Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach koog hat nach 1 Millisekunden 10 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
99% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0057, von Konzessiv bis Kooge Öffnen
57 Konzessiv - Kooge. gewiesener Befähigung erteilt; sie müssen aber auch auf Grund derselben erteilt werden. Eine solche Approbation ist für Apotheker und für diejenigen Personen nötig, welche sich als Ärzte oder mit gleichbedeutenden Titeln
70% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0614, von Konziliieren bis Kopais Öffnen
eines Schriftstückes. Konzis, s. Koncis. Kooge, s. Polder. Kooperatīve Associationen, Kooperatīvgesellschaften (engl. cooperative societies; frz. sociétés coopératives), eine andere Bezeichnung für Erwerbs- und Wirtschaftsgenossenschaften (s. d.). Kooperieren
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0859, von Mulier taceat in ecclesia bis Müller Öffnen
" (besonders gedruckt, das. 1874) bearbeitete. Muller (spr. müller), Peter Ludwig, holländ. Historiker, geb. 9. Nov. 1842 zu Koog in Nordholland als Sohn eines Mennonitenpredigers, studierte von 1861-67 in Leiden Philologie und Geschichte
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 1026, Korrespondenzblatt zum zwölften Band Öffnen
Prüfung ist unter Anschluß einer ausführlichen Lebenslaufsbeschreibung an das Auswärtige Amt in Berlin zu richten. L. H. in Altona. "Koog" verweilt auf "Polder". Bei dem anatomischen Artikel sind die Einzelartikel zu Rate zu ziehen, wo Sie näheres über
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0170, von Polarmeer bis Poldermühle Öffnen
(s. Wind). Polartag, der Gegensatz der Polarnacht (s. d.). Polaruhr, s. Polarisationsapparate, S. 167. Polarzonen (kalte Zonen), die innerhalb der Polarkreise (s. d.) gelegenen Zonen der Erde. Polder (Kooge), in Holland und den flachen
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0449, von Homberger bis Hornby Öffnen
. die »Deutsche Heereszeitung« (Berl.). Honigh, Cornelis, niederländ. Dichter, geb. 29. Okt. 1845 zu Koog a. d. Zaan, seit 1872 Lehrer an der landwirtschaftlichen Schule zu Wageningen, seit 1881 Mitredakteur der Zeitschrift »De Gids«, schrieb
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0390, von Grochow bis Grodno Öffnen
wird. Grödel-Glsterwerdaer Kanal, f. Elster. Groben, an der Nordsecküste das außerhalb der Deiche neuangeschwemmte "junge" Land. Ist dieses durch Außendeiche geschützt, so nennt man es Kooge oder Polder (s. d.). Gröden, Grö oncrthal, roman
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0630, von Marschen bis Marseillaise Öffnen
Zucht von Milch- und Mastvieh dient. Die zwischen den Armen des Deichsystems liegenden Abteilungen des Marschbodens werden im N. der Elbe Köge (Einzahl Koog), in Ostfriesland und Holland Polder (s. d.) genannt. Alte Ansiedelungen im M
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0202, von Bornhaupt bis Börse Öffnen
200 Bornhaupt - Börse Edelsteine, Erze, Kohlen. Ein Haupthindernis der Entwicklung des Handels ist die Arbeitsscheu der Eingeborenen. Litteratur, llanädook of Dritisli Aortk V. 1890 (Lond. 1890); Kooge, Eekhout und van San- diek, 'I'Iio
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0575, von Honegger bis Hörnes Öffnen
), «Die Entscheidungskämpfe an der fränk. Saale 1866» (ebd. 1895) u. a. Honigh (spr. -nich), Cornelis, niederländ. Dichter, geb. 29. Okt. 1845 zu Koog aan de Zaan (unweit Amsterdam), war erst Lehrer in Zaandam, später zu Amsterdam, wurde 1872 Sprachlehrer an