Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Amiel hat nach 0 Millisekunden 13 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0037, von Amerling bis Ammoniak Öffnen
in Wien. Vgl. Frankl, Friedrich v. A. (Wien 1889). Amiel, Henri Frédéric, Schriftsteller. Sein Leben beschrieb Berthe Vadier (Par. 1885). Amiens, (1886) 73,035 (Gemeinde 80,288) Einw. Amira,* Karl von, Forscher auf dem Gebiet der germanischen
67% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0486, von Amicis bis Amiens Öffnen
. Glykokoll. Amidokaprōnsäure, s. Leucin. Amĭdon, s. v. w. Stärkemehl. Amiel (spr. amiell), Henri Frédéric, französisch-schweizer. Schriftsteller, geb. 27. Sept. 1821 zu Genf, studierte daselbst, bereiste dann im Verlauf von sieben Jahren
1% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0129, Literatur: Poetik Öffnen
117 Literatur: Poetik. Uebrige Nationen. Amiel Brandes, 5) Georg Dauletschâh Dietrichson Duran Erslew Nyerup Sowinski Toldy Wieselgren Bibliographie. Bibliognosie Bibliographie Bibliologie Bibliomanie Bibliophil Bibliopola
0% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0823, von Lips bis Lipsius Öffnen
(Par. 1852); Halm, Über die Echtheit der dem Justus L. zugeschriebenen Reden (Münch. 1882); Amiel, Un publiciste du XVI. siècle, Juste L. (Par. 1884); van der Haeghen, Bibliographie Lipsienne (Gent 1886 ff.). 2) Richard Adelbert, protest. Theolog
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0350, Französische Litteratur (seit 1884: Kritik) Öffnen
wie Verhältnisse danach mißt. Flaubert, Jules Vallès, Barbey d'Aurevilly, Shelley, Rivarol, Pascal, die englische Gesellschaft werden hier im Anschluß an die früher erschienenen "Essais de psychologie contemporaine", in denen er den Genfer Amiel, dann Baudelaire
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0821, von Warburton bis Warthmüller Öffnen
-Eilisltou« (1884), die in dessen wenig beachtet wurden. Günstigere Auf' nähme, besonders in freireligiösen Kreisen, fand ihre Übersetzung des ^ounmi mtimß« des Schweizers H. F. Amiel (mit Einleitung, 1885, 2 Bde.). Durchschlagenden Erfolg hatte sie dagegen
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0266, von Erasmus bis Erblichkeit Öffnen
Nolhac, Érasme en Italie (mit unedierten Briefen, Par. 1888); Amiel, Un libre-penseur du XVI. siècle: Érasme (das. 1889). Erblichkeit. Die Rätsel der Vererbung haben im verflossenen Jahre mehrere Untersuchungen gezeitigt, vor allem ein Werk
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0330, Französische Litteratur der Schweiz (19. Jahrh.) Öffnen
auf ihre Echtheit geprüft hat, Henri Amiel (gest. 1880), der sinnige Dichter und Geschichtschreiber der Genfer Akademie, und Marc Monnier (gest. 1884), seit 1864 Professor der vergleichenden Litteratur an der Genfer Universität, ein ungemein fruchtbarer
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0331, von Fräsapparat bis Freie Bühnen Öffnen
«, hrsg. von Godet, 1885); er starb 1867 in Berlin. Vgl. Senebier, Histoire littéraire de Genève (Genf 1786, 3 Bde.); Sayous, Histoire de la littérature française à l'étranger (das. 1853-61, 2 Bde.); Amiel, Coup d'œil sur le mouvement littéraire de la
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0225, von Erastianismus bis Eratosthenes Öffnen
(mit ungedruckten Briefen, Par. 1888); Amiel, Un libre-penseur du XVIme^[XVIme] siècle: E. (ebd. 1889); Glöckner, Das Ideal der Bildung und Erziehung bei E. (Lpz. 1890); A. Richter, Erasmus-Studien (ebd. 1891); Hartfelder, Desiderius E. von Rotterdam
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0207, von Lippstadt bis Lipsius (Justus Hermann) Öffnen
Antwerpen 1585 (8 Bde.; 2. Aufl., 4 Bde., 1037) und Wesel 1075 (4 Bde.). - Vgl. Naeß, Die Konvertiten seit der Reformation, Bd. 3 (Freib. i. Br. 1807); Gales- loot, i^i'Nc'nIlN'it^L 8ui- 1", vi6 äß ^. 1^. (Brügge 1877); Amiel, Hn pudliciLw än 10^ si
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0505, von Warburg (Emil) bis Wardar Öffnen
von Amiels "Journal intime" (1885) folgte dann der von ungeheuerm Erfolg begleitete Roman "Robert Elsmere" (3 Bde., 1888; deutscb Berl. 1889), in dem die Kämpfe einer religiösen Natur gegen die durch die Ergebnisse der Wissenschaft erregten Zweifel
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0046, von Amidogen bis Amtsgerichte Öffnen
- schen Base, des Diamidophenols, deren Lösungen in der Photographie als Entwickler benutzt werden. Amiel (spr. -ieA), Henri Fre'de'ric, Philosoph, Literarhistoriker und Dichter, geb. 27. Dez. 1821 in Genf, studierte daselbst, in Paris