Bronsart von Schellendorf . Schellente ( Fuligula s. Anas clangula L. , s. Tafel: Schwimmvögel IV , Fig. 2), nordische, etwa 49 cm lange Ente, die im Winter
0% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0088, von General-Stabsarzt bis Generalvikar Öffnen
diese Reisen auch in andern Ländern, zuerst in Rußland, Nachahmung gefunden. Vgl. Bronsart v. Schellendorff, Der Dienst des Generalstabs (2. Aufl. von Meckel, Berl. 1884); v. Böhn, Generalstabsgeschäfte (2. Aufl., Potsd. 1875). General-Stabsarzt
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0385, von Mechrenga bis Mecklenburg Öffnen
. 1883 ff.), "Elemente der Taktik" (2. Aufl., das. 1883) und gab einen "Übungsplan für den Unterricht in der Taktik" (das. 1874) sowie die 2. Auflage von Bronsart v. Schellendorffs Werk "Der Dienst des Generalstabs" (das. 1884) heraus. Meckenen
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0105, von Vere bis Vereinigte Staaten von N.-A. Öffnen
105 Vere - Vereinigte Staaten von N.-A. ratung der Felddienstordnung. Im April 1889 wurde er an Stelle Bronsarts v. Schellendorff zum Kriegsminister ernannt. V. ist einer der bedeutendsten Militärschriftsteller; er schrieb: »Die Teilnahme
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0013, Nekrolog Öffnen
) Brentano, Lorenz, Politiker u. Journalist (18. Sept. 1891) Brink, Bernhard ten, Germanist u. Litterarhistoriker (29. Jan. 1892) Broglio, Emilio, ital. Schriftsteller u. Staatsmann (Febr. 1892) Bronsart von Schellendorff, Paul, preuß. General u
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0500, von Goßler bis Götzen Öffnen
- sitzender der Reichsravonkommission und Mitglied des Disciplinarhofs. Seit Jan. 1895 Generallieute- nant, befehligte er die 25. Division in Darmstadt, als er 14. Aug. 1896 nach dem Rücktritt des Gene- rals Bronsart von Schellendorff zum preuß
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0221, von Broek bis Brotöl Öffnen
gebraucht. *Bronsart von Schellendorff, Walther Franz Georg, trat 22. Jan. 1893 in den Ruhestand, wurde aber schon im Okt. 1893 wieder in Aktivität versetzt und zum preuß. Kriegsminister ernannt. Er trat als solcher 1895 für die Umsturzvorlage