Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Nyctaginaceen hat nach 0 Millisekunden 4 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.
Oder meinten Sie 'Balsaminaceen'?

Rang Fundstelle
3% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0049, von Centrifugal bis Centrum Öffnen
ist ver- schieden. Die Ordnung umfaßt die Familien der Chenopodiaceen, Amarantaceen, Phytolaccaceen, Nyctaginaceen, Caryophyllaceen, Aizoaceen, Por- tulacaceen. S. die einzelnen Artikel und umstehende Abbildung: Fig. 1 Netii vn^ai is ^. (s. Lsw
3% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0926, von Mirabellen bis Mirabilis Öffnen
. Mirabilĭen (lat.), Wunderdinge, Wunderwerke. Mirabilis L., Wunderblume, Pflanzengattung aus der Familie der Nyctaginaceen (s. d.) mit wenigen, in den wärmern Gegenden Amerikas einheimischen Arten. Es sind krautartige Gewächse mit gegenständigen ganzen
3% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0486, von Nützlichkeitssystem bis Nyköping Öffnen
und Kaiserlichen einen Sieg über die Schweden erfochten hatten. Nyctaginaceen, Pflanzenfamilie aus der Ord- nung der Centrospermen (s. d.) mit gegen 200 meist tropisch-amerik. Arten, Pflanzen von'sehr verschie- denem Habitus mit regelmäßigen zwitterigen Blü
3% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0562, Systematik Öffnen
.: Chenopodiaceen. 2. " Amarantaceen. 3. " Phytolaccaceen. 4. " Nyctaginaceen. 5. " Caryophyllaceen. 6. " Aizoaceen. 7. " Portulacaceen. 19. Ordn.: Polygoninen. 1. Fam.: Piperaceen. 2. " Polygonaceen. 20. Ordn