Schnellsuche:
Info: Zur Zeit wird der Volltextindex aktualisiert. Sie erhalten daher bei Suchen nicht die volle Anzahl an Treffern. Die Aktualisierung dauert typischerweise wenige Minuten.

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach sudhaus hat nach 0 Millisekunden 9 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0421, von Süden bis Südliches Kreuz Öffnen
. Apfelsinen, Zitronen, Datteln, Feigen, Traubenrosinen etc. Sudhaus, der Teil einer Bierbrauerei, in welchem die Würze gekocht wird. Südholland, Provinz, s. Holland, S. 655. Sudler, bei den Landsknechten (s. d.) der Koch; Sudlerin, die Marketenderin
72% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0489, von Süderoog bis Südliches Kreuz (Sternbild) Öffnen
Bodenhausen (16,3 km, 1870 und 1871 eröffnet, vom preuß. Staate erbaut), jetzt durchweg preuß. Staatsbahnen. Südhasel, s. Haselnußstrauch. Sudhaus, s. Bier und Bierbrauerei, A, II. Südholland, niederländ. Provinz zwischen Nordholland, Utrecht
9% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Tafeln: Seite 0995b, Bierbrauerei. II. Öffnen
0995b Bierbrauerei. II. ^[Abb. 1. Sudhaus (Vertikaldurchschnitt).] ^[Abb. 2. Lawrence-Kühler.] ^[Abb. 3. Bierkühlapparat nach H. Kämnitz.] ^[Abb. 4. Maischhölzer.] ^[Abb. 5. Kühler für Bierwürze von F. Ergang.] ^[Abb. 6. Sudhaus (Grundriß
1% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0713, von Berchtenlaufen bis Berchtesgaden Öffnen
in den Sudhäusern und Salinenforsten ca. 300 Menschen beschäftigt und eine jährliche Ausbeute von 500,000 metr. Ztr. Salz gewährt. Der Salzberg (Tuval) liegt östlich von B. und hängt mit dem von Hallein (Dürnberg) zusammen, enthält aber mehr
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1045, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
XV 408 XV 409 XIV 681 XIII 423 Suaheli (Taf. Afrikanische Völker, Fig.28) Südamerika, Staatentarte...... - Fluß-und Gcbirgskarte....... Sudan, West- (Karte Guinea)..... Sudhaus lTaf. Bierbrauerei, Fig. 4
1% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0997, Bier und Bierbrauerei Öffnen
. weinige Biere erzielt werden. Das Dekoktionsverfahren hat die größte Verbreitung aus dem Kontinent und soll zunächst beschrieben werden. Die Einrichtungsgegenstände eines Sudhauses (s. Tafel: Bierbrauerei II, Fig. 1 u. 6) sind: 1) der Maischbottich
1% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0357, von Friedrichshall (Stadt) bis Friedrichstadt Öffnen
wird, werden jährlich in 6 Sudhäusern etwa 15000 t Salz aus Sole und 100000 t Stein- salz gewonnen. Die Saline ist 1820 gegründet, das Steinsalzbergwerk seit 1860 im Betrieb. Nahebei das Dorf Iagstfeld (s.^d.). fterikshald
1% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0688, von Hallsches Phänomen bis Hallstatt Öffnen
Stollenmundloch 1120 m hoch liegt, wird großenteils nach Ischl und Ebensee geleitet und auch in H. selbst im Sudhaus versotten. Der Salzbergbau ist einer der ältesten und wurde schon von den Kelten betrieben, im 14. Jahrh. aber wieder aufgefunden. Es wurden
1% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0719, von Reichensperger bis Reichenstein Öffnen
die großartigen Pumpwerke und eine Kapelle im byzant. Stil mit neuen Glasbildern; in der Nähe die großen Sudhäuser. Nahebei die Schloßruinen Plain und Karlstein, die Schlösser Marzoll und Stauffeneck sowie das ehemalige Augustinerkloster St. Zeno