Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Dabrowa hat nach 0 Millisekunden 5 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0397, von D bis Dacca Öffnen
, mit dem Beinamen Fani (der Vergängliche), der aus Kaschmir gebürtig war und im 17. Jahrh. lebte. Es handelt von zwölf verschiedenen Religionen des Orients. Dabrath, Levitenstadt des Stammes Isaschar, am Berg Tabor; jetzt Deburijeh. Dabrowa (spr
3% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0068, Geographie: Oesterreich-Ungarn Öffnen
* Dubiecko Buczacz * Chrzanow * Cieszanow * Czortkow Dabrowa * Dolina * Dombrowa * Drohobycz Gorlice Biecz Grodek * Grybow * Horodenka * Hussiatyn * Jaroslau Jaslo Jaworow Kalusz * Kamionka * Kolbuszow * Kolomea Pokutien
2% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0846, Galizien (Verfassung und Verwaltung; Geschichte) Öffnen
854 97935 Brody 1879 129690 Brzesko 833 85376 Brzežany 1139 81108 Brzozów 709 71389 Buczacz 1113 103225 Chrzanów 722 72706 Cieszanów 1189 68202 Czortków 810 57257 Dabrowa 629 55964 Dobromil 858 58553 Dolina 2513 78833 Drohobycz 1373 110901
2% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0404, von Domanium bis Dombrowski (Joh. Heinr.) Öffnen
. E. und hat Post, Telegraph, Landwirtschaft und Tabakbau. ^in Galizien, f. Da.browa. Dombrowa,Bezirkshauptmannfchaft und Markt Dombrowka, zwei Dörfer im preuß. Neg.-Bez. Oppeln, an der Linie Breslau-Sosnowice (Station
2% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0482, Galizien Öffnen
107 Buczacz 1197,71 17094 22948 113170 95 Chrzanów 721,19 11252 15439 78026 108 Cieszanów 1188,88 12731 13548 74132 62 Czortków 694,06 10640 13567 64741 90 Dąbrowa 650,31 10524 12109 63547 98 Dobromil 886,77 9763 1135? 61468 69 Dolina 2497,83