Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Judikarien hat nach 1 Millisekunden 8 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0294, von Judica bis Jüdische Litteratur Öffnen
Fastensonntags, nach dem Anfangswort von Psalm 43, 1. Judicium (lat.), s. Judiz. Judicum (J. liber, lat.), das "Buch der Richter" in der Bibel. Judikarien (ital. Giudicaria), Bezeichnung für den südwestlichen Teil von Tirol, welcher das Thal
75% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0986, von Judenviertel bis Jüdische Litteratur Öffnen
, die Gerichte betreffend. Judĭcum (Judicum liber, lat.), das alttestamentliche "Buch der Richter". Judikarĭen, ital. Giudicaria, der südwestlichste Teil Tirols, umfaßt das Thal der mittlern Sarca und dessen südwestl. Fortsetzung, das Thal des obern
1% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0400, Alpen (Ostalpen) Öffnen
und Nonsberg) nach O. hin, an dessen Quelle der fahrbare Paß des Tonale nach Camonica führt; die südlichen Verzweigungen zur lombardischen Ebene umschließen das Thal der Sarca (Judikarien), welcher Fluß in den Gardasee mündet, dessen Ostufer
1% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0368, von Gittelde bis Giuliani Öffnen
durch den Senat errichtet. Giudicaria (ital., spr. dschu-), s. Judikarien. Giudici (spr. dschuditschi), Paolo Emiliani, ital. Litterarhistoriker, geb. 13. Juni 1812 zu Mussomeli auf Sizilien, widmete sich dem Studium der Litteratur und erhielt 1848
1% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0550, von Ogive bis Ohio Öffnen
der aus dem Spinonesee kommende Cherio zu, links die 81, 5 km lange Mella aus dem Val Trompia und die 141 km lange Chiese (lat. Clusius , Cleusus , Clesus ), welche am Südfuße des Monte-Adamello entspringt, durch das Valbuono in Judikari en
1% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0744, von Österreichisch-Ungar. Ausgleich bis Österreichisch-Ungar. Heerwesen (Landheer) Öffnen
von Lardaro in Judikarien, die Werke von Riva, das Fort im Vallarsathal und das Fort Grigno, endlich das Fort bei Primiero. Die Eisenbahn und Straße im Etschthal werden durch die Werke von Trient verteidigt, welches außerdem als Mittelpunkt
1% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0859, von Tionontate bis Tippo Tip Öffnen
der Bezirkshauptmannschaft und eines Bezirksgerichts (14428 ital. E.), im sog. Judikarien, am rechten Ufer der Sarca und an dem in dieselbe mündenden Arno, am Fuß der Cingledin (2134 m), hat (1890) 1815 ital. E
1% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0316, von Vevey bis Viamala Öffnen
in der österr. Bezirkshauptmannschaft Trient in Tirol, auf einer Hochebene (871 m) westlich von Trient, an der Straße nach Judikarien, Sitz eines Bezirksgerichts (176,88 qkm, 11651 ital. E.), hat (1890) 842 E., Wein- und Ackerbau. In der Nähe die schönen