Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach tabakindustrie hat nach 0 Millisekunden 10 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.
Oder meinten Sie 'Hausindustrie'?

Rang Fundstelle
5% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0321, von Cigarrillos bis Cigliano Öffnen
800000 Frs., führte aber als tadae ladri^us cm pi-6par6, d. h. vorwiegend außer Schnupftabak als C. und Cigaretten ^nur für 1500000 Frs. aus. - Deutschland besitzt kein Tabakmonopol, aber eine sehr entwickelte Tabakindustrie. Fabri
3% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0665, Invaliditäts- und Altersversicherungsgesetz Öffnen
- treibenden der Tabakindustrie geschehen durch Vun- desratsbeschluß vom 16. Dez. 1891. Diese Personen sind auch zur Selbstversicherung berechtigt, sofern sie noch nicht 40 I. alt und nicht invalid sind. Nicht ver- sicherungspflichtig sind ferner die Reichs
3% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0974, von Systemschwerpunkt bis Tageslicht Öffnen
Jahre fast stetig zugenommen, wie sich aus folgender Tabelle ergiebt: Jahre Verzollter ausländischer Tabak in Tonnen Versteuerter inländischer Tabak in Tonnen Gesamt-verbrauch der deutschen Tabakindustrie in Tonnen 1885/86 38 110 23 450
2% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0990, von Detrekö bis Dettmer Öffnen
und Theater, den besten Hafen an den großen Seen mit großartigen Dockanlagen, bedeutende Eisen-, Kupfer-, Messing- und Tabakindustrie, Brauereien, Waggons- und Bleiweißfabriken, Handel mit Holz, Vieh, Häuten, Getreide und Wolle. Die Flotte belief
2% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0589, Konstantinopel Öffnen
, Tabakindustrie, Gießerei, Druckerei und die kaiserl. Werkstätten und Werfte für Heer und Flotte. Dagegen ist das Kleingewerbe hoch entwickelt. Den einzelnen Handwerken sind meist Artikel, die man unter K vermißt, sind unter C
2% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0420, von Lympheanstalten bis Lyon Öffnen
Neger, Zollamt, Waisenhaus, College für Frauen; bedeutende Tabakindustrie und -Handel, Eisengießerei, Mühlen und Düngemittelfabrikation. Lynchen, s. Lynchjustiz. Lynchjustiz (engl. Lynch law, spr. lintsch lah), Lynchen, in Nordamerika die sog
2% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0004, von Morelia bis Moresnet Öffnen
) und eine höhere Schule ((^oißß'io äs 8au Mco1a8 äe lliäaiZo), Baum- wollspinnerei und Tabakindustrie. M., 1541 von Cristoval de Olid gegründet, ist der Geburtsort Iturbides und vertauschte 1828 seinen frühern Na- men mit dem jetzigen zu Ehren des
2% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0575, Tabak Öffnen
; für die Bedürfnisse der freien Tabakindustrie, die mit kleinern Mengen viel verschiedenartigerer T., deren Wassergehalt und Röstzeit nicht gleich sind, zu rechnen hat, eignet er sich weniger und wird vorteilhaft durch die von Ferd. Flinsch, W
2% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0577, Tabak Öffnen
, Tabakhandels und der Tabakindustrie (5. Aufl., Weim. 1888); Semler, Tropische Agrikultur, Bd. 3 (Wismar 1888); Opel, Der T. in dem Wirtschaftsleben und der Kulturgeschichte der Völker (Brem. 1890); Kißling, Der T. im Lichte der neuesten naturwissenschaftlichen
2% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0148, von Utis bis Utrechter Friede Öffnen
. i. 172 auf 1 qkm. 49 Proz. der Fläche bedecken Wiesen, 9,9 sind Wald, 9,3 unbebaut, 19 Feld, 5,1 Proz. Wasser und Sumpf. Haupterwerbszweige sind Rindviehzucht, Milchwirtschaft, Flachsbau, Bienen-, Obst- und Blumenzucht sowie Woll- und Tabakindustrie