Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Krummacher hat nach 0 Millisekunden 28 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0262, von Krummacher bis Krümmung Öffnen
262 Krummacher - Krümmung. einen Schienenstrang durch das Land zu ziehen. Vgl. Farine, Kabyles et Kroumirs (Par. 1882); Antichan, Le pays des Khroumirs (2. Aufl., das. 1885). Krummacher, 1) Friedrich Adolf, Dichter und Volksschriftsteller
2% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0767, von Krumhübel bis Krummhaue Öffnen
765 Krumhübel - Krummhaue Krumhübel, Dorf bei Schmiedeberg (s. d.) in Schlesien. Krumir, Volk in Tunesien, s. Khrumir. Krummacher, Friedr. Adolf, Parabeldichter, geb. im Juli 1767 zu Tecklenburg in Westfalen, studierte Theologie
1% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0134, Literatur: deutsche Öffnen
Krummacher, 1) Friedr. Adolf Kruse, 2) Heinrich Kühne Kürnberger Kuh, 1) Ephraim Moses 2) Emil Kurz, 2) Hermann Landesmann Langbein Lange, 4) Philipp (Galen) Langer *, 4) Anton Laube Lauremberg Lehmann, 2) Joseph Leisewitz Leitner, 1
1% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0165, Theologie: protestantische Kirche Öffnen
. Hüffell Hundeshagen, 2) K. B. Hutter Jerusalem, J. F. W. Justi, 1) K. W. Kahnis Knapp, 1) G. Chr. Knobel Köstlin, 2) J. Krummacher, 2) F. W. Lang, 2) H. Lange, 1) J. P. Lengerke, 2) Cäs. v. Liebner Lisco Löhe Lücke Luthardt
0% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0762, Deutsche Litteratur (Geschichtschreibung) Öffnen
Streitschriften und asketischen Werken. Von den durch den Druck veröffentlichten gesammelten Kanzelreden haben die von Schleiermacher, Dräseke, Ahlfeld, Hofacker, Nitzsch, Theremin, Krummacher, Harleß, Gerok, Kapff, Beyschlag, Palmer, Beck, Kögel
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0946, von Evangelische Gesellschaft bis Evangelist Öffnen
Ländern. Nicht weniger besucht war die 1861 in Genf abgehaltene Versammlung. Aber wie schon zu Berlin ein Streit zwischen Bunsen und Krummacher die innern Differenzen hervortreten ließ, so zog sich seit der Genfer Versammlung, in welcher das englisch
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0304, von Jugendschriften bis Jugendwehren Öffnen
. Schmid (1768-1854), zuletzt Domherr in Augsburg, der liebens- und ehrwürdige Verfasser der "Ostereier" und noch etwa 60 andrer Erzählungen, dem auf protestantischer Seite die Theologen F. A. Krummacher (1768-1845), K. Stöber (gest. 1865), Chr. G
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0317, von Jungholz bis Jünglingsvereine Öffnen
und Westfalen fand die Jünglingssache, deren sich angesehene Geistliche, wie Krummacher in Elberfeld, annahmen, bald solche Ausdehnung, daß die vorhandenen Vereine 1848 zu einem Rheinisch-Westfälischen Jünglingsbund zusammentreten konnten, dessen
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0318, von Jungmann bis Juni Öffnen
unterhaltenen "Herbergen zur Heimat" (s. Herbergen). Vgl. Hesekiel, Die Mission an den Jünglingen (Berl. 1864); Jordan, Die innere Mission an der männlichen Jugend (Verhandlungen der siebenten internationalen Konferenz der J., Halle 1875); Krummacher
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0477, von Kanzellariat bis Kanzelmißbrauch Öffnen
als maßgebend für die moderne Form der synthetischen Predigt galt. Gleichzeitig wirkten Zollikofer, Löffler, Rosenmüller, Ammon, Marezoll, Röhr, Tzschirner, Hanstein etc. Die moderne Kanzelrhetorik findet ihre Vorbilder in Theremin, Dräseke, Krummacher
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0736, von Kinderhorte bis Kinderlieder Öffnen
") und Schiller ("Schützenlied" im Tell) wußten sich zu den Kleinen herabzulassen, ohne von ihrer Würde zu verlieren. Im Beginn des 19. Jahrh. gaben vor allen F. A. Krummacher ("Wie ruhest du so stille", "Sink', o Körnlein, denn hinab" etc.) und E. M. Arndt
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0269, von Marlpfriem bis Marmier Öffnen
dann nach Paris, wo er die "Revue germanique" redigierte. Die als Früchte einer Reise nach Deutschland 1832 herausgegebene Übersetzung ausgewählter Parabeln Krummachers (Par. 1834) und die "Études sur Goethe" (das. 1835) leiden an Oberflächlichkeit
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0545, von Methodius bis Methone Öffnen
methodism (4. Aufl., Lond. 1864; deutsch von Krummacher, Hamb. 1828); Jacoby, Geschichte des Methodismus (das. 1853-71, 2 Bde.); Porter, Compendium of methodism (New York 1875); Derselbe, History of methodism (Cincinn. 1876); Stevens, Methodist episcopal
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0634, von Reck bis Recklinghausen Öffnen
"Der Menschenfreund" (Barm. 1825-28), später die "Christliche Kinderzeitung" (Düsselthal 1831-45) und die anregende Schrift "Die Diakonisse" (das. 1835). Vgl. Krummacher, Das Täubchen (Vorgeschichte von Overdyck; 4. Aufl., Düsselthal 1859). Reckheim, Flecken
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0548, von Wesm. bis Wessel Öffnen
. Southey, Life of W. and the rise and progress of methodism (4. Aufl., Lond. 1864; deutsch von Krummacher, Hamb. 1841); die Biographien von Watson (neue Ausg., Lond. 1861), Tyerman (4. Aufl., New York 1877, 3 Bde.), Hockin (4. Aufl., Lond. 1887
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0585, von Wiatka bis Wichert Öffnen
Sträflinge« (das. 1853); »Der Dienst der Frauen in der Kirche« (2. Aufl., das. 1858) u. a. Vgl. Oldenberg, Johann Hinrich W. (Hamb. 1882-86, 2 Bde.); Krummacher, J. H. Wichern (Gotha 1882). Wichert, Ernst, dramatischer Schriftsteller und Novellist
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0727, von Wolffisch bis Wolfram Öffnen
trat er seine gesamten Besitzungen an seine Vettern ab und behielt nur Koswig, zog aber 1564 von da nach Zerbst und starb 23. März 1566 daselbst unvermählt. Vgl. Krummacher, Fürst W. zu Anhalt (Dessau 1820). Wolfgangsee, s. Sankt Wolfgangsee
0% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0913, von Arnault bis Arndt (Ernst Mor.) Öffnen
Gesamtausg. 1609), ein Erbauungsbuch, das, in vielen Auflagen erschienen (hg. von Krummacher, 9. Aufl., Bas. 1872; von J. F. von Meyer, 5. Aufl., Frankf. 1874; vom Evangelischen Bücherverein, 13. Aufl., Berl. 1888), in fast alle europ. Sprachen
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0993, von Jugendspiegel bis Jugenheim Öffnen
eigentümlich fabulierende wie bildlich ausgeschmückte Posse des Frankfurter Arztes Heinrich Hofmann. Von den Verfassern christl. Jugendschriften, die mit Krummachers "Parabeln" beginnen, seien außer dem bereits erwähnten Domherrn von Schmid, der von Chr. G
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 1004, von Jünglingsbund bis Jünglingsvereine Öffnen
), "Der Sächsische Jünglingsbote" (Dresden), "Der Norddeutsche Bote" (Hamburg).- Vgl. Krummacher, Die evangelischen J. in den verschiedenen Ländern der Erde (Elberf. 1881); ders., Lebensbilder von Freunden und Förderern der evangelischen J. (Gütersloh 1882
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0880, von Para (Fluß) bis Parabel Öffnen
. von den drei Ringen ist orienr. Ursprungs. Die mittelhochdeutsche Ledrdichtung zählt viele Beispiele. Neuerdings haben sich unter den Deutschen Gellert, Pfeffel, Nückert, besonders Herder und Krummacher in der oft prosaischen P. ausgezeichnet
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0890, von Parallelzüge bis Parana (Strom) Öffnen
, auch von Krummacher gepflegte Nebenform der Parabel (s. d.). Paraná, südamerik. Strom, der mit dem Paraguay (s. d.) und dem Uruguay (s. d.) den La Plata (s. d.) bildet, entsteht an der Grenze von Mato-Grosso, Minas-Geraes und São Panlo
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0727, von Wilberg bis Wilckens Öffnen
derselben bieten die «Private papers of William W.» (ebd. 1897). – Vgl. Colquhoun, W. W. his friends and his times (Lond. 1866); Krummacher, William W. (Barmen 1890). Wilberg, Christian, Landschafts- und Architekturmaler, geb. 20. Nov. 1839 zu
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0823, von Wölfflin bis Wolfram (von Eschenbach) Öffnen
er die Regierung seinen Vettern. Er starb unvermählt 23. März 1566. In Bernburg wurde ihm ein Denkmal (von Henze) gesetzt. - Vgl. Krummacher, Fürst W. zu Anhalt (Dess. 1820). Wolfganger Alpen, s. Ostalpen Wolfgangsee, s. Sankt Wolfgang
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0119, von Auswickeln bis Axt Öffnen
auf die inneren Führungen der Gläubigen. Von G. D. Krummacher. Elberf. 4 Hefte 182729. Ava, Awa Unbilligkeit. Ein Ort, aus welchem Salmanassar, König von Assyrien, heidnische Colonisten in das Land schickte, Samarien zu besetzen, von denen aber ein großer
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0314, von Elian bis Elim Öffnen
, Elias für die Periode des Gesetzes, Christus über Alle für die Zeit des N. B.) Vergl. die (selbst mit Elmsfeuer getauften) Predigten: EliaS nach seinem äußern und innern Leben dargestellt von Krummacher, 3 Vdchen. Elberfeld 1828 ff. Ein Thisditer aus den
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0531, von Grütze bis Gürtel Öffnen
von sich." Krummacher, Jacobs Kampf und Sieg I. 56. So Jemand zu euch kommt, und bringet diese Lehre nicht, den nehmet nicht zu Haufe und grüßet ihn auch nicht; denn wer ihn grüßet, der machet sich theilhaftig seiner bösen Werke, L Joh. 10. 11. vgl. 2
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0654, von Weser-Zeitung bis Wespe Öffnen
). – Vgl. die Biographien von Hampson (deutsch von Niemeyer, 2 Bde., Halle 1793), Southey (Lond. 1820; neue Aufl., ebd. 1893; deutsch von Krummacher, 2 Bde., Hamb. 1828), Moore (2 Bde., Lond. 1824), Watson (ebd