Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Repetitionskreis hat nach 0 Millisekunden 6 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0734, von Reorganisieren bis Repnin Öffnen
", durch die Wiederholung wird das Wissen erst erzeugt. Repetition (lat.), Wiederholung. Repetitionskreis, s. Theodolit. Repetitionsmechanik, s. Klavier, S. 817, u. Erard. Repetitionszeichen, s. Wiederholungszeichen. Repetitorium (lat
2% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0302, Technologie: Uhren etc.; Metalllegirungen und -Arbeiten Öffnen
Pantometer Pegel (Peil) Pithometrie Planimeter Prismenkreis Prismenkreuz Reißzeug Repetitionskreis, s. Theodolit Richtscheit * Schrotwage, s. Setzwage Setzwage Sonnenmesser, s. Heliometer Spiegelsextant Tacheometer, s. Tachymeter Tachymeter
1% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0211, von Boraxkalk bis Bordeaux Öffnen
und Delambre) und die nach ihm benannten Reflexions- und Repetitionskreise; auch soll er Erfinder des Metallthermometers sein. Von ihm ist ferner das neue französische System der Maße und Gewichte, und durch ihn gewannen Eulers und Tobias Mayers
1% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0870, von Mulsum bis Mumien Öffnen
gleich, so nennt man das Produkt eine Potenz (s. Logarithmus). Multiplikationschiffer, s. Chifferschrift. Multiplikationskreis (Repetitionskreis), astronomisches Instrument, s. Theodolit. Multiplikātor (lat.), s. Multiplikation
1% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0635, von Theodor bis Theodora Öffnen
Ablesen. Von diesem einfachen T. unterscheidet sich der Repetitionstheodolit (Multiplikations-, Repetitionskreis) dadurch, daß er bei einmaliger Aufstellung und zweimaliger Ablesung ein beliebig großes Vielfache eines gegebenen Winkels zu messen
1% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0303, von Borda bis Bordeaux (Stadt) Öffnen
bestimmte. Man verdankt ihm ferner eine Methode zur Messung der Refraktion und die Erfindung der nach ihm benannten Reflexions- und Repetitionskreise, über welche er sich in der "Description et usage du cercle à réflexion" (2 Bde., Par. 1778; 4. Aufl