Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Vand hat nach 0 Millisekunden 64 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0797, von Pays d'Enhaut bis Peabody Öffnen
Teil, von Montbovon aus, ein Bergpfad über den Col de Jaman nach Montreux führt. Nach dem Val d'Ormonds führt seit 1835 eine Paßstraße, die zwei durch das Hongrintobel getrennte Bergsättel (1545 und 1809 m) überschreitet. Pays de Vand (spr. pe-ih
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1054, Gesamtverzeichnis der Beilagen: Illustrationstafeln Öffnen
. . . ! Leuchttürme....... Flaggen,Tafel I: Internationale ! - Taf. II: Deutsches Reich. ! - Taf. III: Fernsignale :c. ! Textbeilage: Übersicht der Flaggen aller Staaten, Signale .... Vand XIV XIV XIV
1% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0371, von La bis Laas Öffnen
im südlichen Norwegen: 1) (Gudbrands-L., auch Lougen) der Abfluß des Sees Lessö-Verks-Vand, durchströmt das Gudbrandsthal, bildet den See Lösna-Vand und fällt, nachdem er die Nebenflüsse Otta, Vinstra u. a. aufgenommen hat, bei Lillehammer in den See
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1014, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
)...... Fahrstuhl............. Falblatze (Taf. Katzen)........ Falten (Taf. Raubvögel)....... - (Taf. Körperteile der Vögel, Fig.2, 3) Vand IX XVII V XVII IX VII XV V V V V III XIV III I XII V V V X II
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1023, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
........ Vand Seite I 924 XII 451 XVI 452 XIII 461 IX 175 I 924 XII 972 IX 191 IX IX IX II VII X IX XII X VIII X XI XI VII VII X XII VII I IX XI II II XV
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1039, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
I, F.12) Ruuen, Fig. 1-4......... Runkelblätter Vand Tcite II
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0863, von Flachswolle bis Flackerfeuer Öffnen
und gehen alsdann auf die Vorspinnmaschine über. Die Vänder der ersten Krempel werden auf einer Vand - dupliermaschine (Vandwickelmaschine, s. Taf. II, Fig. 8) zu dem der zweiten Krempel vor- zulegenden Vließ vereinigt. Die Wergstrecke (s. Taf
1% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0806, von Reuter (Hermann) bis Reutlingen Öffnen
Bande ("Twei lustige Geschichten", Wism. 1860) kann die Erzählung "Ut de Franzosentid" für eine Perle der neuern novellistischen Litteratur gelten. Den zweiten Vand bilden die Schilderungen "Ut mine Festungstid" (Wism. 1862), denen sich
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1053, Gesamtverzeichnis der Beilagen: Illustrationstafeln Öffnen
. Wintereiche) Vand XIV XIV XVI XII VII XVI VIII IV VI XV X V XVI XI XI XV XIV XI V VIII XI I X XIII XIV I I I III VI VII VII VII VII VIII VIII IX XI XII XII XII
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1059, Gesamtverzeichnis der Beilagen: Stadtpläne, Textbeilagen Öffnen
. . . . Vand Seite I 2 I 328 VIII 39 I 995 I ! 999 11 87 V 504 752 II 761 III 366 386 III 403 III 525 III 587 ! m 98.^ IV 92 IV 538 I V
1% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0178, Bildende Künste: Malerei Öffnen
, 2) A. Vand. Copley Frith Gainsborough Gifford *, 2) Sandf. Robins. Gilbert, 1) John Graham 2) John Gillray Goodall Gordon Graham, 1) Gilbert John Harvey, 2) William Haydon Herbert, 2) John Rogers Hilton Hogarth Hook, 2) James
1% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 6. Februar 1904: Seite 0617, von Unknown bis Unknown Öffnen
XIV. Vand »v 22. ^l Erscheint wöchentlich. Abonnement jährlich Fr. 2.50; Betlage zum "Vckweiz. Familien-Wochenblatt" g Verlag Th. 6 bei der Post bestellt 10 Eis. mehr; als ntis. Inserate die kleine geile 2b Ets, lchröter, Obere Zäune 12
1% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 6. Februar 1904: Seite 0673, von Unknown bis Unknown Öffnen
XV. Vand. Wv. 11. Erscheint wöcheMch. Abonnement halbjährlich Fr. 1.25; bei der Poft bestellt 10 Cts. mehr; als Beilage zum "Schweiz. Familien-Wochenblatt" gratis. Inserate die kleine Zeile 25 Ctö Redaktion: Frau Eltse Schröter. Verlag
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0349, von Brater bis Bratuscheck Öffnen
, weniger Ackerbau, Jagd u. Bergbau; letzterer findet besonders im Kirchspiel Laurdal (auf Braunstein) statt. Fahrbare Wege wurden erst neuerdings angelegt; auch wird auf den zusammenhängenden Seen Flaa-, Hvideseid- und Bandaks-Vandene regelmäßige
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0098, von D'Ovidio bis Downs Öffnen
eine merkwürdige Bifurkation sich befindet, indem der See Lesjeskogens Vand (625 m ü. M.) sowohl gegen SO. durch den Gudbrands-Laagen (Nebenfluß des Glommen) als auch gegen NO. durch die ein enges und tiefes Thal durchströmende Rauma abfließt. Dow, Maler, s. Dou
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0099, von Downs bis Dracaena Öffnen
nach einem Laufe von 150 km unweit Grenoble in die Isère. Dracaena Vand. (Drachenlilie, Drachenbaum, Drachenblutbaum, Drachenpalme), Gattung aus der Familie der Liliaceen, Bäume oder Sträucher
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0102, von Drachme bis Dragée Öffnen
Arbeiten von D. sind: "Peder Tordenskjold" (1881), eine versifizierte Biographie; eine Übersetzung von Byrons "Don Juan" (1881); der Roman "Vandenes Datter" (1881); die Schauspiele: "Puppe og Sommerfugl" (1882) und "Strandby Folk" (1883); "Skyggebilleder
0% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0789, von Lilie bis Lilium Öffnen
sind bemerkenswert aus den Gattungen Tulipa Tournef., Lilium L., Fritillaria L., Funkia L., Agapanthus Hérit., Hyacinthus L., Hemerocallis L., Muscari Tournef., Scilla L., Aloë Tournef., Yucca L., Dracaena Vand. u. a. Vgl. Redouté, Les Liliacées
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0729, von Schenschin bis Schiller Öffnen
Namen A. Fet veröffentlichte er mehrere Vände lyrischer Gedichte (der erste von 1840), außerdem Übertragungen sämtlicher Oden des.horaz, der Dramen: »Julius Cäsar < und »Antonius und Kleopatra« von Shakespeare, des Goetheschen Idylls »Hermann
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0816, von Viercylinder-Compundmaschine bis Vitzthum von Eckstädt Öffnen
erschienen. In demselben Jahr wurde er Mitglied der ^e Hllemig. Oei'VÄilticn LLpaLola. 1875 veröffentlichte er einen Vand lyrischer Dichtungen, unter denen »Ucäitaeiciii ^^ lg, musitft äs un an^I« sich besonders auszeichnet. Ein Band kleiner Dichtungen
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0924, von Losannete bis Lusitzer Öffnen
, Feuerwehr Lösegeld, Kriegsgefangene Löser (Werkzeug), Gartengeriw Losfest, Feste 171,2 Losinseln, Sierra Leone Loslassungsvertrag, Ranzion Lösna-Vand, Laagen I) Losmtza, Podrinje '/ '" Losorakel, Runen Los Reyes, Iunitt
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1004, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
) . Arzneipflanzen, Tafeln I -III..... As (.Nupseias: Taf, Münzen I, Fig. II) ^scünärü pnni» (Taf. 5 ckwämme, Fig. 5) ^3C2ll8 kuuliri( oiclc3 (Taf Würmer). . H.3<.'Stta (Taf. Schwämme, Fig. 8 - 10) . Vand Seite II __ IX 329
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1007, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
Brachsentraut........... Brachvogel, großer (Taf. Eier II, Fig. 10) Vand Seite VI 108 III 99 IX 353 XVI 852 XI 640 XIV 433 XVI 668 XIV 453 III 125 III 126 IV 406 XII 451 XV 189 VII
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1010, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
(Taf. Gemmen 2, 5 u. 6) Cylinderlesfel........... Cylinoerlupe............ 0^uip8 8cutoI1ari8 (Taf. Hautflügler) . . O^uoäou Daotvwui......... 0^uo8uru8 ori3tatu8........ Cypern, Karte der Infel....... Vand Seite VI 353
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1016, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
(Gnostitertrcuz)........ Gabeln ans der Renaissancezeit..... Gnfseliclwm'r lTaf. Takelung, Fig. 7) . . GlN'icüatclllng cin^s Buotcs, 2 Figuren . Galago (Taf.' Halbaffen)....... Vand Ceite XVI 452 VII 396 X 120 XVII 416
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1017, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
, Fig. 1 u. 2........ Vand Ceite V 808 IX 3ö3 IX 353 XI 100 V 808 VII 272-273 XII 963 VII 275 VII 281-283 XVI 452 VIII 103-107 XVII 416 VII 285-286 I 742 XIII 486 VII
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1019, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
. Stadtplan und Wappen Hallena.a (Taf. Afrikan. Völker, Fig. 12) Halls Parallelschraubstock....... - Puljometer, 2 Figuren ... . . . Vand Seite VII 74 IX 686 VII 898 VII 9o7 VII 913 VII 914 VII 925 VII
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1021, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
. . . . HuMe-Brücke (Taf. Brücken III, Fig. 3) Vand Seite VIII 687 X 51 VIII 688 VIII 234 V11I 691 XI 913 VI 334 IX 474 VIII 234 VIII 652 X 890 VIII 704 VII 402 II VII 123 XV
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1022, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
...... Jalapenwinde (Taf Arzneipflanzen II). . Iamniher(Taf.Goldschmiedetunst, 3 u. 12) Ianuskopf (römischer As)....... Japan (Karte China)........ - Flagge Vand Seite VIII
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1032, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
. Panzerfchiffe, Fig. 1) . . . Ochsenfrosch (Taf. Frösche)...... 0etc»z)U8 vu^ari8 (Taf. Tintenschnecken) Vand Seite VII 123 IV 460 XII 139 IX 954 VI 334 XVI 385 VII 179 XII 451 XII 167 V
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1038, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
XV 827 XIII 828 X11I 828 X 653 XVI 417 II __ II II ^_ VIII 341 XIII 830 VIII 10 XI 640 l Vand Rinder, Tafel........... XIII - (Schema zur Benennung der Teile) . XIII
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1042, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
. Attinien, Fig. 1, 1-', 5, 7) Seeschwalbe, Raub- (Taf.Schwimmvögel II) Vand Seite XII 658 V 352 XIV 740 X 199 XI 640 XVI 1010 XIV 701 VI 334 XVI 385 VI 87 XII 451 XII 947 XI 616
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1043, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
(Taf. Handfeuerw. I, 1, 2) 8odr2,IiH 1iIik3trnlii(Tas.Tichcdcen, F.3) Vand Eeite VII 386 XIII 487 XI 73 V 525 XI 78 X 573 XV 976 V 418 XII 332 II II __ X 995 XVII 808 XV 272
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1046, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
(NäMUmvvarat (Taf. Tele- graph I, Fig. 4 u. 5)...... - Spiegelgalvanomcter (dgl. II, Fig. 2) - Straßenlotomotive (Taf. Lokomobile, 4) Thonnelliers Prägewert (Taf. Münzwesen) Thonwarenfabritation, Tafel und Textfig. Vand Eeite XV 564
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1047, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
). . - Ruderfuß (Taf. Körperteile der Vögel, 2) Troppau, Stadtwappcn....... Vand Eeite IV 603-604 XI 314 XIII 189 XIV 681 IX 419 XVII 803 XV 802 XV 802 X 230 XV 802 XV 792 XVI
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1049, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
. Eier II, Fig. 9) . . Vand Seite V 905 V 352 V 352 XIII 836 ! V 352 XVI 444 V 352 VIII 982 XVI 352 V 352 XVI 355 XVI 356 X 176 ' II XVI 360 ! X 78
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0464, von Hitschmann bis Hoffmann Öffnen
der vortrefflichen »Verfassungsgeschichte der Vereinigten Staaten von Nordamerika« von H. v. Holst, die mu ihrem vierten Bande (Berl. 1891) das gesteckte Ziel: den Ausbruch des Bürgerkrieges zwischen Nord- und Südstaaten, erreicht hal. Der Vand schildert
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0959, Vereinigte Staaten von Nordamerika (Handel und Verkehr) Öffnen
wurden 1890 verkauft 29 Bahnen mit 6120 km und einem Kapital an Prioritäten und Aktien von 182^2 Mill. Doll., wegen Zahlungsunfähigkeit kamen in die .vände eines gerichtlichen Verwalters 26 Bahnen mit 4309 km und einem Kapital von 105 Mill. Doll. Nach
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0455, von Dorothea (Herzogin von Kurland) bis Dorpat Öffnen
eines Domes (1228 erbaut, 1598 abgebrannt) definden sich die Sternwarte mit dem ältesten großen ^rauenboferschen Refraktor, die Anatomie und drei mediz. Klinilen, die Universitätsbibliothek (^ Mill. Vände), schöne Gartenanlagen und Promenaden mit dem
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0686, von Echeverria bis Echinops Öffnen
684 Echeverria - Echinops Gcheverrm (spr. etschcw-), Don Est^ban, Dich- ter des span. Amerikas, geb. 1809 in Vuenos-Aires, starb, von Rosas verbannt, im Jan. 1851 zu Monte- video, l^chon in seinem 20. Jahre gab er ein Vänd- chen Gedichte
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0973, von Elasticitätsgrenze bis Elastischer Quarz Öffnen
sein und bei seiner Spaltung Tyrosin liefern. Von Hunden wird das E. fast vollständig verdaut. Elastisch, mit Elasticität (s. d.) begabt, feder- kräftig, spannkräftig. ^S. 360 a). Elastische Vänder, s. Bandsabrikation
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0305, von Ernst I. (Herzog v. S.-Cob. u. Gotha) bis Ernst II. (Herzog v. S.-Cob. u. Gotha) Öffnen
schönes Denkmal der Pietät hat der erstere dem Vater im 1. Vande seiner Denkwürdigkeiten "Aus meinem Leben und aus meiner Zeit" (Berl. 1887) gesetzt. - Vgl. A. Beck, Geschichte des gothaischcn Landes (Bd.1, Gotha 1868). Ernst II., August Karl
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0350, von Eschsch. bis Eschweiler Öffnen
dritten Vand von Kotzebues "Entdeckungsreife in die (^üdfee und Veringsftraße" (Weim. 1821) eine Reihe von Arbeiten "Über die Koralleninfeln, ihre Entstehung, Ausbildung und Eigentümlichkeiten" u. a. E. zu Ehren nannte Kotze- bue eine Bucht
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0859, von Gerichtstafel bis Gering Öffnen
Institution aufgegeben und vielmcbr den Prozeßbetried wesentlich in die .vand der Parteien gelegt. Infolgedessen mußten sie na- turgemäß ein Organ schassen, welches berufen ist, die Aufträge der Parteien zur Vornabme von Zu- stellungen, Ladungen
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0274, von Gratuist bis Graubünden Öffnen
und Judentum" (Kro- toschin 1846), "Frank und die Frankisten" (Vresl. 1868) und "Geschichte der Juden von den ältesten Zeiten bis auf die Gegenwart" (11 Bde., Verl. und Lpz. 1853-70, einzelne Vände mehrfach aufgelegt; volkstümliche Ausgabe, 3 Bde., ebd
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 1034, von Lazarus-Orden bis Leamington Öffnen
Lilien in den Winkeln, das am grünen Vande getragen ward. 2) über den italienischen L. s. Mauritius- und Lazarus-Orden. Lazen, Volksstamm, s. Lasen. Lazulith oder Vlauspat, ein monoklines, bald tafelartig, bald säulenförmig ausgebildetes Mine
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0637, von Martens (Georg Friedr. von) bis Martha (biblisch) Öffnen
Schriften und Reden" (1885). Von seinen im Lanfe der Jahre herausgegebenen 9 Bau- den "Predigten" (nebst einer vollständigen Postille, 2. Aufl. 1885) und 3 Bänden Ordinationsreden er- schienen von den letztern die 2 ersten Vände ver- deutscht
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0727, Meer (van der, Maler) Öffnen
besitzt auch einige treffliche Radierungen von ihm (besonders ein stehendes und ein liegendes Schaf). Ein anderer I an vander M., gewöhnlich Ver - meer genannt, geb. 1632 zu Delft, gest. 1675, ist, wie Pieter de Hoogh, im eigentlichsten Sinne
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0504, von Oberrhein bis Oberschlesische Eisenbahn Öffnen
custoämin (1827) folgte; beide stehen noch heute in Kraft. Zu denselben erging im 1.1830 eine gemeinsame "oberrheinische" Verordnung behufs Wahrung der Staatshoheitsrechte. Die Diöcesen Fulda und Limburg, welche zu diesem Nechtsver- vande gehören
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0989, von Roquetas bis Rosa Öffnen
" (stuttg. 1888), "Frühlingsstimmen. No- vellen" (Vresl. 1890), endlich die in einem Vande vereinigten erzählenden Dichtungen: "Ul von Has- lach", "Der fahrende Schüler", "Spindel und Tbyr- sus", "Ambrogios Beichte", "Paris der Besfere" (Berl. 1891
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 1029, von Rotterdamer Wasserweg bis Rottmann Öffnen
, dreisamige, kirschengrohe Früchte, die mit rötlichen Drüsen- haaren überzogen sind. Letztere sind das Vand- wurmmittel Kamala (s. d.). Rottlerin, s. Kamala. Rottmann, Karl, Landschaftsmaler, geb.11. Jan. 1798 zu Handscbuchsheim bei
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0299, von Santander (in Columbia) bis Sant' Eufemia Öffnen
Wahlspruch: V108, IIonoi-, 1'ati-iH das Staatswap- pen zeigt. Das Kreuz ist von Lorbeer- und Eichen- zweigen umgeben, das Vand rot, mit einem blau- weiß-blaucn Streifen belegt. Santa Victoria do Ameixial (spr. elschiäl), portug. Ort bei Estrcmoz (s
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0490, von Schleiermaki bis Schleifen (technisch) Öffnen
" (1815, hg. von Lücke), "Geschichte der christl. Kirche" (1810/hg. vonVonnell), "Das Leben Jesu" (1861, bg. vonRütenik), "Die praktische Theologie" (1850, hg. von Frericks) und drei Vände kleiner Schriften; die zweite Abteilnng umfaßt 10 Bünde
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0991, Sims Öffnen
), vor allem die "Teutschen Volksbücher", von denen 1830-67 13 Vände oder 54 Hefte (Berl. und Frankf. a. M.; neue Aufl., Vas. 1887) erschienen sind. Ferner veröffentlichte er: "Dcutfchcs Kinderbuch" (3. Aufl., Frankf. a. M. 1870) und "Rätsclbuch
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 1052, von Snellaert bis Sniadecki Öffnen
" (Gent 1846) heraus. Auch leitete er für Willems die Redaktion der letzten Vände des "V(^,!?i?<^ Nu8onm", besorgte nach dessen Tode die Herausgabe der "Ouäo viÄLinücn^ lieäe- reu" (Gent 1848), mit trefflicher Einleitung, und eine gute
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0083, von Arndt bis Artillerie Öffnen
, worin er sich nicht bloß als Schüler der neuitalienischen, sondern auch der deutschen klas- sischen Dichter (Goethes) erwies. Ein zweiter Vand "V^i-si" (Mail. 1889) wurde weniger beachtet. *Arndt, Wilhelm, geb. 27. Sept. 1838 zu Lobsens (Reg
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0226, von Brunner bis Bryce Öffnen
staatliche Kommissionen eingesetzt sind, nur von den Professoren der Universität abgehalten. Von be kannten Gelehrten wirken hier der Geograph Eliste Reclus, der Kriminalist Feron, der Politiker Vander- velde u. a. Die Wasserleitung, die B
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0296, von Eidam bis Eifer Öffnen
der Wahrheit 4 Mos. 23, 19. sagt, und ein festes Vand der Vereinignng GOttes mit den Menschen, Esa. 45, 23-25. Die eigentliche Bedeutung dieses Schwö-rens GOttes bei sich selbst ist die, daß das, was GOtt redet oder znsagt, so gewiß
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0657, von Kirchweih bis Klagen Öffnen
sich recht liftig in Hngft ver-bergen); ein Jeglicher um seiner Missethat willen, Ezech. 7. 16. Eiehe, ich will es unter euch (euer Vand, worauf ihr wohnet) kirren (drNcken) machen wie ein Wagen voll Garben kirret (drückt nnÄ tief ein schneidet
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 1071, von Vollkommenheit bis Vorläufer Öffnen
. 3) Die Liebe ist'das vollkommenste Vand, besser denn alle Freundschaft, Verwandtschaft?c. S. Vollkommen und Band. 4) Die Lehre des Evangeliums, welche dessen Haupt- und Mittelpunkt, deren rechte Erkenntniß Merkmal eines vollkommen erleuchteten
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1009, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
: Mufcheltamee (Taf.Gemmen, 30) Colemans Kllllivator, 2 Figuren. . . . 6ol6opnor2. (Taf. Schmetterlinge II) . . Vand IV II XI XIV XV II XII II II XI IV II II XII II II IV X VIII V XII
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0385, von Fall bis Fallen Öffnen
ihnen fallen, so müssen sie eher zu dir fallen, Ierem. 15, 19. (Beispiele der Kraft, die diese unbewegliche Sündhaftigkeit evangelischer Predigt äußert, finden sich im Leben vieler Pcediger, z. B. Jos. Milner, s. sein Leben vor dem 4ten Vand seiner
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0425, von Friedefürst bis Friedfertig Öffnen
. Diese Tochter des Glaubens, Röm. 5, 1. ist das Vand (§. 142.), wodurch alle Gläubigen zu den: Wohlgefallen GOttes, welcher ein GOtt des Friedens, * Ebr. 13, 20. vereiniqt werden. Christus nnser Friede-(Fürst), Eph. 2, 14., welcher sich für Alle zur
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0999, von Uebelthat bis Ueben Öffnen
. 53, 12. Luc. 23, 32. 33. Wäre dieser nicht ein Uebelthäter, wir hätten dir ihn nicht überantwortet, Joh. 18, 30. Ueber welchen ich mich leide, bis an die Vande, als ein Uebelthäter, 2 Tim. 2, 9. Führet einen guten Wandel unter den Heiden