Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Bodens��������ge hat nach 18 Millisekunden 8 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.
Oder meinten Sie 'Bodensäge'?

Rang Fundstelle
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0349, Hopfen (Pflanze) Öffnen
Hopfenreihen starke Gerüst' stangen von etwa 11 in Länge in den Boden ge- bracht, sodaß sie 9,80 in hoch über denselben heraus- ragen, und mit starken Drahtzügen (D) verbunden, die 6,80 m über den Boden hinlausen. Von diesen
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0496, von Convoy bis Cook (Mount-) Öffnen
(^. äaliui icns ^. (^alv- 8t6Fi9> pnd63c6N8 1^7^.), welcher sebr häufig als Zierpflanze zu Wand- undLaubenbetleidungen kulti- viert wird, ohne alle Pflege in allerhand Boden ge- deiht und mit einfachen und gefüllten Blumen vor- kommt. Ferner
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0422, von Donauländebahn bis Donaustauf Öffnen
Mooses, welche unter dem Kurfürsten KartTheodor 1796 vollendet wurde, hat man über 200 ^Km kulturfähigen Boden ge- wonnen. Jetzt ist das D. nahezu vollständig ent- wässert und für Gras- und leichtern Getreide- fowie Hack- und Gartenfruchtbau sehr
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0222, von Equisetites bis Equisetum Öffnen
auszurotten sind. Da die Pflanze nur in nassem, schwerem Boden ge- deiht, so kann man sie durch geeignete Entwässerung, durch Drainage u. s. w. am besten entfernen. Die Stengel derselben waren früher als Hei-da. N(M86ti ininori8 offizinell. Ferner
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0683, von Fermoselle bis Fernando Po Öffnen
auf und fällt steil zu der buchtenreichen Mste ab. In ihrer nordöstl. Verlän- gerung liegen kleine Inselchen, welche, von Korallen- bildungen umgeben, schwer zugänglich sind. Das Klima ist gesund; der fruchtbare rote Boden ge- währt drei bis vier Ernten
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0365, von Hornkorallen bis Hornu Öffnen
längere Zeit gebrauchen und, zu spät in den Boden ge- bracht, für die Pflanzen von geringem oder gar keinem Nutzen sind. Vorteilhaft ist es, die Zer- setzung der letztern durch Vermischung mit Düuger- erde im Herbst, durch Umstechen des Haufens
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0387, von Schanzbauern bis Scharen Öffnen
bis 1'/.2 ni hoch und etwas über ^ in stark). Sie werden vielfach zur Bekleidung von Böschun- gen angewendet. Beim Setzen eines Schanz- torbes wird derselbe senkrecht auf den Boden ge- stellt, die unten aus dem Geflecht hervorragenden spitzen
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0576, von Wegeleben bis Wegeordnungen Öffnen
, vorbehaltlich des Rechtswegs über bestehende Privatrechte. Der Grund und Boden ge- hört, soweit nicht ein besonderer Rechtstitel nach- gewiesen wird, den Unterhaltungspflichtigen. Die öffentlichen Wege sind: die auf Kosten des Staates