Schnellsuche:
Info: Zur Zeit wird der Volltextindex aktualisiert. Sie erhalten daher bei Suchen nicht die volle Anzahl an Treffern. Die Aktualisierung dauert typischerweise wenige Minuten.

Kochschule und Ratgeber für Familie & Haus

Autorenkollektiv, Verlag von Th. Schröter, 1903-1905

230

Briefwechsel der Abonnenten unter sich.

(Unter Verantwortung der Einsender.)

Fragen.

Von M. L. Maskenkostüm. Könnte mir jemand aus dem Leserkreise ein hübsches, originelles Maskenkostüm für ein 6jähriges Mädchen leihen oder mir Adressen angeben, wo solche Kinderkostüme zu mieten sind. Besten Dank für gütige Anskunft.

Von Fr. U. in B. Diaphanien. Wie kann man Diaphanien an Fenstern wieder entfernen? Die Anwendung von heißem Sodawasser war erfolglos und das Abkratzen mit einem Messer ist sehr mühsam, auch bleibt dann das Glas matt. Für gütigen Rat wäre sehr dankbar.

Von H. J. in B. Knaben-Pensionat. Wer von den werten Abonnenten könnte mir aus eigener Erfahrung ein feineres Knabenpensionat für angehende Kaufleute von ca. 16 Jahren bestens empfehlen. Lage in der Nähe des Genfersees bevorzugt. Besten Dank zum Voraus.

Von B. A. in H. Hochzeitsgabe. Wäre jemand so freundlich, mir einige sehr schöne Luxusgegenstände (im Wert bis 20 Fr.) zu nennen, passend als Hochzeitsgabe. Zum Voraus besten Dank.

Von junger Frau auf dem Lande. Kaninchenfleisch. Ich hätte Gelegenheit zur Kaninchenzucht, man ratet mir aber davon ab mit dem Vorgeben, das Fleisch habe einen widerlichen Beigeschmack. Ist das richtig?

Von Leidender in E. Nachtschweiß. Ich habe mich über starke Nachtschweiße zu beklagen, ebenso über nervöses Kopfweh. Wer weiß mir einige Hausmittel dagegen? Dank zuvor.

Von J. B. in W. Krampfadern. Schon längere Zeit leidet meine noch sehr rüstige, 70 Jahre alte Mutter an einem sehr lästigen Beißen an den Beinen, das sich Nachts im Bett noch steigert. Der Arzt sagt, es komme von Blutadern her, obwohl man keine sieht. Das Einbinden und Waschen der Beine half bis jetzt nur teilweise. Weiß vielleicht eine werte Mitabonnentin aus eigener Erfahrung ein Linderungsmittel? Unsern besten Dank zum Voraus.

Von S. T. in U. Kurzer Atem. Ohne gerade korpulent zu sein, leide ich sehr an kurzem Atem. Was könnte mir Linderung verschaffen?

Von Blumenfreundin in A. Kaktus. Wie überwintere ich am besten meinen Kaktus? Für guten Rat bin ich dankbar.

Von A. C. in Z. Vol-au-vent. Ist vielleicht eine der freundlichen Mitleserinnen so gütig, mir mitzuteilen, warum sich bei den "Vol-au-vent" (kleine Pastetli), die ich selbst backe, der Oberteil vom Unterteil immer loslöst beim Backen. Das gleiche passiert mir auch beim Backen von "Berliner Pfannkuchen".

Von S. Sp. W. Haarwuchs. Gibt es ein Mittel, schwachem Haarwuchs bei Kindern etwas nachzuhelfen; wäre vielleicht eine erfahrene Abonnentin so gut, es mitzuteilen? Zum Voraus besten Dank.

Antworten.

An R. S. Husten. Hier folgt das gewünschte Rezept: 500 gr geschälte und geschnittene Zwiebeln werden mit 1 l Wasser, 80 gr Honig und 400 gr Kandiszucker zu Syrup gekocht (etwa 1-2 Stunden), alsdann filtriert und davon täglich einige Eßlöffel genommen.

An E. S. in S. Strümpfe. Jede Färberei wird Ihnen die Strümpfe dauerhaft schwarz färben. C. S.

An T. D. Pf. Honigtirgeli. Die Kochschule brachte im XII. Bd., No. 25, Seite 197 ein Rezept zu Tirgeli; sollten Sie die Nr. nicht besitzen, so sind wir gerne bereit, sie Ihnen gratis zuzusenden. Freundl. Gruß D. R.

An M. S. in H. Damenschneiderin. Ich rate Ihnen, Ihre Tochter eine praktische Lehre durchmachen zu lassen bei einer tüchtigen Damenschneiderin. W.

An B. M. in St. Beißen der Kopfhaut. Unser Hausarzt Dr. med. Leuch, Stockerstr. 45, Zürich, hat mir in ähnlichem Falle ein Haarwasser verschrieben, welches mich gänzlich von dem Uebel befreite und welches zum Wachsen der Haare beitrug. Z.

Au E. S. in S. Tintenflecken. Versuchen Sie die Flecken mit einem Radiergummi zu entfernen. Hilft dies nicht, so bestreuen Sie die befleckten Stellen mit gut pulverisierter Weinsteinsäure und befeuchten sie dann mit wenig Wasser. Nach einer Stunde wischt man sie mit einem feuchten Tuch ab. (Erst behutsam eine Probe machen, ob die Säure der Politur nicht schadet.) J. G.

An E. S. in S. Rindfleischplätzli. Ich rechne für die Rindfleischplätzli ¾-1 Stunde Kochdauer. Man läßt sie aber auf schwachem Feuer nur langsam dämpfen. Die Plätzli können auch gleich nach dem Braten (englisch) serviert werden; in diesem Fall werden sie mit Citronensaft beträufelt. Th.

An B. M. in St. Beißen der Kopfhaut. Machen Sie einen Versuch mit dem Haarwasser der St. Urs-Apotheke in Solothurn. Die Flasche à Fr. 1.50. Z.

E. G. P. Gicht. Machen Sie einen Versuch mit dem elektrisch präparierten Katzenfell-Artikel von F. X. Banner, Rorschach. Diesbezügl. Inserat in heutiger Nummer. X.

An E. S. in B. Untrügliche Mittel, die auf die Dauer helfen, gibt es kaum. Junge Anfänger setzen allerdings aus, sobald ihnen die ersten Versuche schlecht bekommen - aber es wird nachher doch wieder geraucht.