Schnellsuche:
Info: Zur Zeit wird der Volltextindex aktualisiert. Sie erhalten daher bei Suchen nicht die volle Anzahl an Treffern. Die Aktualisierung dauert typischerweise wenige Minuten.

Brockhaus Konversationslexikon

Autorenkollektiv, F. A. Brockhaus in Leipzig, Berlin und Wien, 14. Auflage, 1894-1896

409

Großbritannien und Irland (Münzen, Maß und Gewicht. Verkehrswesen)

Einfuhr Wert in Pfd. St. 1891 1892 Ausfuhr Wert in Pfd. St. 1891 1892

Zucker 9517563 9522725 Wollene Garne und Zeuge 2721630 2873698

Wolle und Wollzeuge 1407479 979025 Kohlen 2241948 1819006

Hölzer 1223644 950000 Metall- und Eisenwaren 1828776 1143098

Getreide 835676 228965 Baumwollgarne 1595364 1427422

Blei, Zink u. s. w. 810504 934021 Maschinen 1578761 1425959

Eier 782094 827295 Baumwollzeuge 1097126 1031607

Papier 739762 672888 Wollene Garne, roh 934375 2021122

Fensterglas 622151 564381 Fische 913121 819563

Butter 615791 713859 Leinen 524613 413457

Nahrungsmittel 603997 650091 Öle 508690 457306

Musikinstrumente 554604 538610 Leder und Häute 414545 231588

Flachs, Hanf u. s. w. 432063 408395 Künstlicher Dünger 400202 392855

Häute und Leder 389764 280560 Kaffee 388254 579295

Chemikalien 371899 400000 Jute 336082 264415

Silbererze 359128 183019 Chemikalien 306252 443127

Baumwollzeuge 328515 285000 Kautschuk 185089 188725

Mehl und Stärke 250360 287000 Seide und Pelze 150405 107191

Porzellan 246907 237196 Farben 110081 84549

Sämereien 239925 267493 Tuche 83855 26330

Wein, Bier, Branntwein 176000 178200 Papier-maché u. s. w. 82990 73807

Obst 155229 157200 Säcke und Koffer 69591 49744

Borsten 140221 80047 Lebende Tiere 63822 65302

Lebende Tiere 135169 136996 Zucker 26262 28721

Stock Banks haben ein Gesamtkapital und -Reserve von 150 Mill. Pfd. St.

In Schottland giebt es keine Privatbanken, sondern nur Joint Stock Banks. Diese haben das Recht Banknoten zu verausgaben. Die geringste schott. Banknote ist die 1 Pfd. St.-Note. - Die älteste Bank ist die 1695 durch Parlamentsbeschluß begründete Bank of Scotland. Das eingezahlte Kapital beträgt 1250000 Pfd. St. 1727 wurde die Royal Bank of Scotland durch königl. Beschluß ins Leben gerufen. Das eingezahlte Kapital beläuft sich auf 2 Mill. Pfd. St. Ihr zur Seite tritt die 1746 begründete British Linen Company mit 1 Mill. Pfd. St. Kapital. Diese drei haben beschränkte Haftpflicht. Im ganzen giebt es in Schottland nur 10 Banken. Jede hat aber eine Anzahl Filialen. Von den engl. Banken unterscheiden sie sich dadurch, daß die Umwechselung der Banknoten in Gold nur im Hauptgeschäft verlangt werden kann, wodurch der Reservefonds der Filialen bloß in dem von der Bank selbst verausgabten Papier zu bestehen braucht. Jede Bank hat im Hauptgeschäft nach dem Gesetz eine Goldreserve in Höhe der cirkulierenden Banknoten vorrätig zu halten. Die gesetzliche Grenze des zu verausgabenden Papiergeldes ist für alle 10 Banken nur 2676350 Pfd. St. In Wirklichkeit sind aber Banknoten zum Betrage von 5850000 Pfd. St. im Umlauf. Das eingezahlte Kapital aller schott. Banken beträgt 9 Mill., während die Einlagen sich über 80 Mill. Pfd. St. belaufen. Das Gesetz von 1845 untersagt neu gegründeten Banken die Ausgabe von Banknoten.

In Irland wurde 1783 die National Bank of Ireland gegründet. Ihr eingezahltes Kapital ist 2769230 Pfd. St. Die Reserve beträgt 1034000 Pfd. St. Neun Joint Stock Banks und eine Menge Privatbanken mit vielen Filialen treten der Nationalbank zur Seite. Einige haben das Recht der Emission von Banknoten. Nach dem Gesetz sind aber die Filialen der betreffenden Banken gezwungen, dieselben gegen Gold umzutauschen, bez. den Betrag in der Landesmünze zu zahlen, falls solches verlangt wird. Hierdurch sind die Filialen der irländ. Banken gezwungen, eine Goldreserve zu halten. Der Gesamtwert der Banknoten in Umlauf wird auf 5 3/4 Mill. Pfd. St. angegeben. Die gesetzliche Grenze für alle zur Emission berechtigten Banken ist auf 6354494 Pfd. St. festgesetzt. Das Totalkapital der Joint Stock Banks beläuft sich auf 6901996 Pfd. St. Sechs dieser Banken geben Banknoten aus. Die Einlagen oder Deposits betrugen 1886: 33311392 Pfd. St.

In ganz G. u. I. bestehen 190 Joint Stock Banks (ohne Filialen). In Verbindung mit dem Bankwesen, besonders demjenigen Londons, steht die großartige Abrechnungsstelle des Clearing-House (s. d.).

Aktiengesellschaften wurden 1890 nicht weniger als 2789 eingetragen, die (wenigstens nominell) ein Aktienkapital von 231759472 Pfd. St. darstellten. Seitdem die Akte der beschränkten Haftbarkeit 1862 gesetzliche Geltung erlangt hat, sind 34809 Aktiengesellschaften mit einem Nominalkapital von 3979379483 Pfd. St. gegründet worden, von denen freilich viele nicht mehr bestehen. (S. Aktie und Aktiengesellschaft, Bd. 1, S. 293.) Das Versicherungswesen ist in allen seinen Zweigen zu seiner höchsten Blüte gelangt. Allein bei der Lebensversicherung betrug das versicherte Gesamtkapital 1860 3400 und 1890 11015,6 Mill. M.

Münzen, Maß und Gewicht. G. u. I. hat Goldwährung, auch Britisch-Indien bereitet den Übergang zu derselben seit Juni 1893 vor. Das Pfund Sterling hat 20 Shilling, 1 Shilling hat 12 Pence. Das Handelsgewicht heißt Avoirdupois (s. d.), das für Edelmetalle Troygewicht (s. d.), das für Getreide Bushel (s. d.). Längenmaße sind die Meile (1609 m) mit 1760 Yards, 5280 Feet (s. Fuß) und 63360 Inches. Die Square Mile hat 2,58 qkm oder 600 Acres; 1 Acre hat 0,405 ha. Einheit für Hohlmaße ist der Gallon (s. d.).

Verkehrswesen. Landstraßen. Die Straßen bilden kein einheitliches Netz wie in den meisten europ. Staaten; die alten "Römerstraßen" bilden die Grundlage der gegenwärtigen Verkehrswege. Jede größere Stadt in Großbritannien hat ihre "London Road", d. h. Chaussee nach London. Zwei Systeme, falls man von dem neuerdings vielfach angewandten Systeme des Thomas Hughe absieht, sind hauptsächlich beim Bau der Landstraßen angewandt, das von Telford und Mae Adam (s. Macadamisieren). Telfords berühmtes Werk ist die bekannte "Glasgow-Carlisle-Holyhead Road". Sein System ist für den schweren Verkehr wohl das beste, da die erste Lage ein künstliches Fundament von Steinen bildet und so