Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Döbern hat nach 0 Millisekunden 29 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.
Oder meinten Sie 'Dabern'?

Rang Fundstelle
2% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0231, von Fibel bis Fibroid Öffnen
. Jan. 1821, studierte Theologie in Kopenhagen und bekleidet seit 1874 die Pfarrstelle zu Vallensved im Amt Sorö (Seeland). Als Dichter trat er zunächst mit einigen Dramen biblischen Inhalts auf, unter denen sich "Johannes den Döber" ("Johannes
2% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0417, Brandenburg (Provinz) Öffnen
-, Mittel- und Elementarschulen. Außerdem bestehen 2 Provinzialgewerbeschulen zu Potsdam und Frankfurt, 9 evang. Schullehrerseminare zu Cöpenick, Kyritz, Oranienburg, Neuruppin, Alt-Döbern, Drossen, Friedeberg i.d. Neumark, Königsberg i. d. Neumark
2% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0960, von Chasidäer bis Chasles Öffnen
40,000 Köpfe, und sie nahmen zu, als Dob Beer (Berusch) in Mizricz es noch besser als Bescht verstand, die unwissende, abergläubische Menge auszubeuten. Sie verbreiteten sich über Polen, Ungarn, Galizien und die Donauländer. Beschts drei Enkel
2% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0016, von Döbel bis Doblen Öffnen
. Als Stadt wird es zuerst 1294 erwähnt. In den Jahren 1429 und 1430 wurde D. von den Hussiten fast ganz zerstört; auch im Bruder- und im Dreißigjährigen Krieg litt es viel. Vgl. Hingst, Chronik von D. (Döb. 1872). Dobenek, Gegner Luthers, s. Cochläus
2% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0027, von Fanagoria bis Fandango Öffnen
finden sich zahlreiche Kurgane und Mohillen, altertümliche Grabhügel sowie Schlammvulkane (Döbe). Fanal (ital. fanale, mittellat. fanarium, arab. fanâr), Schiffslaterne, Leuchtturm (s. d.); dann Vorrichtung zur schnellen Verbreitung von Nachrichten
2% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0188, von Gersoniden bis Gerstäcker Öffnen
später die Nikolaischule in Leipzig, widmete sich dann auf Döben bei Grimma der Landwirtschaft und wanderte 1837 nach Nordamerika aus, wo er mit Büchse und Jagdtasche das ganze Gebiet der Union durchstreifte. 1843 nach Deutschland zurückgekehrt
2% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0745, von Grimma bis Grimmen Öffnen
Döben (Dewin, zuerst 1185 erwähnt). - G. ist sorbischen Ursprungs; urkundlich erwähnt wird es zuerst 1065. Auf dem Schloß residierten oft meißnische Markgrafen und die sächsischen Kurfürsten. Geboren wurde daselbst der Stammvater des sächsischen
2% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0677, Mission Öffnen
Hans Egede (s. d.) für die Wiederherstellung des Christentums. Die Brüdergemeinde sandte ihre ersten Missionäre (Dober und Nitschmann) 1732 nach St. Thomas und erweiterte in den nächstfolgenden Jahren ihre erfolgreiche Missionsthätigkeit über
2% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0565, von Otto (Brandenburg, Braunschweig etc.) bis Otto (Heiliger) Öffnen
, Albrecht, befehdet und 1189 auf Schloß Döben bei Grimma gefangen gesetzt. Auf des Kaisers Befehl freigelassen, erneuerte er den Kampf gegen Albrecht, starb aber schon 18. Febr. 1190 und wurde in dem von ihm gestifteten Cistercienserkloster Altzelle
2% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0877, von Divitio bis Drapier Öffnen
sonntag Dominilloch (Höhle), Pilatus sVerq' Domley, Atnweine Domnitor, D0MNU, Hospodar Domo (Stadt), Domodossola Dompelers (Sekte), Mennoniten Dompo (Reich >, Sumbawa Domschätze, Kirchengeräte Domsneß, Tomesnäs Döbe(Schlammvulkane),Fanagoria
2% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0955, Tschechische Litteratur (Dichtung) Öffnen
Repertoirestücken, dürfte das Trauerspiel »Magelona« aus Rudolfs II. Zeit das bedeutendste sein. Emanuel Bozdèch (geb. 1841), ein den Franzosen nacheifernder geistvoller Dramatiker, dessen Lustspiel »Z dob Cotilionu« (»König Kotillon«) auch auf deutschen Bühnen zur
2% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0610, Brüdergemeine Öffnen
608 Brüdergemeine der gesamten B. Am 16. Sept. 1741 legte nämlich Leonh. Dober, der bisherige Generalälteste, sein Amt nieder und man beschloß, an seine Stelle den Heiland selbst als den eigentlichen Ältesten anzunehmen. Die Gemeine feiert
2% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0375, von Döbel (Heinr. Wilh.) bis Doberan Öffnen
und Hingst (2 Bde., Döbeln 1870-72); Mürkel, D. und Umgebung (ebd. 1893). Döben, Schloß bei Grimma (s. d.). Dobenek, Theolog, s. Cochlaeus, Johs. Doberan, Dobberan, Stadt im Domamal- amt D. (10186 E., 5133 männl., 5053 weibl.) des
2% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0377, von Döbling bis Dobřisch Öffnen
zufließt. Der geolog. Beschaffenheit seines Untergrundes (Löß) dankt der Ort seine großartigen unterirdischen Wein-und Bierlager, sodaß er nament- lich als Stapelplatz des österr. und nngar. Wein- Handels bezeichnet werden kann. Zu Ober - Döb - ling
2% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0318, von Friedrich III. (deutscher König) bis Friedrich IV. (deutscher König) Öffnen
, Geschichte der eidgenössischen Bünde, Bd. 4,2. Abteil, und Bd. 5,1. Abteil.: Die Gegenkönige F. und Lud- wig und ihre Zeit (Luzern 1856; Verl. 1858); Döb- ner, Die Auseinandersetzung zwischen Ludwig IV. dem Bayer und F. dem Schönen von Österreich
2% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0877, von Gerson (Wojciech) bis Gerstäcker Öffnen
für Karl Eduard Adolf Gerstäcker (s.'d.). Gerstäcker, Friedr., Reise- und Romanschrift- steller, geb. 10. Mai 1816 in Hamburg, befuchte die Nicolaischule in Leipzig und erlernte 1835-37 zu Döben bei Grimma die Landwirtschaft. 1837 ging er nach
2% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0934, Gesellschaft mit beschränkter Haftung Öffnen
melden; die Gläubiger, welche sich melden und der Herabsetzung nicht zustimmen, sind wegen der er- dobenen Ansprüche zu befriedigen oder sicher zu stellen; die Anmeldung des Herabsetzungsbeschlusscs zur Eintragung in das Handelsregister erfolgt nicht
2% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0383, von Grimma bis Grimmelshausen Öffnen
das der Fürstenschule gehörige Klostergut Nimbschen mit den Ruinen des 1251 gegründeten Cistercienserklosters, in welchem Katharina von Bora lebte, das schön gelegene Hohenstädt, das Dorf Döben mit altem Schlosse, bereits 1185 als Burg Dewin urkundlich
2% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0978, von Heine (Wilhelm) bis Heinicke Öffnen
Privatsekretär des Grafen Brühl, geadelt und zum Geheimrat ernannt, nach Brühls Tod der Teilnahme an dessen Unterschlagun- gen angeklagt, verhaftet, jedoch bald wieder freige- lassen. Er starb 23. Jan. 1791 auf seinem Gute Alt- döbern
2% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0603, Inhaberpapiere Öffnen
kann ein In- haberpapier für sich außer Kurs setzen. Vermerke der unter 2 gedachten Art können nur durch das Institut, welches sie gemacht hat, wieder aufge- doben werden. Im Fall 3 kann die Behörde oder die an ihre Stelle getretene
2% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0932, von Johann Kasimir (Pfalzgraf) bis Johann III. Sobieski (König von Polen) Öffnen
930 Johann Kasimir (Pfalzgraf) - Johann III. Sobieski (König von Polen) des Kommandos der dritten Infanteriedivision ent doben wurde, trat er aus dem aktiven Dienst, studierte Schissahrtskunde, bestand die Prüfung als Schiffs- kapc^ält
2% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0446, von Mädchenheime bis Mädchenschulen Öffnen
444 Mädchenheime - Mädchenschulen 1893. Zum Eintritt ist der sechsjährige Besuch einer döbern Mädchenschule erforderlich, d.h. bestenfalls das vollendete 12. Lebensjahr; normale Schülerin- nen sollen mit 18 Jahren die Neife zur Hochschule
2% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0781, von Otto III. (Markgraf von Brandenburg) bis Otto (Graf von Paris) Öffnen
werden sollte. Albrecht empörte sich deshalb gegen den Vater, nahm ihn 1188 gefangen und ließ ihn auf dem Schlosse Döben bei Grimma verwahren, bis er ihn auf Befehl Kaiser Friedrichs Ⅰ. in Freiheit setzen mußte. O. warb hierauf böhm. Völker gegen den
2% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0901, von Ritzenschorf bis Rivoli (Stadt) Öffnen
St. Marcellin, an den Linien Lyon-Grenoble und St. Rambcrt-sur- Rböne-R. (56 km) der Mittelmeerbahn, mit 42 m dober Brücke von 16 Bogen über die Füre (rechten ' Zufluß der Isere), hat (1891) 2308, als Gemeinde , 3083 E., lebhafte
2% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0223, von Salmakis bis Salmanassar Öffnen
undVedburund erhielt dafür 1803 Ländercien, die 31. Dez. 1805 bei ihrer Erhebung in den Fürstcnstand nach dem Erst- geburtsrecht zu einem Fürstentum Krautheim er- doben wurden, das durch den Rheinbund unter die Souveränität von Württemberg
2% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0971, von Signalballon bis Signalbuch Öffnen
Strich des Morsealphabets, eine kurze Zeit dauernde dem Punkt. 1887 wurden mit einem solchen Ballon von 6 in Breite und 9 m Döbe in Belgien Versuche angestellt. Der Ballon enthielt 6 Glühlampen von je 15 Kerzen; Strom- quelle
2% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0383, von Endymion bis Englische Kunst Öffnen
, elektrische Energie von Stellen höbern zu Stellen niedern Potentials, Wärme von Körpern doberer Temperatur auf folche tieferer Temperatur. Geschwindigkeit, Potential, Temperatur sind die Intensitätsfaltoren der Bewegungsenergie, der elek- trischen
2% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0766, von Fibiger bis Fibröses Gewebe Öffnen
Nykjöbing auf Falster, studierte 1837‒45 Theologie und ist seit 1881 Pfarrer in Önslev und Eslildstrug (Falster). Von seinen biblischen Lesedramen «Jephtas Datter» (1849), «Jeremija» (1850) und «Johannes den Döber» (1857) ist besonders das letztgenannte
2% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0819, von Finschhafen bis Finte (in der Fechtkunst) Öffnen
preuß. Reg.-Bez. Frankfurt, rechts an dem zur Kleinen Elster (Dober) gehenden Schackebach, an der Linie Halle-Cottbus-Sagan der Preuß. Staatsbahnen und an der Zschipkau-Finsterwalder Eisenbahn (20,2 km, Nebenbahn), Sitz eines Amtsgerichts (Landgericht