Schnellsuche:
Info: Zur Zeit wird der Volltextindex aktualisiert. Sie erhalten daher bei Suchen nicht die volle Anzahl an Treffern. Die Aktualisierung dauert typischerweise wenige Minuten.

Kochschule und Ratgeber für Familie & Haus

Autorenkollektiv, Verlag von Th. Schröter, 1903-1905

Diese Seite ist noch nicht korrigiert worden und enthält Fehler.

 381 
Jaus- u. Zimmergarten.
Zur Pflege der ^xalea iuäwa. Drohen
Azaleen ganz kahl zu werden, so sind sämtliche Zweige nach der Blüte V4 bis Vs zurückzuschneiden und solche Pflanzen halbschattig hinzustellen. Dann pflegen sie aus dem alten holze wieder junges Grün zu entwickeln und in zwei Jahren wieder blühfähig zu sein. Im Sommer ist ihnen ein Standort im Freien sehr zuträglich und auch im Winter möglichst viel frische Luft.
Oesundheitspstege.
Gegen kurzen Atem. Man nehme V2 Liter frische Wachholderbeeren, grüne, halbreife und reife, wie sie vom Stock kommen, zerstoße dieselben, gieße 1 Liter Fruchtbranntwein daran, lasse es an der Sonne einige Zeit stehen und nehme morgens, mittags und abends jedesmal einen Eßlöffel voll davon.
Entzündete Fiugcr. Sehr häufig kommt es vor, daß Hausfrauen, Köchinnen und Dienstmädchen, welche mit rohem Fleisch, u. d. g. Spülwasser hantieren, an sogenannten bösen Fingern leiden; es wird dies meistens auf "schlechte Säfte" geschoben oder ein Splitter, Vorn usw. dafür verantwortlich gemacht und viel Quacksalberei damit getrieben. Seitdem man sich eingehender mit Mikroskopie beschäftigt, hat man jedoch erkannt, daß an diefen bösartigen Eiterungen in der Regel das Eindringen kleiner Lebewesen (Mikroorganismen oder Mikroben, Bazillen usw.) in vorhandene kleine Wuuden schuld sind. Das beste Schutzmittel gegen entzündete Finger sind daher Reinlichkeit und Vorsicht, man bewahre die Hände tunlichst vor Verletzungen; treten solche dennoch ein, so wasche man sie gehörig mit Seife sauber und gieße zweiprozentiges Karbolwasser in das Waschwasser.
Mnsmittel und Kezepte.
Anleitung zum Reinigen von Kupferstichen
und dergl. Zunächst reinigt man das Bild vorsichtig aus Vorder- und Rückseite vou allem Staub, wäscht es dann, ebenfalls auf beiden Seiten, nnt weichem Schwamm oder Pinsel mit Wasser, dem man 40 Gr. kohlensaures Ammonium auf einen Liter Wasser zugesetzt hat, und spült das Papier jedesmal mit klarem Wasser ab. Dann feuchtet man den Bogen mit Wasser, in dem eine kleine Menge Chlorkalk aufgelöst ist, und trocknet ihn an der Luft, am besten in der Sonne. Das
Papier wird vollkommen klar, ohne daß der Druck leidet. Noch zweckmäßiger ist es, sich des Wasserstoff-Superoxydes zu bedienen. Nachdem der Bogen oberflächlich mit Wasser gereinigt ist, überpinselt man mit Wasserstoff-Superoxyd, das vollständig unschädlich bleichend wirkt, dabei die Papierfaser in keiner Weise angreift. Auch etwaige sogenannte Stockflecken verschwinden hierbei vollständig, alles unter sorgfältigster Schonung von Zeichnung uud Papier.
Meckenreinigung.
Salzfäureflecken zu entfernen Mit Salmiakgeist lassen sich Salzsäureflecken entfernen; danach tüchtig mit Wafser spülen.
Kochrezepte.
Rhabarberwickel. Ein leichter Ausbacketeig aus Ei, Milch, Mehl und etwas Butter und Zucker, der sich ausrollen läßt, wird zusammengerührt. Vorher hat man Rhabarber in würfelförmige Stücke geschnitten, mit sehr wenig Wasser uud viel Zucker kurz eingeschmort und einige Korinthen dazu gemengt. Nun wird der Ausbacketeig, der leicht und dünn auf einem mehlbestreuten Blech ausgezogen wurde, in viereckige Platten geschnitten, in deren Mitte man etwas von dem Rhabarber auffüllt; die Platten müssen in etwa fingerlange Rollen zusammengerollt, die Enden fest Zugedrückt und dann in siedender Butter ausgebacken worden. Nachdem sie auf Fließpapier abgefettet wurden, bestreut man sie mit Zucker und Iimmet und trägt sie heiß auf. Ein weuig Zitronenschale unter den Backteig gemengt, erhöht den Wohlgeschmack.
Rh abarb erp astete. Rhabarberslengel werden geschält und mit Zucker und Zitronensaft weich gedünstet. Inzwischen legt man eine Blechform mit Butterteig aus, füllt das Rhabarberkompott uebst feingehackten, abgezogenen, süßen Mandeln, Pistazienstückchen, kleingeschnittener kandierter Orangenschale in diesen Teigrand, deckt einen Teigdeckel darüber und bäckt diese Pastete eine Stunde im Bratofen, dann nimmt man sie aus dem Ofen und schneidet in den Teigdeckel eine Oeffnung, damit die Pastete etwas abdünsten kann, und trägt fie recht heiß auf.
Kaffeeschnaps. Dieser Likör ist nach einem alten Familienrezept, genau ausgeführt, ganz vorzüglich und kann sich jedem feinsten Destillat zur Seite stellen. Man zerschneidet zunächst eine Stange Vanille und setzt sie in