Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Oidipus hat nach 0 Millisekunden 14 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0557, von Ohrkatheter bis Oidipus Öffnen
555 Ohrkatheter - Oidipus Kellern (Weinhandel), Rathaus mit renoviertem Saale, Mädchenschule, Oberamtssparkasse, Spar- vereinskasse, Bank für Gewerbe und Landwirtschaft; Fabrikation von Schulbänken und landwirtschaft- lichen Maschinen
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0150, von Sphinxhaube bis Spiegel Öffnen
konnte. Oidipus (s. d.) riet, daß der Mensch gemeint sei, der als Kind auf Händen und Füßen kriecht und als Greis den Stock zu Hilfe nimmt. Darauf stürzte sich die S. vom Felsen, und Oidipus erhielt die Herrschaft über Theben. - Vgl. Ilberg, Die S
0% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0691, von Antifebrin bis Antigonus (Gonatas) Öffnen
, während die zinnreichsten Mischungen leichter schmelzbar sind. Antifungin, s. Geheimmittel. Antigoa, s. Antigua. Antigone, die Tochter des Oidipus (s. d.), welche dieser nach den Tragikern mit seiner eigenen Mutter Iokaste zeugte
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0724, von Ismail bis Isobarometrische Linien Öffnen
Oidipus (s. d.), nach der ältern Dichtung von Euryganeia, nach den Tragikern von Iokaste (s. d.). Bei Sophokles erscheint sie im "Oidipus auf Kolonos" und in der "Antigone" als die mildere, aber weniger entschlossene und opfer- bereite Schwester
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0533, von Odiös bis Odoaker Öffnen
(lat.), gehässig, verhaßt, unausstehlich; Odiosa, verhaßte Dinge. Vdipödie, Odipussage (s. Oidipus) und deren dichterische Behandlung. Insbesondere wird ein dem epischen Cyklus (s. Cyklische Dichter) angehöriges Gedicht so genannt, das man
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0286, von Erinnerungszeichen bis Eriphyle Öffnen
mußte. Dargebracht wurden nächtliche Schlachtopfer und Honigtrank, ohne Wein, Kuchen und Milch. Ein zweites Heiligtum hatten die Eumeniden nahe bei Athen im Gau Kolonos Hippios, wo nach Sophokles Oidipus seine Ruhestätte fand. Wahrscheinlich ward
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0208, von Epigynus bis Epikauma Öffnen
, bei denen alle Blütenteile höher stehen als der Fruchtknoten (s. Blüte, Bd. 3, S. 163 d). Epihydrinalkohol, s. Glycidverbindungen. Epik, s. Epos. Epikárp, s. Epicarpium. Epikaste, im altgriech. Epos Mutter und Gemahlin des Oidipus, s
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0388, von Etappenstraße bis Etex Öffnen
Oidipus (s. d.), Königs voll Theben, und der Iokaste, der Bruder des Poly- neikes, kam mit diesem überein, abwechselnd ein Jahr um das andere die Regierung zu führen, hielt ader diesen Vertrag nicht. Polyneitcs wandte sich hilfesuchend an
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0671, von Io bis Ionicus Öffnen
, war die Gemahlin des theban. Königs Laïos, dem sie den Oidipus (s. d.) gebar. Iolaos, Sohn des Iphikles, des Halbbruders von Herakles, und der treueste Gefährte des Heros bei seinen Thaten. Besonders tritt seine Hilfe bei dem Kampfe mit der Hydra hervor. In dieser
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0717, von Kreole bis Kresilas Öffnen
Menoikeus und Bruder der Iokaste, der Gemahlin des Laïos, Königs von Theben. Als Oidipus die Sphinx getötet hatte, trat K. an ihn und Iokaste die Herrschaft ab, welche ihm nach des Laïos Ende zugefallen war, übernahm sie aber wieder nach dem Tode des
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0866, von Lab. bis Labeo Öffnen
Poly- doros und der Nykte'l's (der Nächtlichen), Vater des Laws, Großvater des Oidipus. Labdrüsen (6lNnäuIa6 äi^68tiv3.6), s. Magen. Labö, Louise Charlin, franz. Dichterin, geb. Mischen 1514 und 1526 auf der väterlichen Be- sitzung Parcien
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0901, von Laienäbte bis Laisser faire Öffnen
das eingeführte Virginiawild. Der höchste Punkt ist der Hornauskogl (514 m). Laĭos, Sohn des Labdakos, König von Theben, Vater des Oidipus (s. d.). Laird (schott., spr. lärd), Herr, Gutsherr, Edelmann. Lairesse (spr. läréß), Gérard de, Maler
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0754, von Thebaner bis Theben (in Griechenland) Öffnen
Bewohner gelten die Kadmeer oder Kadmeionen, deren Herkunft aber dunkel ist; schwerlich sind sie, wie die Überlieferung will, Phönizier. T.s älteste Geschichte ist reich an Sagen: von Herakles und Dionysos, von Laios und seinem Sohne Oidipus, von dessen
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0948, von Sieben gegen Theben bis Siebenjähriger Krieg Öffnen
und Parthenopaios, welche an dem Zuge gegen Theben teilnahmen, den Polyneikes veranlaßte, als dieser und sein Zwillingsbruder Eteokles nach dem Tode ihres Vaters Oidipus um die Herrschaft in Streit gerieten. (S. Eteokles.) Siebengeruch, Pflanzenart