Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach schwäbische hat nach 223 Millisekunden 7 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.
Oder meinten Sie 'schwäbische'?

Rang Fundstelle
4% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0876, von Deger bis Deggingen Öffnen
), besuchter Vergnügungs- und Kurort der Stuttgarter, hat (1890) 2568 E., Wasserleitung, Obst- und Weinbau (besonders Rotwein). Vom Exerzierplatz, in der Nähe von D., bietet sich eine umfassende Übersicht über die ganze Kette der Schwä- bischen Alb dar
4% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0417, von Donator bis Donau Öffnen
hart am Südfuße des Schwä- bischen und von Donauwörth an des Fränkischen Jura. Bis Ulm begleiten sie zuweilen auf dem rechten Ufer hohe waldige Kuppen, obgleich sie auch schon durch mehrere kleinere sumpfige und moorige Ebenen (Donauriede
4% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0423, von Donauthalbahn bis Donchéry Öffnen
mit Umsatz von je bis zu 300000 M.). Geschichte. D., 1030 Wörth, später Schwä- bisch-Wörth genannt, lag an der seit dem Abbruch der Stadtmauer 1818 zerstörten Burg Mangold- stein, die 900 von dem Grafen Hupald I. von Dil- lingen erbaut
4% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0037, von Ell. et Sol. bis Elliot Öffnen
. Ellingen, Stadt im Bezirksamt Wcißenburg dcs bayr. Reg.-Bez. Ätittclfranken, 4 1Schwä- bischen Rezat und an der Linie München-Vamberg- Hof der Bayr. lHtaatsbahnen, Sitz eines Amtv- gerichts
4% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0920, von Parley bis Parma (Herzogtum) Öffnen
HeinrichP. baute die Kreuzkirche zu Schwä- bisch-Gmünd, deren Grundstein 1351 gelegt wurde. Gewisse Anzeichen lassen vermuten, daß Heinrich P. der Südfranzösischen Schule nicht fern gestanden habe. Johannes von Gmüno, wohl der Bruder Peters, war 1357
4% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0880, Rindviehzucht Öffnen
, Thüringen, am Rhein und am Harz (Wälder, Vogtländer, Franken, Ansbach-Triesdorfer, Vayreuther Schecken, Elbinger,Rhön,Vogelsberger,Westerwälder,Glaner, Harzer); d. die Landschläge Württembergs (Schwä- bisch-Limpurger Schlag, Fleckvieh, Braunvieh, Ro
4% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0654, von Schura bis Schuscha Öffnen
Deutschen Buchhandel" (Lpz. 1874 -76) heraus. Schurwald, Schlichterwald, ein dem Schwä- bischen Jura vorgelagertes Plateau zwischen Neckar, Fils und Rems im O. von Cannstatt, erreicht im Kappelberg 468 m Höhe. Schurz, Teil der Rüstung, der zum