Schnellsuche:
Info: Zur Zeit wird der Volltextindex aktualisiert. Sie erhalten daher bei Suchen nicht die volle Anzahl an Treffern. Die Aktualisierung dauert typischerweise wenige Minuten.

Meyers Konversationslexikon

Autorenkollektiv, Verlag des Bibliographischen Instituts, Leipzig und Wien, Vierte Auflage, 1885-1892

1010a

Zweiflügler.

Schmeißfliege (Musca vomitoria). 2/1. (Art. Fliegen.)

Golubatzer Mücke (Simulia colombaschensis). 3/1. (Art. Mücken.)

Weizenmücke (Cecidomyia tritici). 8/1. (Art. Gallmücken.)

a Larve in einer geplatzten Puppenhülse;

b Weizenblüte mit Larven.

Mondfleckige Schwebfliege (Syrphus seleniticus). Nat. Gr. (Art. Schwebfliegen.)

Waffenfliege (Stratiomys chamaeleon). Nat. Gr. (Art. Waffenfliegen.)

Heerwurm-Trauermücke (Sciara militaris), vergr. (Art. Mücken.)

Geringelte Stechmücke (Culex annulatus). 3/1. (Art. Mücken.)

Magenbreme des Pferdes (Gastrophilus equi). 2/1. (Art. Bremen.)

Bandfüßiges Grünauge (Chlorops taeniopus). 6/1. (Art. Grünauge.)

Schafbreme (Oestrus ovis). 2/1. (Art. Bremen.)

Floh (Pulex irritans), vergr. (Art. Flöhe.)

Tsetsefliege (Glossina morsitans). 3/1. (Art. Tsetsefliege.)

Weibliche Rindsbremse (Tabanus bovinus). Nat. Gr. (Art. Bremsen.)