Schnellsuche:
Info: Zur Zeit wird der Volltextindex aktualisiert. Sie erhalten daher bei Suchen nicht die volle Anzahl an Treffern. Die Aktualisierung dauert typischerweise wenige Minuten.

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach pontife hat nach 0 Millisekunden 5 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0271, von Pontevedra bis Pontinische Sümpfe Öffnen
zum Unterschiede Pontifices Vestae o der majores . – P. maximus oder summus ist seit dem 5. Jahrh. auch als offizielle Bezeichnung des Papstes üblich (ital. Sommo Pontifice ; frz. Souverain pontife ). Pontificāle Romānum
3% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0502, von Brücke bis Brückenkopf Öffnen
herbeigeschaffte uralte (zum Teil aber erneuerte) Holzkirche mit abseits stehendem Kirchturm errichten. Brückenbrüder (Frères pontifes, Fratres pontifices), eine von den vielen religiösen Brüderschaften (s. d.) des Mittelalters, die aus religiösem
3% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0603, von Brücke des Varolius bis Brückendecke Öffnen
stehen daneben. Brückenbrüder (Frères pontifes, Fratres pontifices), eine religiöse Brüderschaft, gegen Ausgang des 12. Jahrh. in Südfrankreich entstanden, um an den besuchtesten Übergangspunkten großer Ströme Hospize anzulegen, Fähren zu
2% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0106, von Lepidus bis Lepsius Öffnen
. L. weilte uoch vor Rom, als Cäsar ermordet wurde, und Antonius, der ibm die Würde des Pontifer Marimus verschaffte, wußte ihn und seine Truppen zu benutzen. Während des Mutinensischen Krieges, 43 v. Chr., verwaltete L. seine Provinz und bot
2% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0768, von Sciren bis Sclopis di Salerano Öffnen
siegreick war. Sein gleich- namiger Sohn, mit einer Tochter des ältern Afri- canus vermählt, erhielt wegen seiner Tüchtigkeit und Einsicht den Zunamen Corculum ("der Ver- ständige"). Er war zweimal Konsul, 162 und 155, 159 Censor. Pontifer Marimus