Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Interkonfessionelle hat nach 0 Millisekunden 7 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0999, von Interkalar bis Internat Öffnen
Tempeln der von Achse zu Achse reichende Zwischenraum zwischen je zwei Säulen, deren Weite durch die Säulendurchmesser bedingt wird. Interkonfessionell (lat.), auf das Verhältnis der Konfessionen zu einander bezüglich, dasselbe regelnd, z. B. staatliche
1% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0651, von Interkolumnie bis Interlinear Öffnen
). Interkonfessionell (neulat.), die Beziehungen oer verschiedenen Konfessionen zueinander betreffend, z. V. interkonfessionelle Teile eines Konkordats oder Staatsgesetzes. Interkontinentale Eisenbahn (engl. Intsr- continentai I^iwa
1% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0459, von Ortho-... bis Orthographie Öffnen
die Gesamtheit der Protestanten für Ketzer erklärte, knüpften diese den Begriff der O. an das gläubige Bekenntnis zu den interkonfessionellen Unterscheidungslehren. Vgl. Ketzer. Orthoepie (griech., Orthoepik), in der Grammatik die Lehre von der richtigen
1% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0523, Österreichisch-Ungarische Monarchie (Geschichte: 1867-1869) Öffnen
Staat zuerkannt und die interkonfessionellen Verhältnisse im Sinn der Gleichberechtigung geregelt. Der päpstliche Nunzius erließ sofort einen Protest gegen die Gesetze als eine Verletzung des Konkordats, und Pius IX. selbst erklärte sie 22. Juni
1% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0736, Österreichisch-Ungarische Monarchie (Geschichte) Öffnen
und die Notcivilehe einführen; das Schulgesetz sollte die Leitung des Unterrichtswesens mit Ausnahme des Religionsunterrichts der Geistlichkeit entziehen und dem Staate übergeben; das interkonfessionelle Gesetz sollte das Religionsbekenntnis der Kinder bei
1% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0108, Austritt aus der Kirche Öffnen
). Das Einfüh- rungsgefetz zum Vürgerl. Gefetzbuch Art. 134 hat hier das vielgestaltige Landesrecht aufrecht erhalten^ teils weil die Frage nicht rein privatrechtlich ist, sondern auch öffentlichrechtliche Verhältnisse, daK interkonfessionelle
1% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0271, von Choleramittel bis Christliche Vereine junger Männer Öffnen
; im übrigen sind die Vereine interkonfessionell und interparochial; sie unterhalten eigene Organe zu Werbezwecken und haben zumeist eigene Vcreinshäuser mit täglich ge- öffneten Räumen für vielfcitige religiöfe und sociale Thätigkeit