Schnellsuche:
Info: Zur Zeit wird der Volltextindex aktualisiert. Sie erhalten daher bei Suchen nicht die volle Anzahl an Treffern. Die Aktualisierung dauert typischerweise wenige Minuten.

Kochschule und Ratgeber für Familie & Haus

Autorenkollektiv, Verlag von Th. Schröter, 1903-1905

254

Von L. J. Ecru-Vorhänge. Wüßte mir vielleicht Jemand, wo Ecru-Farbe zum Färben neuer, weißer Vorhänge erhältlich und wie diese anzuwenden ist? Für gütigen Rat wäre sehr dankbar.

Von L. S. O. Gasglühlicht. Wir erhalten in letzter Zeit sowohl vom Werk als Bazar nur schlechte Glühstrümpfe. Kennt jemand eine Fabrik oder Lieferant in der Schweiz, wo dieser Artikel prima erhältlich ist?

Von J. B. in A. 1. Herdplatten. Könnte mir jemand Rat erteilen, wie verdorbene Koch-Herdplatten wieder blank zu scheuern sind?

2. Mit was werden Blechwaren gereinigt?

Von R. B. O. Stoffresten. Kann mir eine l. Abonnentin sagen, wo wollene Lappen und Tücher von alten Kleidern am besten und billigsten zu Stoff verarbeitet werden. Wie viel Stoff geben z. B. 2 Kilos Resten? Könnten alte Strümpfe ebenfalls beigelegt werden? Bin gerne zu Gegendiensten bereit.

Von E. B. R. i. Basel. 1. Seidenbändchen. Wie kann ich seidene Bändchen verwenden auf nützliche und hübsche Art? Habe deren in allen Farben und eine große Menge!

2. Was kann ich aus Bettüberwürfen (weiß) noch machen, die in der Mitte nur defekt und sonst aber gut erhalten sind? Für guten Rat wäre sehr dankbar.

Von S. R. M. in L. Kölnisches Wasser. Wüßte eine geehrte Mitleserin der Kochschule ein Rezept zur Herstellung echten Kölnischen Wassers? Und wüßte ferner Jemand ein linderndes Mittel gegen rote entzündete Augenlider? Zum Voraus wärmsten Dank!

Von C. A. in K. Welche katholische Familie würde im Frühling ein neugeborenes Kind in Pflege nehmen, oder wo finden sich katholische Anstalten, die gegen geringes Entgeld ^[richtig: Entgelt] Kinder auferziehen?

Von Fr. K. in D. Creme. Wäre vielleicht eine erfahrene Hausfrau in der Lage, mir mit einigen Rezepten zu "Cremen" beistehen zu wollen? Im Voraus meinen besten Dank.

Von B. L. Flaschenwein. Meine Flaschenweine werden mir seit einigen Jahren immer trüb und schleimig. Wo mag der Fehler liegen?

Antworten.

An E. W. in L. Lustspiel. Nenne Ihnen als sehr empfehlenswert: 1. D's Chränzli, von Hed. Dietzi (7 Damenrollen, Zeitdauer 20 Min. Preis 60 Cts.); 2. E Radikalkur, von Emma Hodler (Bauernszene, 2 Damenrollen, Zeitdauer 10 Min., Preis 50 Cts.); 3. Des Weibes Patriotismus, v. E. Hodler, (2 Damenrollen, Zeitdauer 5 Minuten, Preis 20-30 Cts.) Die Buchhandlung Th. Schröter, Fraumünsterstraße, wird Ihnen die Sachen prompt besorgen. E.A.

An E. H. Pensionat. Es sind verschiedene Antworten für Sie da. Dürfen wir, um sie Ihnen zusenden zu können, um Ihre ganz genaue Adresse bitten? D. Red.

An H. J. in F. Alte Wolldecken. Solche finden in unserem Hause vielfache Verwendung. Man macht die unschadhaften Teile für Kinderbettchen zurecht als Wolldecken oder braucht sie für Unterlagen beim Bügeln, auch benutze ich solche bei frisch gefegten Fußböden als Teppich oder für bessere Teppiche, indem sie als Futter untergenäht werden. Wer Kinder hat, weiß diese Decken gewiß auf manigfache ^[richtig: mannigfache] Art zu verwenden. Als Unterröckli zerkleinert oder als Bett-Unterlagen auch für kleine Kinder, welche schon am Boden sitzen können (im Freien oder in der Wohnung) leisten diese Decken ausgezeichnete Dienste. Mit Gruß Fr. K. S.

An E. H. Italienisches Sprachinstitut. Ein gutes Institut ist in Lugano: Frau Bariffi-Bertschi. Referenzen: Frl. Olga Wismer beim Hotel du lac, Rapperswil; war selbst dort. Ferner Privathaus in Lugano: Herrn Prof. Paronelli, die Frau Lehrerin am Institut, beide Turiner und tüchtig in allem, ferner 1 Stunde von Lugano: Herr und Frau Avanzini, Lehrer in Astano, nette Leute, schönes Haus. Referenzen: mein Gatte. Deutschland: evangel. Wilhelmsdorf, Württemb., für Italienisch nicht sehr geeignet, da Deutschland wenig gute Sprachlehrer punkto Aussprache besitzt. Franz. Privathandelsschule, Neuenburg. Referenz: Hr. Schuler-Honegger, Grundthal, Wetzikon. Zu näherer Auskunft gerne bereit: Frau E. B.-V. Wetzikon, Kt. Zürich.

An Pflegemutter in O. Denkvers. Als Denkvers für Ihr etwas verschüchtertes Kind möchte sich folgender nicht übel eignen:

"Gesteh dir's selbst, hast du gefehlt,

Füg' nicht, wenn Einsicht kam,

Zum falschen Weg, den du gewählt,

Auch noch die falsche Scham.

An winterlichen Spaziergänger. Sporen. Die in jeder Eisenwarenhandlung erhältlichen Sporen sind praktisch und erfüllen den Zweck. Man hat solche älteren und neueren Systems. Ihre Anwendung ist einfach.

An besorgte Mutter. Ohrenfluß. Machen Sie gegen den Ohrenfluß Ihres Kindes einstweilen Waschungen und Ausspritzungen mit warmem Kamillentee und versäumen Sie dann nicht, den Arzt zu fragen.

An Fr. S. U. in J. Gegen Frostbeulen hat mir schon Einpinselung mit Jodkollodium geholfen.

An Fr. F. F. Sonnenbäder. In der Naturheilanstalt auf der Waid b. St. Gallen bekommen die Damen bei den Sonnenbädern schleierartige Tücher von grober Mousseline. Ich ließ mir aber von dünnem Battist ^[richtig: Batist] eine große Schürze machen ohne Aermel, die mir gute Dienste leistete. Soviel ich weiß, tragen die Herren bei den Sonnenbädern Badhosen. A. G. W.