Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Ziergräser hat nach 0 Millisekunden 17 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0969, von Ziehjunge bis Ziergräser Öffnen
967 Ziehjunge - Ziergräser rend die rechte Hand zugleich durch eine Art von Klaviatur eine Anzahl von Ventilen oben auf dem Deckel regiert. Am Boden des Instruments befinden sich eine oder zwei Klappen, welche zur hervorbrin- gung
50% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 1017, von Zentrallandschaft bis Ziergräser Öffnen
1001 Zentrallandschaft - Ziergräser. Guatemala, Salvador und Honduras genehmigten ihn; in Salvador (s. d.) brachen aber im Juni 1890 Unruhen und infolge davon ein Krieg mit Guatemala (s. d.) aus, und Costarica erklärte, erst nach
16% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0246, von Gramm bis Grammatik Öffnen
, Reis , Sorghum , Agrostis , Glyceria , Gynerium , Esparto , Stipa , Cynodon ) und VI , Ziergräser (vgl. den Artikel Ziergräser ). Vgl. Getreide nebst Tafel: Getreidearten ; Futterbau und Futterpflanzen
1% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Tafeln: Seite 0244a, Gramineen. VI: Ziergräser. Öffnen
0244a Gramineen. VI: Ziergräser. Gramineen VI 1. Lagurus ovatus L. 2. Pennisetum longistylum Hochst. 3. Oplismenus imbecillis Kth. 4. Panicum plicatum Lam. fol. var. 5. Phalaris arundinacea L. fol. var
1% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 1018, von Zink bis Zinsfuß Öffnen
. starr, während sie beim langsamen Trocknen weich und geschmeidig bleiben. Man wendet erstere Methode daher bei Ziergräsern mit relativ großen, zahlreichen Ährchen auf dünnen, langen Stielchen an (z. B. Zittergras, Hafer etc.), während die letztere
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Tafeln: Seite 1019, Verzeichnis der Abbildungen und Karten zum achten Bande. Öffnen
Goldschmiedekunst I. II 136 Hamburg und Umgegend (Karte) 698 Goethe-Denkmal . Von Schaper (Chromotafel) 194 Hamburg-Altona (Plan) 700 Gramineen I. II. III. IV. V. 243 Handfeuerwaffen I. II. III. IV. 764 Gramineen VI: Ziergräser (Chromotafel) 244
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0971, von Universalfräsapparat bis Valencia Öffnen
. Uvagras, s. Ziergräser. V. Valencia. Zu den hauptsächlichsten Bodenerzeugnissen von V. und dessen Umgebung, wie Wein, Agrumen, Reis und Zwiebeln, sind neuerdings Tomaten und Melonen zu rechnen, deren Anbau von Jahr zu Jahr an Bedeutung
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0443, von Brixenthal bis Broadwood and Sons Öffnen
, sondern füllt nur die Lücken aus. Es wird fast stets in Grasmischungen angewandt; am besten gedeiht es in humusreichen Sandlehmwiesen. Man benutzt es wie auch das größere südeuropäische B. maxima L. als Ziergras u. besonders findet es in Bouketts
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0900, von Zierpflanzen bis Zieten Öffnen
. und seine Zeit (Brünn 1862-79, 2 Bde.). Zierpflanzen, alle Pflanzen, welche wegen der Schönheit ihres Habitus, ihrer Blätter (Blattpflanzen) oder Blüten kultiviert werden. In gleichem Sinn spricht man von Ziergräsern (Mais, Bandgras, Bambus
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1000, von Zemun bis Zuführungsladen Öffnen
504,2 Ziergräser, Zierpflanzen Zierschriften,Schreibkunst,Schriftarten Ziest, 8tacli78 (Vd. 17) Zigarrenbaum, c2wip2 , . ^ Zijaditen, Arabien 724,1 Ziklag, Amalekiter Zikmund, Wenzel, Tschech. Litt. 880,2 Zillah,Lamech Zillenmarkt
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0012, XII Öffnen
(Fidschinuß) 907 Vegetationsformen 705 Volvox 966 Ziergräser, von U. Dammer 1001 Zwergbäume, von E. Krause 1009 - Bornet, Eduard 131 Darwin, Francis 181 Famintzin, Andreas 266 Frank, Bernhard 299 Goebel, Karl 372 Haberlandt, Gottlieb 389
0% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0212, von Aghuri bis Ägina (Insel) Öffnen
als Ziergräser in Gärten gehalten, und ihre getrockneten Ähren werden zu Gräserbouquets und zu den sog. Makartsträußen gern verwendet. Ägina. 1) Insel nahe der Ostküste der peloponnes. Landschaft Argolis, im Saronischen Meerbusen oder Golf von A
0% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0606, von Androphagen bis Androsace Öffnen
, finden sich als Ziergräser in Gärten und Gewächshäusern. Das angenehm gewürzhaft riechende und schmeckende Kraut A. schoenanthus L., Kamelheu (Herba foeni Camelorum s. Schoenanthi), ist in Indien als krampfstillendes, harn- und schweißtreibendes
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0896, von Laguneninseln bis Lahaur Öffnen
^., Pflanzengattung aus der Familie der Gramineen (s. d.) mit einer in den Mittelmeer- ländern heimischen Art, 1^. ovaw3 ^. (s. Tafel: Gramineen VI: Ziergräser, Fig. 1), eine ein- bis zweijährige Pflanze, die auf ihren 20 cm hohen Halmen im Juni
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0503, von Maïs bis Maison Öffnen
der japanische Bandmais (Zea Mais L. var. japonica fol. var., s. Tafel: Gramineen Ⅵ, Ziergräser, Fig. 8) sowie eine bis 5 m hohe Abart des Zahnmais (Pferdezahnmais), der Riesenmais. – Vgl. Langethal, Handbuch der landwirtschaftlichen Pflanzenkunde (5
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 1002, von Pennin bis Pennsylvanien Öffnen
- artigen Borsten um jede einzelne Blüte. Für Zwecke der Bouquetbinderei häufig angebaut wird I>. Ion- ssist^wiu ^oc/i^. (s. Tafel: Gramineen VI, Ziergräser, Fig. 2), eine aus Abessinien stain- mende, sehr elegante, cmjäbrige Grasart
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0075, von Phaethusa bis Phalaris Öffnen
., s. Tafel: Gra- mineen VI, Ziergräser, Fig. 5), mit weiß und grün gestreiften Blättern, das häufig als Zierpflanze knltiviert wird. Eine wichtige Art mit köpfcheu- artiger Rispe ist das Canariengras, 1^. caua- i'i6Q8j3 ^). (s. Taf. I, Fig. 1