Schnellsuche:
Info: Zur Zeit wird der Volltextindex aktualisiert. Sie erhalten daher bei Suchen nicht die volle Anzahl an Treffern. Die Aktualisierung dauert typischerweise wenige Minuten.

Handbuch der Drogisten-Praxis

Gustav Adolf Buchheister, Verlag von Julius Springer, Berlin, 3. Auflage, 1893

Zweiter Theil

Die Herstellung der gebräuchlichen Handverkaufsartikel.

Schlagworte auf dieser Seite: Spanisch Bitter-Essenz; Stettiner Bitter-Essenz; Tollen-Essenz; Vanille-Essenz; Veilchenblüthen-Essenz; Wermuth-Essenz

85

Rum-Essenz - Veilchenblüthen-Essenz.

Spanisch Bitter-Essenz.

Auf 1 Liter Essenz werden ausgezogen

Tausendgüldenkraut 30,0

Wermuth 30,0

Kalmus 30,0

Alantwurzeln 15,0

Veilchenwurzeln 15,0

Angelikawurzeln 15,0

Kardobenediktenkraut 15,0

Piment 6,0

Stettiner Bitter-Essenz.

Auf 1 Liter Essenz werden ausgezogen

Tausendgüldenkraut 50,0

Pomeranzenfrüchte 50,0

Enzian 50,0

Zedoarwurzeln 25,0

Alkannawurzel 8,0

Tollen-Essenz.

Auf 1 Liter Essenz werden ausgezogen

Pomeranzenschale 36,0

Pomeranzen 18,0

Pfeffer, span. 12,0

Kalmus 24,0

Ingwer 5,0

Veilchenwurzeln 10,0

Aloe 10,0

Kassia 12,0

Nelken 6,0

Angelikawurzeln 24,0

Enzian 25,0

Alantwurzeln 12,0

Rhabarber 8,0.

Vanille-Essenz.

Auf 1 Liter Essenz werden ausgezogen

Vanille, fein geschnitten 75,0.

Veilchenblüthen-Essenz.

Auf 1 Liter Essenz werden ausgezogen

Veilchenwurzeln, fein geschnitten 200,0.

Nach achttägigem Stehen wird abfiltrirt und dem Filtrat zugefügt

Orangenblüthenöl 1,0

Apfeläther 2,0

Citronenöl 1,0

Wermuth-Essenz.

Auf 1 Liter Essenz werden ausgezogen

Wermuthkraut 500,0.

Wird stark grün gefärbt.