Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach feuerzug hat nach 0 Millisekunden 27 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0762, von Feuerzüge bis Feuillet Öffnen
760 Feuerzüge - Feuillet genannte Eigenschaft wieder zu erhalten, mäßig stark geglüht werden. Eine wichtige Epoche in der Geschichte der che- mischen F. bildet das Tauch- oder Tunkzünd- hölzchen, das bereits 1812 fabriziert, aber erst
0% Drogisten → Erster Theil → Chemikalien unorganischen Urspru[...]: Seite 0456, Chemikalien unorganischen Ursprungs Öffnen
gebracht, so ist der Kork anfangs ein wenig zu lüften. Der Transport auf der Eisenbahn darf nur mit den Feuerzügen, bei irgend grösseren Quanten nur in starkem Zinkblech oder eisernen Trommeln geschehen. Phosphorus. + Phosphor. P 31. Kommt meist
0% Drogisten → Erster Theil → Chemikalien organischen Ursprung[...]: Seite 0594, Chemikalien organischen Ursprungs Öffnen
. Feuerzügen. Ketone. Acetónum, Aceton. C3H6O^[C_{3}H_{6}O]. Eine klare, farblose und sehr flüchtige Flüssigkeit; deren spez. Gew. 0, 790-0, 800 beträgt. Siedepunkt 56°. Der Geruch erinnert an Essigäther; der Geschmack ist scharf, hinterher
0% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0492, Ammoniak Öffnen
von A und die Feuerzüge herabreicht und mittels eines Siebbodens und eines Ablaßhahns r verschlossen ist. Über dem Kessel A befindet sich ein Gefäß C, welches aus dem Reservoir G durch e mit Kalkmilch gespeist wird, und darüber
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0281, von Kehlsparren bis Kehrichtofen Öffnen
entsprechend gestalteten ^[Abb.: Fig. 2.] Feuerzuge f sind Drosselklappen d eingefügt, sodaß die heiße Luft entweder unmittelbar in den Schornstein entweichen kann oder zur Anheizung eines Dampfkessels g benutzt wird. Die Masse des Kehrichts
0% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0454, Dampfkessel (Armatur) Öffnen
Rostes. Das Innere des Eisenblechcylinders C bildet den ersten Feuerzug, der Zwischenraum zwischen C und einem zweiten Blechcylinder D den zweiten, der Raum zwischen D und dem äußern Mantel E den dritten Feuerzug, von welchem sich oben der Schornstein
0% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0218, Feuerungsanlagen (Apparate zur Zugerzeugung) Öffnen
weitgehend verbrauchen, wie z. B. bei allen Vorrichtungen zum Erwärmen und Verdampfen von Flüssigkeiten, so muß man die Wärme auf eine große Fläche verteilen, also die Räume für die Wärmeabgabe (hier Feuerzüge, Züge, Rauchkanäle, Heizkanäle genannt
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0699, Paraffin Öffnen
und fallende Feuerzüge erhitzt. In der obern Zone von D bis X2 ^[X_{2}] wird aus den Kohlen fast nur Wasser ausgetrieben, in der folgenden von X2 ^[X_{2}] bis X1 ^[X_{1}] wird der Prozeß eingeleitet und in der dritten von X1 ^[X_{1}] bis Ia vollendet. Ein
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0828, Weißblech (Herstellung) Öffnen
von den Feuerzügen um d die zum Flüssighalten des Fettes erforderliche Wärme. Die Kessel d (Grobkessel), c (Bürstkessel) u. d (Durchführkessel) enthalten bis zu den untern Strichen (= =) Zinn und darüber bis zu den obern Strichen (+ + + +) ebenfalls
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0538, Öfen Öffnen
und H. Kori in Berlin. Bei dem sog. Irischen Ofen liegen die Feuerzüge nicht über, sondern hinter dem Feuerherd. Der Ofen bleibt dabei verhältnismäßig niedrig, giebt also zweckmäßig die Wärme mehr an die untern kältern Luftschichten ab. Fig. 10
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0560, Heizung Öffnen
Vechem & Post in Berlin ange- wendet. Einige bemerkenswerte Anordnungen der Standröhren, wie solche nach dem frühern und Fig. 4. ig. 5. jetzigen Gesetz zuläfsig sind, sowie der Feuerzugs- regler rühren von derselben Firma, von Gebr
0% Mercks → Hauptstück → Warenbeschreibung: Seite 0004, von Äther bis Ätherische Öle Öffnen
in sehr kühlen, feuersicheren, von den Sonnenstrahlen nicht getroffenen Lokalen geschehen. Die Versendung auf Eisenbahnen geschieht nur mit separaten Güterzügen, sogenannten Feuerzügen und muß auf dem
0% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0455, Dampfkessel (gesetzliche Bestimmungen) Öffnen
Wandungen der Kessel oder Kesselteile von mehr als 25 cm lichter Weite bei Cylindergestalt und mehr als 30 cm bei Kugelgestalt der D. verboten. Feuerrohre von Messing dürfen 10 cm Durchmesser nicht überschreiten. § 2: Die Feuerzüge an ihrer höchsten
0% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0456, von Dampfkesselarmatur bis Dampfkesselexplosion Öffnen
. Die einzige Möglichkeit, einen schon glühenden Kessel zu retten, ist dadurch gegeben, daß man durch Herausreißen des Feuers und Öffnen der Feuerthüren und der Reinigungsthüren der Feuerzüge (wobei kalte Luft unter dem Kessel hinwegstreicht
0% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0204, von Feuerballen bis Feuerdienst Öffnen
aus der Renaissancezeit, welche künstlerisch mit Ornamenten und Figuren verziert sind. Feuerbrücke, eine Mauererhöhung hinter dem Roste der Dampfkessel- und andrer Feuerungen, erzeugt eine Verengerung in dem Feuerzug und veranlaßt dadurch eine höhere
0% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0213, von Feuerstahl bis Feuerungsanlagen Öffnen
wird (e f g h), d. h. in welchem den Verbrennungsprodukten die Wärme, die sie liefern sollen, entzogen wird, um z. B. im Schmelzofen die Metalle zum Schmelzen zu bringen (die sogen. Heizkanäle, Feuerkanäle, Feuerzüge); 3) diejenigen Apparate, welche teils
0% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0387, Glas (Formgebung) Öffnen
werden sie auf ihrem Weg durch das heiße Steinnetzwerk erhitzt, bevor sie aus den Hälsen E' e' in die durch Zwischenwände getrennten Feuerzüge F' f' der Ofensohle und aus diesen in den Schmelzraum treten. Die Züge kommunizieren unten sämtlich
0% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0336, Heizung (allgemeine Erfordernisse) Öffnen
bei schlechter Beschaffenheit oder ungeschickter Bedienung der Heizapparate sowie bei Fehlern in der baulichen Anlage der Feuerzüge, des Fuchses oder des Schornsteins. Am bedeutsamsten ist die Rauchrohrklappe, welche zur Regulierung des Zugs und zum
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0600, von Rauchpfennig bis Rauchverbrennung Öffnen
Zug ist meist die Folge eines Konstruktionsfehlers in der Anlage der Feuerzüge und des Schornsteins; bisweilen leidet die Feuerung aber auch unter zu schwachem Zug, weil der Heizer bei zu großem Rost
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0911, Zimmeröfen Öffnen
der Lokalheizung repräsentiert. Er ist als Mantelofen konstruiert und besteht aus einem innern Heizcylinder a mit Füllschacht b, Korb- und Schüttelrost cd, Feuerzügen ee' nach und aus dem Sockel f, um welchen ein Mantel exzentrisch so versetzt
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0251, von Chlorsaurer Baryt bis Chlothar Öffnen
im Großhandel (1893) 150-180 M. Versandt wird es durch die Bahn nur mit den Feuerzügen. - Vgl. Jurisch, Die Fabrikation von C. K. und anderen Chloraten (Berl. 1888). Chlorschwefel, s. Schwefelchloride. Chlorsilber, Silberchlorid, als Mineral Hornerz
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0734, Dampfkesselrevision Öffnen
- gung des Kesselinnern oder des Speisewassers und der Feuerzüge sowie auf alle etwa noch zum Betrieb des Kessels gehörigen Einrichtungen. Die Betriebs- einrichtungen finden der Regel durch Ingangsetzung zu prüfen. Ebenso ist bei der äußern
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0735, von Dampfkochapparate bis Dampfleitung Öffnen
der Verbindungsrökren zwischen Kessel und Mano- meter bez. Wasserstandszeiger sowie der übrigen Sicherheitsvorrichtungen; auf den Zustand der ganzen Feuerungseinrichtung sowie der Feuerzüge außerhalb und innerhalb des Kessels. - Die Prü- fung durch Wafferdruck
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0749, Dampfschiffahrt Öffnen
durch die Feuerzüge der Kessel in den Schornstein mittels eines daselbst angebrachten Flügelradgebläses gesaugt; der Unterwind bestebt darin, daß die Verbrennungsluft mit einem gewissen, in Gebläsen erzeugten Überdruck durch die Nosten gepreßt
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0282, von Kehrichtwagen bis Keil (Heinrich Gottfr. Theod.) Öffnen
. Der feine aus den Feuerzügen c kommende Staub wird, mit Carbolsäure gemischt, als Desinfektionsmittel in den Handel gebracht. Alle Maschinen zum Zerkleinern und Mischen dieser Stoffe werden durch den vorerwähnten Dampfkessel getrieben. Ein
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0642, Rauchverhütung Öffnen
dienen in die Feuerzüge eingebaute Chamotteringe und Chamottewände; 3) durch Zuführung von erhitzter Luft bei der Feuer- brücke, im allgemeinen an einer Stelle, wo die Feuer- gase noch Hitze genug besitzen, um das Entzünden der Rußteilchen bei
0% Mercks → Hauptstück → Warenbeschreibung: Seite 0507, von Schwefelkohlenstoff bis Schwefelleber Öffnen
Zusammenschütteln mit Bleiweiß dieses nicht braun oder schwarz färben. - Die Beförderung des S. auf Eisenbahnen erfolgt ausschließlich in offenen Wagen ohne Deckung und nur mit den Feuerzügen: die Gefäße müssen cylindrisch sein und entweder