Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach rentkammer hat nach 1 Millisekunden 10 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.
Oder meinten Sie 'Kunstkammer'?

Rang Fundstelle
5% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0425, von Kammer bis Kammergericht Öffnen
425 Kammer - Kammergericht. die fürstlichen Angelegenheiten verhandelt wurden, und in übertragener Bedeutung auch die den fürstlichen Haushalt leitende Behörde (vgl. Kabinett). An der Spitze der K., die auch Kammerkollegium, Hofkammer, Rentkammer
3% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0755, von Camelopardalis bis Camera obscura Öffnen
); auch Bezeichnung von Behörden, z. B. C. imperialis, das Reichskammergericht; C. apostolica, die päpstliche Rentkammer; alla c. (ital.), in der Musik s. v. w. nach dem Kammerton. Camera ciara (lat.), s. v. w. Camera lucida. Cameralia (lat.), s
2% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0584, von Buckau bis Buckingham Öffnen
evang. Einwohner. B. ist Sitz der Oberbehörden des Landes (Regierung, Rentkammer, Konsistorium) und eines Land-, Schwur- und Amtsgerichts sowie der Niedersächsischen Kreditbank. Die ehemaligen Festungswerke sind abgebrochen und in schöne Parkanlagen
2% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0564, von Lauriston bis Laurus Öffnen
die Forstschule in Kiel, wurde 1795 als Sekretär beim Jägermeisteramt seiner Vaterstadt angestellt, durchwanderte fast ganz Deutschland, kam 1800 ins Forstbüreau der königlichen Rentkammer zu Kopenhagen, folgte 1802 einem Ruf als Lehrer an der Forstschule
2% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0765, von Revalenta bis Reventlow Öffnen
dem Tode der Königin Luise förmlich mit ihm vermählt und als Königin (1721) gekrönt; sie starb 1743. Christian Detlev Friedrich, Graf von R., geb. 11. März 1748, war 1790-1813 Präsident der dänischen Rentkammer und seit 1797 zugleich Geheimer
2% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0792, von Berkeley (Miles Joseph) bis Berlepsch (Hans Hermann, Freiherr von) Öffnen
der Standesherrschaft Sayn-Wittgenstein-Berleburg, Sitz eines Landratsamtes, Amtsgericht (Landgericht Arnsberg) und der fürstl. Wittgensteinschen Rentkammer, hat (1890) 1994 E., darunter 159 Katholiken und 91 Israeliten, Post zwei ter Klasse
2% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0075, von Kamm (weißer) bis Kammer Öffnen
- tralverwaltnng ein Kammermeister oder Rent- m e i st e r mit den nötigen Gehilfen bestellt. Nach und nach wnrden daraus Kollegien (Hofkammern oder Rentkammern), die anch, weil sie die polizeilichen Regalien zugleich verwalteten, mit manchen
2% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0778, von Rentenkauf bis Réole Öffnen
. Leibrente, Leibrentenvertrag, Ver- sicherungswesen.) Rentier, Hirschgattung, s. Renntier. Rentier (frz., im Deutschen gesprochen rentjeh), ein von Renten lebender Privatmann. Rentieren (vom frz. rents), Zins tragen, Gewinn Rentkammer, s
2% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 1012, von Rossitz bis Roßleben Öffnen
(Landgericht Nordhausen), Katasteramtes, fürstl. Konsistoriums und einer fürstl. Rentkammer, hat (1890) 2513 E., schöne got. Kirche (1873), fürstl. Residenzschloß, Witwenpalais, Privaterziehungsanstalt (Progymnasium und Realschule), fürstl. Hausbibliothek
2% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0202, von Lippe (Fluß) bis Lippe (Fürstentum) Öffnen
, die durch die Städteordnung vom 17. April 1886 geregelt sind. Seit 1869 ist das Domanium als fürstl. Fideïkommiß von dem Landeshaushalt völlig getrennt und wird von der fürstl. Fideïkommißverwaltung und Rentkammer verwaltet. Die Rechtspflege wird ausgeübt