Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Volosca hat nach 0 Millisekunden 13 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0016, von Abbas Pascha bis Abbeokuta Öffnen
Schwierigkeiten aufgegeben wird. Abbazia , Ortschaft in der österreich. Bezirkshauptmannschaft Volosca (Istrien), in neuester Zeit als Kurort bekannt geworden, in schöner Lage am Quarnerobusen
71% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0404, von Volontär bis Voltaire Öffnen
eine Kapelle tragenden Ausläufer des Pelion das in der mythischen Vorzeit berühmte Jolkos (s. d.) gesucht; östlich von der Stadt die Ruinen von Demetrias (s. d.), westlich die des alten Pagasä (s. d.). Volosca . 1
3% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0738, von Istrianer Staatsbahn bis Istrien (Markgrafschaft) Öffnen
Küstmgliederung. Außer dem großen Golfe von Trieft schneiden die Buchten von Muggia, Capodistria, Pirano, der Porto Quieto, der Canale di Leme, die Bucht von Pola im W., die Buchten von Medolino, Arsa, Rabaz, Fianona und Volosca, im O. tief und oft
2% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0068, Geographie: Oesterreich-Ungarn Öffnen
Volosca Triest Prosecco Mähren. Mähren Kuhländchen Bezirkshauptmannschaften. Auspitz * Klobauk Pohrlitz Raigern Seelowitz Galthofer Bitterquellen, s. Seelowitz Boskowitz Lettowitz Raitz Brünn Austerlitz Blansko
2% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0020, von Abbau bis Abbé Öffnen
in der österr. Bezirkshauptmannschaft und dem Gerichtsbezirk Volosca, zur Gemeinde Volosca gehörig, am Quarnero und an der Linie St. Peter-Fiume (Bahnhof Mattuglie-A. 5 km entfernt) der Österr. Südbahn, hat (1890) 1192 kroat. E. Mit Fiume
2% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 1008, von Castrum bis Casula Öffnen
. Castŭa, slaw. Kastav, Stadt in der österr. Bezirkshauptmannschaft und dem Gerichtsbezirk Volosca in Istrien, am Karst, 377 m über der Bucht von Fiume,inmitten zahlreicher kleiner Weiler gelegen, hat (1890) 603, als Gemeinde 16476 kroat. E., Post
1% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0359, von Küstenverteidigungsfahrzeuge bis Küstner Öffnen
14,4 44193 Pisino 859 15,6 39964 Pola 718 13,0 50718 Volosca 760 13,8 39690 Istrien: 4954 90,0 292006 Vgl. v. Czoernig, Die ethnologischen Verhältnisse des österreichischen Küstenlandes (Triest 1885); "Spezialortsrepertorium des österreichischen
1% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0037, von Analyse, harmonische bis Anhalt Öffnen
, schweren Leiden 18. Febr. 1890 in Volosca am Quarnerogolf. Er wurde feierlich bestattet, und der ungarische Reichstag beschloß die Errichtung eines Denkmals für A. auf Staatskosten. Die Dankbarkeit der Nation, die sich darin äußerte
1% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0600, von André bis Andrea Öffnen
hatte. Er nahm seitdem am polit. Leben als Mitglied des ungar. Oberhauses teil und starb nach schwerem Leiden 18. Febr. 1890 in Volosca. Andreas Theodor, Graf A., Sohn des Grafen Gyula, geb. 10. Juli 1857, Mitglied des ungar. Abgeordnetenhauses, wurde
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0853, Fiume (Stadt) Öffnen
. Etwa 10 kni westlich von F. liegen in Istrien die beiden Orte Volosca und Abbazia (s. d.), wegen ihres milden Klimas Kurorte für Brustkranke. Unweit F. befindet sich das groß- artige, von Kaiser Franz 1.1833 erbaute Pestlazarett und oberhalb
1% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Tafeln: Seite 0990c, Register zu den Karten 'Triest, Fiume und Pola'. II. Öffnen
. Sussak. G. H3. Tabakfabrik, Königl. G1. Tersatto. H4. Theater. F. G3. Torrente Scurigne, Strada del. G1. Veit, Kirche Sankt. G2. 3. Volksgarten. H2. Volosca, Strada di. H1. 2. Wellenbrecher. F1. 2. Zichy, Piazza. G2. ^[Leerzeile] Pola
1% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0595, Wein Öffnen
. und Ausbrüche, St. Veit, Wippacher, Rudolfswerther. 6) Küstenländer, Görz und Gradisca und Istrien, berühmte rote und Liqueurweine, von Capodistria, Pirano, Volosca
1% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0730, von Lotterie bis Löwe Öffnen
, Telegraph und 2 kath. Kirchen. Lovrana, Dorf in der österr. Vezirkshauptmann- schaft und dem Gerichtsbczirk Volosca in Istrien, südlich von Abbazia, an der sog. Österreichischen Riviera, hat (1890)513, als Gemeinde 6058 meist kroat. E., ein