Schnellsuche:
Info: Zur Zeit wird der Volltextindex aktualisiert. Sie erhalten daher bei Suchen nicht die volle Anzahl an Treffern. Die Aktualisierung dauert typischerweise wenige Minuten.

Brockhaus Konversationslexikon

Autorenkollektiv, F. A. Brockhaus in Leipzig, Berlin und Wien, 14. Auflage, 1894-1896

Diese Seite ist noch nicht korrigiert worden und enthält Fehler.

315
Deutschland und Deutsches Reich
Verkehr deutscher Schiffe zwischen deutschen Häfen, zwischen deutschen und ausländischen Häfen
und zwischen ausländischen Häfen.
Verkehr
deutscher Schiffe
1873
Mit Ladung
,^_... Tonnen
!Sch'fft netto
In Ballast
oder leer
^^.? Tonnen
Scknffe netto
Mit Ladung
.,... Tonnen
-chchc netto
In Ballast
oder leer
^^.... Tonnen
Sch'sse netto
1895
Mit Ladung
Schiffe
Tonnen
netto
In Ballast
oder leer
Schisse
Zwischen deutschen
Häfen.
Angekommen . . . .
Abgegangen.....
Mit ausländischen
Häfen.
'Angekommen in deut-
schen Häfen....
Abgegangen aus deut-
schen Häfen....
Verkehr zwischen aus-
ländischen Häfen .
15541
15 384,
599 763
603 585
9 009
6031
6 099
2 075 156
1 648 539
2 472 735
5 566
5242
885
3 687
2 333
241 033
214 097
105 943
528 494
650 119
25 730
24 661
1102 826
7422
7 819 2 879 746 1639
7 672
8 976
2614693 1360
6573 845, 3 331
294 494
289 670
240 713
561115
1 331 076
31925
8 555
6 935
15 624
2 530 027
2 523 759
4 764109
3970062
20 868 291
6 339
7 083
782
2488
2 953
370 427
368 983
196 362
1124 900
1 622 9ss9
Summe aller See-
reisen deutscher Schiffe
36 602
6798 104,12309 ^1 512 121^ 49 663 13170912 13 739 2 424 986j 62926 !32129355
12934 3 313 939
1893 bis 1897 ohne Berücksichtigung der Fort-
fchreibung auf 21 537 Frachtschiffe mit 2 713 829 t
Tragfähigkeit (worunter 140 Güterdampfer mit
23889 t), ferner 677 Personen-, 635 Schlepp-, 50
Tauerei<Ketten-)T>ampfer, 27 Dampffähren, mit
zusammen rund 55000 Mann Besatzung, ohne
die Bemannung des oben mit eingerechneten Teils
der Küstenfahrer, über den Güterverkehr zu Wasser,
der trotz verhältnismäßig sehr geringer Zunabme
der Längen der Wasserstraßen bei gleichzeitiger
starker Zunahme der Längen der Eisenbahnen etwa
23 Proz. der deutschen Gesamtgüterbewegung be-
trägt, giebt für 1894 nachstehende Tabelle Auskunft:
Wasserstraßen
Auf den deutschen Flüssen und
Kanälen des Ostseegebietes . .
Auf den deutschen Flüssen und
Kanälen des Nordseegebietcs
(ausschließlich Rheinstromgebiet)
Im deutschen Nhcinstromgebiet
In den deutschen Vodenseehäfeu
Auf der deutschen Donaustrecke.
Zu- und
Abgangs-
Verkeyr
3 840 088
10 719 225
16 516 436
317 542
371 48?
Durchgangs
Verkehr
4 994 284
13 936 321
11 084 756
227 731
Zusammen I 31 764 778 I 30 243 092
Auf dem deutschen Nhein verkehrten im Frühjahr
1896:
Gegen 1892 ergeben sich mit Ausnahme der deut-
schen hölzernen Schiffe (die um 6,6 Proz. abnahmen)
überall beträchtliche Zunahmen. Sie sind am stärksten
bei den eisernen und stählernen Schissen sowie (der
Flagge nach) bei den belgischen und niederländischen.
Auch die Große der Fahrzeuge nimmt zu. Auf dem
Nhcin läuft seit 1896 ein solches von 41357 und auf
der Elbe feit 1895 eins von 22 000 Ctr. Ladefähigkeit.
Post- und Telegraphcnverkehr. Das Neichs-
post- und Telegraphengcbiet umfaßte 1895 ohne
Haffe,Boddcnund andereMeeresteile445115,24li1^ni
mit 44366191 Bewohnern und zählte 28726 Post-,
13 739 Telegraphenanstalten, 19 272 Verkaufsstellen
für Postwertzeichen und 154293 Beamte und Unter-
beamte. Es wurden 3428866041 Sendungen und
34602830 Telegramme befördert, bei den Etadt-
fernsprechvermittelungcn 498 360 991 Verbindun-
gen ausgeführt, 287049616 M. vereinnahmt und
261781081 M. verausgabt. Postbriefkästen gab es
86569 Stück; 1040 Posthaltereien hatten 4378
Postillone und hielten 9804 Pferde; die Posten
legten 236067539 Icin zurück. Befördert wurden
1225 928 510 Briefe, 443 794 860 Postkarten,
492 262 270 Drucksachen und Geschüftspapiere,
35 446170 Warenproben, 95 349 264 Postanweisun-
gen, 6020145 Postaufträge, 910221741 Zeitungs-
nummern und 76 280 601 außergewöhnliche Zei-
tungsbeilagen-, ferner 132153353 Pakete ohne,
Heimat der Fahrzeuge
Segelschiffe und Schleppkähne
Hölzerne
Zahl
Tragfähigkeit
"_____!
Eiserne u. (stählerne)
Zahl
Tragfähigkeit
Personen- und Güterdampfer
Raddampfer
Zahl
Tragfähigteil
Schraubendampfer
Zahl
Tragfähigkeit
Baden...........
Bayern...........
Elsaß-Lothringen......
Hessen...........
Preußen..........
Württemberg........
Zusammen deutsche
Belgien..........
Großbritannien.......
Niederlande........
Nnbere...........
Fahrzeuge überhaupt
389
315
18
214
562
40 979
24 140
1306
19 768
87 509
1045
168
18
136
729
(5)
111 195
8 965
74 426
480 184
(5 774)
1 023
13
112
300
27
46
190
2 835
11 560
1508
598
39
2834
174 747
117 792
5 194
364 007
1054
(5)
202
(14)
1
1051
(13)
7
675 <93
(5 774)
57 162
(4 100)
936
414 698
(3 786)
5 246
136
3
etwa 7000
234
3764
271
73
271
etwa 18 000
1 403
11 828
2315
(32)
1 153 835
(18 660)