Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Wechselstempel hat nach 1 Millisekunden 11 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0466, von Wechselschluß bis Wechsler Öffnen
(Berl. 1836). Über Spuren ähnlicher Einrichtungen im Altertum vgl. Grasberge Unterrichts- und Erziehungswesen der Griechen und Römer, Bd. 2, S. 147 ff. (Würzb. 1875). Wechselskontro, s. Buchhaltung, S. 534. Wechselstempel, s. Wechsel, S. 461
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0416, von Hamerling bis Hammer Öffnen
der Versicherung gegen Seegefahr betrug 2,029,416,600 Mk. Der an die Stelle des hamburgischen Wechselstempels getretene deutsche Reichswechselstempel ergab für verkaufte Wechselstempelmarken und Wechselblankette 657,078 Mk. Hamerling, Robert, Dichter
1% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0194, Rechtswissenschaft: Privatrecht (Handels- und Wechselrecht) Öffnen
Honorant Honorat Honoration Honoriren Im Fall, s. Wechsel In dorso Indossament, s. Indossiren Indossiren Kancellation Nach Sicht, s. Wechsel Nothadresse, s. Wechsel Obligo Prefisso Trassiren Vista Wechselstempel, s. Wechsel Arten
1% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0780, Großbritannien (Finanzen) Öffnen
. 3570165 Etiketten für Kaffee und Zichorienmischung 6827 Eisenbahnbillets 392397 26511612 Stempel: Erbschaftssteuer 7720194 Wechselstempel 689950 Quittungsstempel 934381 Apothekerwaren 169968 Verschiedenes 2362692 11886185 Taxen
1% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0461, Wechsel (Protest, Regreß) Öffnen
gezogenen als für den eignen W. schreibt das deutsche Bundes- (Reichs-) Gesetz vom 10. Juni 1869, teilweise durch das Reichsgesetz vom 4. Juni 1879 abgeändert, die Abgabe einer Stempelgebühr (Wechselstempelsteuer) vor. Dieser Wechselstempel beläuft sich bei
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0136, von Checks bis Chediv Öffnen
Kr., in Italien 5 Cent. Stempel eingeführt. In Spanien unterliegt er dem vollen Wechselstempel. In neuester Zeit findet der C. auch vielfach an Stelle der Sichtwechsel im internationalen Zahlungswesen Anwendung, so namentlich im Ver- kehr
1% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0315, Stempel Öffnen
.) und der Wechselstempel (s. d.) für Rechnung des Reichs (daher der Name Reichsstempelabgaben) erhoben. In Württemberg besteht schon seit langer Zeit, in Baden seit 1888 kein Stempel mehr. In Bayern werden Stempel nur in beschränktem Umfange unter
1% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0949, von Transgression bis Transkaspien Öffnen
auf London, die auf Grund der russ. Getreideausfuhr nach England gezogen worden sind. Die T. sind vom Wechselstempel (s. d.) frei (§. 1 des Gesetzes vom 10. Juni 1869). Transitzölle, s. Durchfuhrzölle. Transkaspien, Transkaspisches Gebiet, russ
1% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0565, Wechsel (im Handel) Öffnen
Ländern unterliegt der W. einem Wechselstempel (s. d.).
1% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0572, von Wechselreiterei bis Wechselstrenge Öffnen
aber das Bell-Lancastersche Unterrichtssystem (s. d.). Wechselständig, s. Blatt. Wechselstempel, die Form, in welcher vom Wechselverkehr, in Deutschland auf Grund der Reichsgesetze vom 10. Juni 1869 und 4. Juni 1879, eine zur Reichskasse fließende
1% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 1009, von Zollverschluß bis Zone Öffnen
in dem Gebiete der Brausteuergemeinschaft hergestellt wird, Zucker und Sirup zur Erhebung gelangenden Verbrauchssteuern sowie einer Anzahl von Stempelabgaben (Wechselstempel, Spielkartenstempel, Umsatzstempel von Wertpapieren, Schlußnoten