Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach clausewitz hat nach 0 Millisekunden 24 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0366, von Clausen (Thomas) bis Clausilia Öffnen
. Die Ludolfsche Zahl π berechnete er bis auf 250 Decimalstellen. Clausewitz , Karl von, preuß. Generalmajor und Militärschriftsteller, geb. 1. Juni 1780 in Burg, stammte aus einer poln. Familie, die Ende des 17. Jahrh. nach Deutschland und Dänemark
63% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0165, von Clausewitz bis Claustrum Öffnen
165 Clausewitz - Claustrum. Clausewitz, Karl von, preuß. General und Militärschriftsteller, geb. 1. Juni 1780 zu Burg, trat, kaum zwölf Jahre alt, in Neuruppin als Fähnrich in die preußische Armee und wohnte 1793 und 1794 den Feldzügen
62% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0199, von Claretie bis Clemm Öffnen
(Bd. 17, Nr. 9). Clasen, 2) Lorenz, Maler, schrieb: Erlebtes und Verwebtes. »Aus der Schreibmappe eines Malers« (Leipz. 1886). Clausewitz, Karl von, preuß. General. 1889 erhielt ihm zu Ehren das oberschlesische Feldartillerieregiment Nr. 21
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0313, von Militärschriftsteller etc. bis Reiten und Fahren Öffnen
. Blesson Brandt, 2) Heinrich v. Breithaupt, 2) Ludwig v. 4) Wilhelm v. * Brialmont Bülow, 2) Adam Heinrich Buturlin Cessart Chassepot Clausewitz, 1) Karl v. Coehoorn Congreve, 2) Sir William Cormontaigne Cullum * Dahlgren * Decker, 2
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0425, von Straßenwalze bis Strategische Durchbrechung Öffnen
. Fréderic II., Œvres completes; Napoleon I., Maximes de guerre und Correspondance; Jomini, Précis de l'art de guerre; von Clausewitz, Werke über Kriegführung (Berl. 1832-37); von Willisen, Theorie des großen Krieges (ebd. 1840); Rustow, Feldherrnkunst
0% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0087, von Generalquartiermeister bis Generalstab Öffnen
auch Generalquartiermeisterstab genannt, ein Offizierkorps, dem die Vorbereitung der kriegerischen Thätigkeit des Heers sowie die Unterstützung der Heerführer und höhern Truppenbefehlshaber obliegen, oder, wie Clausewitz sagt, bestimmt, "die Ideen
0% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0212, von Kriegsgemeinschaft bis Kriegsgeschichte Öffnen
(Germanen), Boutaric (fränkische Zeit), Stenzel, Mone (deutsches Mittelalter), Heilmann (Dreißigjähriger Krieg) etc. Erzherzog Karl ("Feldzüge von 1796 und 1799 in Deutschland"), Clausewitz ("1796 und 1799 in Italien und der Schweiz"), Höpfner ("Feldzug
0% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0379, von Stratford bis Stratifizieren Öffnen
Krieg (Berl. 1821-23, 4 Bde.); Jomini, Précis de l'art de guerre (deutsch, das. 1881); die Werke des Generals v. Clausewitz (s. d.); v. Willisen, Theorie des großen Kriegs (2. Aufl., Leipz. 1868, 4 Bde.); Rüstow: Der Krieg und seine Mittel
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0432, Historische Litteratur (Preußen) Öffnen
neues Licht die von Keim herausgegebene Schrift des Generals v. Clausewitz, »Nachrichten über Preußen in seiner großen Katastrophe« (Berl. 1888), aus den Jahren 1823-24. Ein anziehendes Buch, das unter andern die Schlachten von Ligny und Waterloo
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0530, Kriegsgeschichtliche Litteratur (neuere: Lebensbeschreibungen) Öffnen
»Erinnerungen« Boyens, von ihm selbst aufgezeichnet, schließen leider mit der Schlacht von Leipzig ab. Das Leben ihres Gesinnungsgenossen Clausewitz, welcher nicht nur ein hervorragender Schriftsteller, sondern auch Teilnehmer an vielen wichtigen
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0775, Regimentsnamen (im deutschen und österreich. Heere) Öffnen
-Feldzeugmcister (2. brandenb.) Nr 18. - v. Clausewitz (obcrschlcs.) Nr. 21. 2 Württemb. Feldartillerle-Regt. Nr. 29 Prinz Luitpold von Bayern. Fußartilleric-Regt. v. Linger (ostpreuß.) Nr. 1. - v. Hindersin (fromm.) Nr. 2. - G.'neral
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0018, Geschichte: Deutschland (Preußen) Öffnen
. 2) L. v. Bülow, 1) v. Dennewitz Canitz u. Dallwitz Carlowitz 2) Chasot Clausewitz Colomb Courbière Degenfeld, 2) Alfr. v. Dennewitz, Graf v., s. Bülow Derfflinger Dörnberg Donnersmark, s. Henckel v. D. Etzel, 2) Fr. Aug. v. Eugen, 3) v
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0594, von Dumka bis Dumonceau Öffnen
Gebieten die Werke des Generals von Clausewitz, des Kunsthistorikers Herm. Grimm, des Philosophen M. Lazarus, Du Bois-Neymonds, A. Kirchhosfs, Fouquös ("Undine" u. a.), das "Magazin für Littera- tur des Auslandes" (33. bis 47. Jahrg., 1864-78
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0198, von Französischer Kalender bis Französisches Festungssystem Öffnen
ßu6ll68 äs 1a Involution (10 Bde., Par. 1886 - 94); Rüstow, Die ersten FeldMe Bo^v Partes 1796-97 (Zür. 1867); Clausewitz, Der Feld- zug von 1796 in Italien (Hinterlassene Werke, Bd. 4, 3. Aufl., Berl. 1890); Österreichische militär. Zeitschrift
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0347, Friedrich Wilhelm IV. (König von Preußen) Öffnen
Delbrück, der früh die hohe Begabung des Knaben wahrnahm, feit 1810 von Ancillon in den Schul- wissenschaften und der Philosophie unterrichtet, unter Scharnhorst, Knesebeck, Clausewitz und Va- lentini militärisch ausgebildet, nahm er 1813 an den
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0389, von Groben (Otto Friedrich von der) bis Grocholski Öffnen
. Juli 1876 starb. Seit 1854 gehörte er dem Herrenhause an, wo er zu der streng lonservativen und tircklichen Partei hielt. Er war beteiligt an der Heransgabe von Clausewitz' (s. d.) nachgelassenen Werken. Groben, Otto Friedrich
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0483, von Grottkau bis Groves Element Öffnen
) 4348 E., darunter 927 Evangelische und 55 Israciiten, in Garnison (285 Mann) die 2. Abteilung des 21. Feldartillcrieregiments von Clausewitz,Post zweiter Klasse, Telegraph, eine Brückenwagenfabrik, 3 Brauereien, Ziegelei und Dampsmahlmühle
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0735, von Kriegsgesetze bis Kriegslazarett Öffnen
733 Kriegsgesetze - Kriegslazarett die Kriege von 1864, 1866, 1870/71, die des Österreichischen Generalstabs über die Kriege von 1859 und 1866. - Epochemachend für die kritische Behandlung der K. sind die Schriften von Clausewitz (s. d
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0234, von Neira bis Neisse Öffnen
das Infanterieregiment von Winterfeldt Nr. 23, das 1. und 2. Bataillon des Infanterieregiments Nr. 63, die 1. Abteilung des Feldartillerieregiments von Clausewitz Nr. 21, das 2. Bataillon des Fußartillerieregiments von Dieskau Nr. 6 und das Pionierbataillon Nr. 6
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0290, Neustadt (in Deutschland) Öffnen
, hatte 1890:17577,1895:19244 (9353 männl., 9891 weibl.) E., darunter 2400 Evangelische und 161 Israeliten, in Garnison die 3. Abteilung des Feldartillerieregi- ments von Clausewitz Nr. 21, Postamt erster Klasse, Telegraph, einen alten Wartturm
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0495, von Ober-Garonne bis Oberhautgewebe Öffnen
desFeldartillerieregimentsvon Clausewitz Nr. 21, Postamt erster Klasse, Telegraph, Reste der alten Stadtmauern, schöne Kirchen, ein Schloß (1645-47) der Grafen von Oppersdorff, Rat- haus, bereits 1359 erwähnt, kath. Schullehrerseminar, höhere Knaben
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0390, von Scharmotte bis Schärpe Öffnen
. von Clausewitz, Über Leben und Charakter von S. (Hamb. 1832); Büchner, S., ein Lebensbild (2. Aufl., Lahr 1894). Scharnier (Charnier, frz. ciiarnieve), zwei um einen Verbindungsstift drehbare Teile, die zur Befestigung beweglicher Organe an Werkzeugen
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0594, von Takt bis Talamanca Öffnen
Truppenführung (2 Tle., Berl. 1873 - 75); ders., Taktische Beispiele (ebd. 1880); ders., Studien über Felddienst (ebd. 1895); von Clausewitz, Vom Kriege (4. Aufl., ebd. 1880); von Boguslawski, Die Entwicklung der T. von 1793 bis zur Gegenwart (3. Aufl
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 1106, von Witwe bis Woche Öffnen
. Am besten wird der Anfang zu zählen in das siebente Jahr des Artaxcrxes Longimanus, da er den ersten Vesehl gab, Iernsalem zu bauen, und das Ende in den Tod Christi gesetzt. (So Luther, Me-lanchthon, Calovi Dcylingi Clausewitz in Zusätzen zu Vaumgarten Allg