Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Mikronesier hat nach 1 Millisekunden 34 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0600, von Mikrometerzirkel bis Mikroskop Öffnen
gebräuchliches Maß, = 0,001 mm = 1 μ. Mikronesĭen, geographische Bezeichnung für die sechs im nordwestlichen Stillen Ozean verstreuten Inselgruppen: die Marianen, die Inseln nördlich von denselben, die Westkarolinen mit den Palauinseln, die Karolinen
2% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0476a, Ethnographische Karte. Verbreitung der Menschenrassen Öffnen
): Nordmongolen (Mongol.-altaische Gruppe) Chinesen u. Indochinesen (Südmongol. Gruppe) Japaner u. Koreaner (Südmongol. Gruppe) Tibetaner (Südmongol. Gruppe) Malayen Polynesier Maori Mikronesier Eskimo (Beringsvölker) Amerikaner III
2% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0584a, Ozeanische Völker Öffnen
-Insulaner. - 8. Neue Hebriden. - 9. Papua (Neuguinea). - 10. Mann, 11. Frau von d. Fidschi-Ins. - 12. Frau, 13. Mann von d. Anachoreten-Ins. (Bismarck-Arch.). - Mikronesier: 14. Yap-Ins. - 15. Mortlock-Ins., Frau. - 16. Gilbert-Ins. - 17. Frau, 18
2% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0585, Ozeanien (Polynesier) Öffnen
. verziert, waren die beliebtesten Schmuckgegenstände. Aus religiösen Anschauungen ging wohl die Tättowierung hervor, denn sie wurde hauptsächlich vom Priester unter Gebeten und Gesängen geübt und sank nur in Teilen Mikronesiens zum bloßen Schmuck herab
1% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0583, Ozeanien (Lage, Bodenbildung, Klima, Pflanzen- und Tierwelt) Öffnen
-, Volcanoinseln u. a. 110 2,0 100 Karolinen 700 12,7 22000 Westkarolinen 750 13,6 14000 Marshallinseln 400 7,3 11600 Gilbertinseln 430 7,8 35200 Mikronesien: 3530 64,1 91565 Neuseeland 270054 4904,0 578482 Inseln im Umkreis desselben 2935 53,3 700
1% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0117, Geographie: Australien Öffnen
Polynesien, s. Australien Ethnographisches. Tabu Australneger Kanaken Maori Mikronesier, s. Australien Papua Meerbusen. Botanybai Geographenbai Haiensund Hauraki Hawkesbay Maccluregolf Moretonbai Port Adelaide, s. Adelaide Port
1% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0345, von Gilbert de la Porrée bis Gilde Öffnen
in Mikronesien, zwischen den Marshallinseln im N. und den Elliceinseln im S., besteht aus einer durch 16 Laguneninseln gebildeten Hauptgruppe und den 2 westlichen Sporaden: Paanopa (Ozean) und Pleasant (Navodo) und mißt 430 qkm (7,8 QM.). Die wichtigsten
1% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0521, von Oceanisches Klima bis Oche Öffnen
, die Papua, und eine hellfarbigere, die ma- laiiche Rasse, vertreten. Die dunkelfarbigen Papua sind die Ureinwohner Melanesiens, während in Polynesien das hellfarbigere malaiisch-japan. Ele- ment vorherrscht und die Mikronesier, die freilich so
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0639, von Oxynaphthoesäure bis Ozeanien Öffnen
. . Polynesien: Unabhängige Gilbertinseln .. . Inseln nördlich der Marianen (ohne Bonininseln u.Aogasima) Mikronesien: UnabhängigesOzeanien: 600 70000 5000 650 70000 35936 652,4 14565'» I8.1 22937 50.6
1% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0874, von Mikrometerzirkel bis Mikrophon Öffnen
geschrieben. Mikromyölie (grch.), die angeborene Kleinheit des Rückenmarks. Mikron, soviel wie Mikromillimeter (s. d.). Mikronesien, Gesamtname für die Inselgrup- pen im nordwestlichsten Oceanien, wie die Ladronen, die Karolinen, die Palau
0% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0285, von Finow bis Finsteraarhorn Öffnen
, nördlich bis zur Karabai ausdehnte. Als Frucht dieser Reise schrieb er: "Die Wirbeltiere Westsibiriens" (Wien 1876) und "Reise nach Westsibirien" (Berl. 1879, 2 Bde.). Mit Unterstützung der Humboldt-Stiftung bereiste F. 1879-82 Hawai, Mikronesien
0% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0174, von Gerlache bis Germain Öffnen
Schriften beziehen sich auf die Anthropologie. Er bearbeitete Band 5 und 6 von Th. Waitz' "Anthropologie der Naturvölker" ("Die Völker der Südsee, Mikronesier und nordwestliche Polynesier", Leipz. 1870-71) und die zweite Auflage des ersten Bandes (1876
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0553, von Karoline bis Karolinen Öffnen
. Inselgruppe im westlichsten Teil des Stillen Ozeans, zu Mikronesien gehörig (s. Karte "Ozeanien"), erstreckt sich zwischen den Philippinen im W. und den Marshallinseln im O. durch 32 Längengrade (131° 4'-163° 6' östl. L.) und 9 Breitengrade (10° 6
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0554, von Karolinensiel bis Karolinger Öffnen
554 Karolinensiel - Karolinger. Juni 29-31° C. Von November bis März weht der Nordostpassat, von April bis September der Südwestpassat; heftige Orkane richten oft große Verheerungen an. Die Karoliner gehören zu den Mikronesiern; sie sind
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0798, von Kittel bis Kitze Öffnen
dem russischen Amerika, nach Mikronesien und durch Kamtschatka" (Gotha 1858, 2 Bde.); "Psychologische Grundlage für eine neue Philosophie der Kunst" (Berl. 1863); "Schlußfolgerungen von der Seele des Menschen auf die Weltseele" (Mainz 1873). Kittul
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0242, von Mariampol bis Marianne Öffnen
. Die Bewohner der Inseln, die Chamorro, waren bei der Entdeckung durch Magelhaens sehr zahlreich und als ein den übrigen Mikronesiern, aber zugleich auch den philippinischen Tagalen verwandter Menschenstamm im Besitz einer nicht unbedeutenden Bildung
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0291, von Marshall bis Marsico Nuovo Öffnen
auf die Riffe getrieben und zur Ebbezeit erbeutet. Quellwasser fehlt. Die ca. 11,600 Einwohner sind reine Mikronesier (s. Tafel "Ozeanische Völker", Fig. 21). Ihre Hautfarbe ist schmutzig braun, die ziemlich hohe Stirn steht weit zurück und ist an den
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0040, von Negotium bis Negruzzi Öffnen
, eine kontinentale und eine insulare. Die erste bewohnt das Zentralland der Halbinsel Malakka, die zweite breitet sich von den Andamanen bis nach Mikronesien und Melanesien aus. Von den Volksstämmen, welche bestimmt als N. bezeichnet werden können, sind zu
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0582, von Oxyde bis Ozeanien Öffnen
in einen Binnengürtel, einen Außengürtel und in Zerstreute Inseln oder nach der Natur ihrer Bewohner in vier Hauptgruppen: Melanesien, Polynesien, Mikronesien und Neuseeland.
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0584, Ozeanien (Bevölkerung: Polynesier) Öffnen
Gebiet angehören. Die Polynesier, denen man auch die Mikronesier zuzurechnen hat, welch letztere Peschel als Mischlinge von Polynesian und Papua bezeichnet, während sie nach Finsch von den erstern nicht mehr abweichen als Schwaben von Norddeutschen
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0589, von Ozeanographie bis Ozon Öffnen
und 1874) und der Gazelle (1876) haben sich nur vorübergehend mit den Ländern, welche sie berührten, beschäftigt. Die Reise Bastians 1878, welche sich auf Neuseeland, Hawai u. a. erstreckte, hat uns wie die von Finsch, der 1879-82 Hawai, Mikronesien
0% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0423, von Südpreußen bis Suetonius Öffnen
. Südseegesellschaft, s. Handelskompanien, S. 86. Südseeinsulaner, die Bewohner der Inseln der Südsee, die Polynesier, Mikronesier, Melanesier (s. Ozeanien, S. 584 ff.), welche eine Abteilung der großen malaiischen Rasse bilden und (wahrscheinlich im 1. Jahrh
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0177, von Brotterode bis Bruckner Öffnen
Marshallarchipels des Stillen Ozeans (Mikronesien), auf deren Riff 14 bewaldete Inseln so zerstreut liegen, daß nur an der von einem schmalen Kanal durchbrochenen Westseite das Riff bloßliegt. B. hat ein Areal von 30 qkm und 200 Einw. Brown, 7) John. Vgl. v
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1030, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
Mikronesier (Taf. Ozean. Völker, 14 - 21) XII 584 Mikrophon (Fernsprecher), 3 Figuren VI 155 Mikroseismische Störungen (Monatskurven) XVII 302 Mikroskope, Tafel und 7 Textfiguren XI 600-602 Milan (Taf. Eier I, Fig. 35). V 352 Milben (Taf. Spinnentiere
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0793, von Reliefpresse bis Religionswissenschaft Öffnen
die Geister der Verstorbenen. Den Mikronesiern wird der Glaube an Gott abgesprochen, aber zugleich ihr Ahnenkult hervorgehoben. Die vergleichende R. ist, dem Beispiel der vergleichenden Sprachwissenschaft folgend, zunächst von
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0334, von Flora Europas bis Flutsagen Öffnen
, in Vorderasien, Persien, Tibet, Vorder- und Hinterindien, vom australischen Festland an über Neuguinea, durch Melanesien, Mikronesien und Polynesien bis zu den Sandwichinseln, in Amerika von den Eskimo im N. bis zu den Araukanern im S., namentlich an den
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0209, von Bogen (geometrisch) bis Bogen (Waffe) Öffnen
in der Grundform in gespanntem Zustande halbmondartig gebogenen Bügels verbindenden Sehne aus Rinde, Pflanzenfasern oder Tiersehnen. Die Verbreitung des B. ist heute noch eine sehr große. Den Mikronesiern fehlt er, aber nicht allen Polynesiern
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0818, von Finnland bis Finsch Öffnen
, einen Teil Mikronesiens (Marshall-, Gilberts-Inseln, Karolinen), Melanesiens (Neubritannien, Neuirland, Neuguinea), Australien und Neuseeland und kehrte Ende 1882 über Java nach der Heimat zurück. Er erforschte 1884 im Auftrage der Neuguinea-Compagnie
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0098, von Kännelkohle bis Kanon Öffnen
, besonders in Melanesien (Fidschi-, Salomoninseln), während er in Polynesien im Aussterben begriffen ist und in Mikronesien schon vor der Entdeckung verschwunden war; dann bei den Batak auf Sumatra, sporadisch auf den Philippinen, endlich
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0634, von Marshall bis Marsiliaceen Öffnen
der Ialuitgesellschaft (s. d.); es wurdeudavou 1894/95: 2112tproduziert. Diewich- tigsteu Atolle siud: Ialuit (s. d.), der Sitz der Ver- waltung, Ebon, Arno, Mejoro, Likieb, Nauru, Milli uud Ailinglab. Die Bewohner sind echte Mikronesier mit scharfer Schcidnng
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0633, von Tatarenalpenpaß bis Tätowieren Öffnen
den Indianern Nord-, Mittel- und Südamerikas, den Australiern, Polynesiern und Mikronesiern,
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0893, von Y (ehemaliger Meeresarm) bis Yapura Öffnen
ihres unruhigen Charakters sind sie die Hauptursache der häufigen Aufstände im südl. Deutsch-Ostafrika. Yap ( Jab , Eap , Uap ), zu den span. Westkarolinen gehörige Inselgruppe Mikronesiens im Großen Ocean, zählt auf 247 qkm 4000 E. Zu dieser
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0448, von Fremdenpolizei bis Friis Öffnen
Muten sind bäufig von schönfarbigen Hochblättern umgeben. Man kennt etwa 30, namentlich im malaiischen Gebiet und in Mikronesien verbreitete Arten. Von 1". I>^nIv8Ü ^"??,. werden in Neusee- land die Hochblätter genossen. Einige Arten werden
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0819, von Finschhafen bis Finte (in der Fechtkunst) Öffnen
: Neuguinea, Wien 1888; dritte Abteilung: Mikronesien, ebd. 1893). Für Anthropologie lieferte F. wertvolles Material in seiner Sammlung von «Gipsmasken von Völkertypen der Südsee und des Malaiischen Archipels», 164 Nummern, sämtlich nach Lebenden