Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach gaine hat nach 1 Millisekunden 10 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0830, von Gaillarde bis Gaisford Öffnen
Vortragsbezeichnung). Gain (Ghain), strategisch wichtige, aber sehr verfallene Stadt in der pers. Provinz Chorasan, unweit der afghanischen Grenze, welche mehrere Straßen nach Herat beherrscht und 1872 zum erstenmal von Europäern (der englischen Kommission zur
63% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 1002, von Ggbr. bis Ghasipur Öffnen
oder Gain , Stadt in der pers. Provinz Chorassan, unter 32° nördl. Br., unweit der afghan. Grenze, mit 4000 E., sehr verfallen, aber strategisch wichtig, da sie die Straßen nach Herat beherrscht. Ghara , Name des vereinigten Biaß und Satladsch, s
1% Mercks → Hauptstück → Warenbeschreibung: Seite 0411, Pergamentpapier Öffnen
im großen durch Professor Dr. Hofmann in London durch Eintauchen der einzelnen Papierbogen in ein Schwefelsäurebad, Neutralisieren mit Ammoniakwasser und schnelles Auswaschen. Erfinder des P. ist E. Gaine in London, 1857, gewesen und sein Verfahren
1% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0453, von Roelofs bis Ronot Öffnen
, zuweilen etwas plastischem Farbenauftrag, z. B.: holländische Wiese, nach dem Regen, die Ufer des Gain, Landschaft bei Vreeland, ein Wald im Herbst (Museum in Lüttich) und Partie bei Abconde. Seit 1848 in Brü ssel lebend, wurde er 1858 Ritter des
1% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0316, von Ghadames bis Ghasnawiden Öffnen
(350,000 kg) und 500 Sklaven beider Geschlechter aus dem Sudân hierher. Vgl. Duveyrier, Les Touaregs du Nord (Par. 1865); Largeau, Voyage à Rhadamès (1879). Ghain, pers. Stadt, s. Gain. Ghar (Ghartschegan), s. Georgien. Gharbieh (Garbieh
1% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0114, von Jacksonville bis Jacobi Öffnen
und geschlagen, aber nicht am Entkommen gehindert. In der siebentägigen Schlacht vor Richmond errang J. 27. Juni bei Gaines Mills gegen Porter den Sieg, ward aber in die Niederlage von Malvernhill 1. Juli hineingezogen. Im August 1862 führte er am Rapidan
1% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0181, von Coomans bis Criegern-Thumitz Öffnen
denselben Gegenstand. Seine neuesten Schriften sind: »Mental and moral science applied to teaching« (1889) und »The gain of life, and other essays« (1890). C. lebt in London. Courcy (spr. kurssi), Marie René Roussel, Marquis de, franz. Diplomat, geb
1% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0264, Englische Litteratur (Verschiedenes, Übersetzungen) Öffnen
« zusammengefaßt, zu welchem Werk der Meister selbst eine Einleitung schrieb. W. C. Coupland, der Übersetzer E. v. Hartmanns, hat einen Band Essays herausgegeben: »The gain of life«, welche von der Kritik günstig ausgenommen wurden. Von deutschen
1% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0051, Franklin (Sir John) Öffnen
befuchen sollte. Auf dieser Reise verfolgte er vom 18. Juli bis 22. Aug. 182 l die Küste des Eismeers von der Mün- dung des Kupferminenflusses bis zum Kap Turna- gain auf der Halbinfel Kent und kehrte, nachdem er nur durch den Beistand einiger Indianer
1% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0818, von Jacksonville bis Jacobi (Friedr. Heinr.) Öffnen
816 Jacksonville - Jacobi (Friedr. Heinr.) Gefechte zur Unterstützung der Hauptarmee aus Richmond zurück. Während der siebentägigen Schlacht vor Richmond siegte I. bei Gaines-Mills 27. Juni gegen Porter, wurde aber I.Iuli mit in die Nieder