Schnellsuche:
Info: Zur Zeit wird der Volltextindex aktualisiert. Sie erhalten daher bei Suchen nicht die volle Anzahl an Treffern. Die Aktualisierung dauert typischerweise wenige Minuten.

Meyers Konversationslexikon

Autorenkollektiv, Verlag des Bibliographischen Instituts, Leipzig und Wien, Vierte Auflage, 1885-1892

Schlagworte auf dieser Seite: Totenschau

1028

Korrespondenzblatt.

schiffe, die man ein kostspieliges Experiment nannte, wenig Sympathie entgegenbrachte, doch zu folgen sich entschließen und legte im Mai 1859 das erste Panzerschiff, den Warrior, auf Stapel. Hiermit beginnt der Wettstreit zwischen England und Frankreich im Bau immer stärkerer Panzerschiffe, der wahre Unsummen Geldes verschlang. Das Bestreben, allen andern Marinen den Vorrang abzulaufen, brachte der englischen Flotte die zahllosen Schiffstypen, die ihr nicht nur als ein taktischer Mangel an Kampfstärke angerechnet werden müssen, sondern auch deshalb nicht immer ein Zuwachs an Kampfkraft wurden, als sie, wie die Erfahrung lehrte, nicht selten keinen Fortschritt im Schiffbau bekundeten.

Totenschau.

Von den in Band I-VII aufgenommenen Personen starben bis Ende Dezember 1886:

Abd ul Kerim Pascha, türk. General (Februar 1885)

Abercorn, James Hamilton, Herzog von (31. Okt. 1885)

Abich, Wilh. Herm., Geolog und Reisender (2. Juli 1886)

Abt, Franz, Liederkomponist (31. März 1885)

Äby, Christoph Theodor, Anthropolog (7. Juli 1885)

Adam, Franz, Schlachten- u. Pferdemaler (30. Sept. 1886)

Adams, Charles Francis, Jurist und Staatsmann (21. Nov. 1886)

Aksakow, Iwan Sergéjewitsch, Schriftsteller (8. Febr. 1886)

Albert, Joseph, Photograph (5. Mai 1886)

Alexander Karageorgewitsch, ehemaliger Fürst von Serbien (3. Mai 1885)

Alexander, Sir James Edward A. of Westerton, engl. Offizier und Reiseschriftsteller (April 1885)

Alfons XII., König von Spanien (25. Nov. 1885)

Ansdell, Richard, engl. Tiermaler (April 1885)

Arthur, Chester Allan, Präsident der Vereinigten Staaten von Nordamerika (18. Nov. 1886)

Assolant, Alfred, franz. Schriftsteller (Mai 1886)

Avellaneda, Nicolas, Präsident der Argentinischen Republik (26. Nov. 1885)

Baeyer, Jos. Jakob, preuß. Generalleutnant und Geodät (11. Sept. 1885)

Baschet, Armand, franz. Schriftsteller (Februar 1886)

Baudry, Paul, franz. Maler (17. Jan. 1886)

Bauer, Edgar, philosoph. Schriftsteller (18. Aug. 1886)

Baumgärtner, Karl Heinrich, Mediziner (11. Dez. 1886)

Becker, Hermann Heinrich (der rote B.), Politiker (9. Dez. 1885)

Beckmann, Adele, Soubrette, Gattin von Friedrich B. (November 1885)

Beecher, Harriet: ihr Gatte Calvin E. Stowe starb im August 1886

Beetz, Wilhelm v., Physiker (22. Jan. 1886)

Berndal, Karl Gustav, Schauspieler (31. Juli 1885)

Bert, Paul, franz. (Gelehrter und Politiker, seit Anfang 1886 Generalresident von Tongking und Anam (11. Nov. 1886 in Hanoi)

Bertani, Agostino, ital. Politiker (30. April 1886)

Beust, Friedrich Ferdinand, Graf von, sächs. und österreich. Staatsmann (24. Okt. 1886)

Bianchi, Nicomede, ital. Historiker (Anf. Febr. 1886)

Birch, Samuel, engl. Sprachforscher und Archäolog (27. Dez. 1885)

Bitter, Karl Hermann, ehemaliger preuß. Finanzminister (12. Sept. 1885)

Bludow, Andrei, Graf, russ. Gesandter (11. April 1886)

Borghese, Marco Antonio, Fürst, Sohn von Francesco B. (5. Okt. 1886)

Bosboom, Anna Lucia Gertrude, niederländ. Romanschriftstellerin (April 1886)

Boyen, Hermann, preuß. General, Sohn von Leopold Herm. Ludwig v. B. (19. Febr. 1886)

Breier, Ed., österreich. Romanschriftsteller (3. Juni 1886)

Bressant, Jean Baptiste Prosper, franz. Schauspieler (Januar 1886)

Brown, Henry Kirke, nordamerikan. Bildhauer (11. Juni 1886)

Bürde-Ney, Jenny, Opernsängerin (17. Mai 1886)

Burnitz, Karl Peter, Landschaftsmaler (18. Aug. 1886)

Cardwell, Edward, Lord, engl. Staatsmann (12. Febr. 1886)

Carpenter, William Benjamin, Physiolog (10. Nov. 1885)

Chambord, Maria Theresia, Prinzessin von Modena, Gattin des Grafen von Chambord (25. März 1886)

Chimay, Joseph de Riquet, Fürst von Caraman und C., belg. Diplomat (März 1886)

Colomb, Enno v., preuß. General (10. Febr. 1886)

Corvin-Wiersbitzki, Otto Julius Bernhard v., Schriftsteller (3. März 1886)

Cunitz, August Eduard, protest. Theolog (16. Juni 1886)

Czajkowski, Michael, poln. Emigrant und Novellist (18. Jan. 1886)

Decazes, Louis Charles Elie Armanieu, Herzog D. und von Glücksbjerg (17. Sept. 1886)

Desjardins, Erneste, Archäolog und Historiker (23. Okt. 1886)

Dielmann, Johann, Bildhauer (24. Okt. 1886)

Duncker, Maximilian Wolfgang, Geschichtschreiber (21. Juli 1886)

Eichthal, Gustave d', franz. Hellenist und Ethnograph (9. April 1886)

Elvenich, Peter Joseph, kathol. Theolog und Philosoph, Verteidiger des Hermesianismus (16. Juni 1886)

Flegel, Eduard Robert, Afrikareisender (starb, auf einer Forschungsreise begriffen, in der Oase Ain-Salah 11. Sept. 1886)

Forsyth, Thomas Douglas, engl. Diplomat und Reisender (17. Dez. 1886)

Frieb-Blumauer, Minona, Schauspielerin (31. Juli 1886)

Garcia Gutierrez, Antonio, span. Dramatiker (August 1884)

Georgens, Jan Daniel, Pädagog (9. Nov. 1886)

Herold, Friedrich, Buchhändler (8. Okt. 1886)

Golownin, Alexander Wasiljewitsch, Sohn von Wasilij Michailowitsch (15. Nov. 1886)