Schnellsuche:
Info: Zur Zeit wird der Volltextindex aktualisiert. Sie erhalten daher bei Suchen nicht die volle Anzahl an Treffern. Die Aktualisierung dauert typischerweise wenige Minuten.

Handbuch der Drogisten-Praxis

Gustav Adolf Buchheister, Verlag von Julius Springer, Berlin, 3. Auflage, 1893

Zweiter Theil

Die Herstellung der gebräuchlichen Handverkaufsartikel.

78

Spirituosen.

Zedoarwurzeln 25,0

Pomeranzenfrüchte 25,0

Rhabarber 15,0

Saffran 2,0

Daubitz-Essenz.

Auf 1 Liter Essenz werden ausgezogen

Faulbaumrinde 40,0

Enzian 20,0

Rhabarber 10,0

Zedoarwurzeln 10,0

Lerchenschwamm 6,0

Aloe 6,0

Doktor Bitter-Essenz.

Auf ein Liter Essenz werden ausgezogen

Aloe 50,0

Orangenschalen 30,0

Galgant 30,0

Enzian 30,0

Wermuth 30,0

Tausendgüldenkraut 30,0

Ingwer 20,0

Zedoarwurzeln 20,0

Dr. Ahrens Bitter-Essenz.

Auf 1 Liter Essenz werden ausgezogen

Enzian 60, 0

Aloe 15, 0

Sandelholz, roth 12, 0

Lerchenschwamm 12, 0

Myrrhen 12, 0

Rharbarber 12, 0

Galgant 12, 0

Zedoarwurzeln 12, 0

Theriak 5, 0

Saffran 2, 0

Dem Filtrat wird hinzugefügt

Aether, rektifizirter 20,0.

Dr. von Oosten Bitter-Essenz.

Auf ein Liter Essenz werden ausgezogen

Orangenschalen 75,0

Zedoarwurzeln 30,0

Enzian 15,0

Rhabarber 15,0

Wermuth 15,0

Aloe 15,0

Dem Filtrat wird hinzugefügt

Aether, rektifizirt 15,0

Salpetergeist 6,0

Pomeranzenöl 0,5

Kalmusöl 5 Trpf.

Englisch Bitter-Essenz.

Auf 1 Liter Essenz werden ausgezogen

Wermuth 25,0

Tausendgüldenkraut 25,0

Kardobenediktenkraut 25,0

Paradieskörner 25,0

Pomeranzenschalen 15,0

Enzian 15,0