Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach schwenkguß hat nach 0 Millisekunden 7 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0745, von Schwellen bis Schwenkguß Öffnen
743 Schwellen - Schwenkguß S. beim Fachwcrk s. d.; über die S. beim Schwcllrost s. Grundbau' über die S. beim Eisenbahnbau s. d. (Bd. 5, S. 834d fg.). Md. 11, S. 13a). Schwellen, Operation der Lcdersabrikation (s. d
0% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0335, Gießerei (Bronzeguß) Öffnen
, daß man das Metall in die Form und, nachdem sich an den Formwänden eine erstarrte Kruste gebildet, wieder aus derselben herausgießt (Sturzguß, Schwenkguß). Diese Kruste ist dann das Gußstück. In der Letterngießerei wird das geschmolzene Metall
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0968, von Schwaiganger bis Seckau Öffnen
, Glocken 438,1, Kriegsma- Schwenkguß, Gießerei 335,2 lschinen Schwente, Tiege Schwentinestadt, Preetz Schweran, Duda lii,2 Schwerin (Reisender), Afrika (Bd. 17) Schwerlinie, Schwerpunkt Schwertboot, Segelsport
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0575, von Gußstahl bis Gustav II. Adolf (König von Schweden) Öffnen
, durch Gießen (s. d.) her- bestellte Gegenstände. (S. Eisengußwaren, Messing- guhwaren, Zinkgußwaren, Zinngußwaren, Kunst- guß, Hartguß, Schwenkguß, Temperguß.) Gustafsson, Oberst, s. Gustav IV. Adolf, König von Schweden. Gustav I., König
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0816, von Metallglanz bis Metallkonstruktion Öffnen
, Schwenkguß, Temperguß. Im engern Sinne versteht man, zumal im Ma- schinenbau, unter dem Ausdruck M. nur die Verar- beitung der Legierungen des Kupfers (Bronze, Tom- bak, Messing) zu Gußwaren. - Metallglanz, s. Glanz. Metallguß, s
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0466, von Sturnus bis Stuttgart Öffnen
. pavillon), die trichterförmige Erweiterung, in die die Röhre der Blasinstrumente ausläuft. Stürzer, ein Bergmann (s. d.). Sturzgerüst, s. Gerüstbrücke. Stürzguß, soviel wie Schwenkguß (s. d.). Stürzgut, Güter, die bei ihrer Versendung
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0984, von Zinkeisen bis Zinkographie Öffnen
Abgüsse gefertigt werden sollen, metallene Gußformen (s. d.), und wenn die Abgüsse hohl sein sollen, pflegt man das als Schwenkguß (s. d.) bezeichnete Formverfahren in Anwendung zu bringen; in andern, seltenern Fällen werden die Gußformen nach