Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach mamre hat nach 0 Millisekunden 13 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0174, von Mammutbaum bis Manaos Öffnen
) Geschützpulver, Vorläufer des Prismapulvers. Mamoré, einer der Quellströme des Madeira (s. d.). Mamre, Eichenhain in Palästina, unweit Hebron, mit der Höhle Machpela, wo Sarah, Abraham, Isaak und Jakob begraben wurden. Die mohammedanische
1% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0123, Geographen und Reisende Öffnen
Ebenezer Eleutheropolis Emmaus 1), 2) Engadi Ephrata Ephron 2) Gaba Gabaon, s. Gibeon Gibeon Gilgal Gomorrha Hebron Mamre Hierosolyma Jericho Jerusalem Bethesda Bethphage Gethsemane Gihon 3
1% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0262, von Hebriden, Neue bis Hebung Öffnen
. Castellum ad sanctum Abraham nannten. Unfern die Stätte des Hains von Mamre (s. d.) mit der uralten "Eiche Abrahams". Hebros, der Hauptstrom des alten Thrakien, jetzt Maritza genannt. Hebung, in der Geologie Erhöhung des Niveaus einzelner Teile
1% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 1022, von Haiger bis Hainan Öffnen
uralten Baumkultus (s. d.) anschließen. Schon Abraham baute dem Jehovah einen Altar in dem Eichenhain Mamre bei Hebron; die Propheten aber rügen wiederholt den Götzendienst des Volkes in Hainen, da das mosaische Gesetz den Jehovahdienst ausschließlich
1% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0932, von Hebraismus bis Hebungen und Senkungen Öffnen
164 v. Chr. entriß. Für Israel verknüpfte sich mit H. besonders die Erinnerung an Abraham, dessen Wohnort bei den Eichen von Mamre (s. d.) in Hebron (1 Mos. 13,18) seit alter Zeit, zuerst in größerer, später in geringerer Entfernung vou der Stadt
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0046, von Aloth bis Altar Öffnen
) auf dem Berg Bethel, v. 8. c) in dem Hain Mamre, c. 13, 18. d) auf dem Berg Morija, c. 22, 9. 2) Der Altar Davids, 2 Sam. 24, 18. 21. 25. 3) Der Altar Elias, 1 Kön. 18, 32. 35. 4) Der Altar von Erde in der Wüste, 2 Mos. 20, 24. 5) Der Altar zu
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0057, von Andreas bis Anfang Öffnen
berühmt war, Röm. 16, 7. Anem Ein Gesang oder Armuth. Eine Stadt der Leviten aus dem Stamm Isaschar. 1 Chr. 7, 73. Aner Licht des Volks. I) Ein Bruder Mamres und Abrahams Bundesgenosse. 1 Mos. 14, 13. 24. II) Eine priesterliche Stadt
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0122, von Babylonisch bis Backen Öffnen
. 30, 10. Crith, 1 Kön. 17, 3. Egyptens, 4 Mos. 34, 5. Esa. 27, 12 Escol, 4 Mos. 13, 24. Jabok, 5 Mos. 2, 37. Kedumian, Richt. 5, 21. Kidron, Joh. 18, 1. Kison, Richt. 5, 21. Mamre, Jud. 2, 14, Pisga, Jos. 13, 20. Sared, 4 Mos. 21, 12. Sorek, Richt
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0269, von Dränger bis Drei Öffnen
Mos. 15, 9. Drei Männer, darunter Christus, erschienen Abraham in Mamre, 1 Mos. 18, 2. Drei Reben und drei Körbe, 1 Mos. 40, 10-19. Drei Monden ward Moses nach seiner Geburt verborgen, 2 Mos. 2, 2. Drei Tage war eine Finsterniß
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0539, von Haggai bis Halleluja Öffnen
und Nnreinig-keit zu begehen. Daher wurden sie öfters nach GOttes Befehl, 2 Mos. 34, 13. 5 Mos. 12, 3. c. 16, 21. ausgerottet.** Haingötzeni die in solchen Wäldern göttlich verehrt wurden. *Im Hain More, i Mos. 12, 6. Mamre, i Mos. 13, 19. da ihm
1% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0538, von Mammutbäume bis Manakins Öffnen
der Vereinigten Staaten von Amerika in den sechziger Jahren eingeführtes, grobkörniges Schießpulver. Mamore, der Oberlauf des Madeira (s. d.). Mamortha, alter Name von Sichem (s. d.). Mampe, ein Kräuterliqueur (s. d.). Mamre, nach 1 Mos
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0688, Pseudonyme der neuern Litteratur Öffnen
, Berlin Mn», Fritz - Feroin. Edler u. Manuffi, Wien Mamr, Otto - Oskar Motrauer-Mainc, Leipzig Mainländer, PH. - Phil. Batz, Offenbach Mainlän^er, P. M. - Fräul.^ Marie Batz, Franlflnt a. M. Maitland, Thomas - Nobert Buchanan, London
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0020, von Abner bis Abraham Öffnen
. 9.10. c. 13,1. 4.V. 18. c. 14, 14. V. 15. v. 17. c. 20, 1. c. 21, 33. c. 22, 2. V. 19. c. 23, 1. 2. c. 25, 7. §. 6. GOtt ist ihm einigemal erschienen: Zu Haran, 1 Mos. 21, 1. Bei dem Hain More, v. 7. Im Lande Canaan, c. 13, 14. Im Hain Mamre