Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Versiegelung hat nach 1 Millisekunden 10 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0159, von Versicherungsamt bis Versöhnung Öffnen
je ein Landesversicherungsamt für Sachsen und Bayern in Dresden und München geschaffen. Versicherungsprämie, s. Versicherung, S. 158, und Prämie. Versicherungszwang, s. Versicherung, S. 157 f. Versiegelung (Obsignatio), Verschließung
100% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0295, von Versicherungszwang bis Versöhnung Öffnen
293 Versicherungszwang - Versöhnung Versicherungszwang, s. Arbeiterversicherung und Invaliditäts- und Altersversicherungsgesetz. Versiegelung, der behördliche Akt, durch welchen die Beschlagnahme von Gegenständen und damit deren Sperre nach außen
1% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0200, Rechtswissenschaft: Staatsrecht (Proceß) Öffnen
Restitutio in integrum In integrum restitutio, s. Restitutio Rehabilitation Restituiren Wiedereinsetzung in den vorigen Stand, s. Restitutio Schub Sequestration Subhastation Urtheilsvollstreckung, s. Exekution Versiegelung Vollstreckung
1% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0037, von Baumeister bis Baur Öffnen
Juden in Rom, die Märtyrerin, und die koloristisch bedeutende Versiegelung des Grabes Christi (Münchener Ausstellung 1879). Die städtische Gallerie in Barmen besitzt von ihm einen Otto I. an der Leiche seines Bruders Thankmar, der indessen im Motiv
1% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0525, Baurecht Öffnen
. a., ein großes Bild: die Versiegelung des Grabes Christi (1879), malte, welches sich durch den Ernst der historischen Auffassung und durch Kraft und Reichtum der Farbe auszeichnete. Baurecht, im subjektiven Sinn die Befugnis des Grundeigentümers
1% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0661, von Freiwillige Jäger bis Freizügigkeit Öffnen
solcher Vermögenskomplexe, die dazu gehörigen Versiegelungen, Inventuren, Versteigerungen, Erbteilungen und Erbauseinandersetzungen, Beglaubigung von Ab- und Unterschriften und das Depositenwesen in den Bereich der freiwilligen Gerichtsbarkeit
1% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0199, von Gesandtschaftsrecht bis Gesang Öffnen
die Veranlassung zur Abberufung, so fordert oder erhält der G. seine Pässe. Beim Ableben eines Gesandten wird die Versiegelung seines Nachlasses durch seinen etwanigen Vertreter oder durch den Gesandten einer dritten befreundeten Macht vollzogen, und nur
1% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0308, von Obscön bis Obst Öffnen
. In der Steinzeit benutzte man den O. zu Pfeilspitzen, Messern (Marathonsteinen) und Spiegeln, jetzt noch zu Knöpfen, Dosen, Schmucksachen, Vasen etc. Obsignation (lat.), Versiegelung (s. d.). Obskur (lat.), dunkel; unbekannt, unberühmt. Obskurantismus (lat
1% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0542, von Baur (Albert) bis Baur (Ferdinand Christian) Öffnen
), Die Versiegelung des Grabes Christi (1879) und Die Tochter des Märtyrers (1886). Ebenfalls noch dem romantischen Gebiete entnommen ist: Otto I. an der Leiche seines Bruders Thankmar (1874; städtische Galerie zu Barmen). Auf das liebenswürdige Bild: Der röm
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0490, Gesetz Öffnen
, obenan steht. Denn von Zion wird das Gesetz ausgehen, und des HErrn Wort von Jerusalem, Gfa. 2, 3. Mich. 4, 2. uergl. Luc. 24, 47. Binde zu das Zeugniß, versiegele das Gesetz meinen Jüngern, Efa. 8, 16. vergl. Joh. 6, 45