Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Duktion hat nach 0 Millisekunden 46 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0202, von Duktil bis Duller Öffnen
202 Duktil - Duller. Duktil (lat.), streckbar, hämmerbar; Duktilität, Hämmerbarkeit, Streckbarkeit, s. Dehnbarkeit. Duktion (lat.), Führung. Dulaure (spr. dülor). Jacques Antoine, franz. publizistischer und historischer Schriftsteller, geb. 3
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0704, von Edelkrebs bis Edelmetalle Öffnen
Jahrespro- duktion in diesem Zeitraum betrug auf der ganzen Erde an Gold etwa 150 000 kF, an Silber 2,5 Mill. is3, fodaß also beim Gold mehr als die Hälfte, beim Silber etwa ein Fünftel der Jahresproduktion zu gewerblicken Zwecken verwendet wurde
1% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0124, Gold (Metall) Öffnen
im jährlichen Durchschnitt: Pro- Wert Pro- Wert Jahre duktion Tausend Jahre duktion Tausend kg M. kg M. 1493–1520 5 800 16 182 1781–1800 17 790 49 634 1521–1544 7 160 19 976 1801–1810 17 778 49 600 1545–1560 8 510 23 742 1811–1820 11 445 31 932
1% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0963, Getreidereinigungsmaschinen Öffnen
>0) liegen noch nicht vor; in- dessen ist eine weitere erhebliche Ausdehuuug des kultivierten Areals mit Sicberheit anzuuebmen. Trotz dieses gewaltigen Aussckwungc5 der Pro- duktion blieb die Aussuhr infolge des starken An- wachsens
1% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0668, von Kochlowitz bis Kohlensäure Öffnen
werden die Vorkehrungen so ge- troffen, daß leicht eine Verdoppelung der Pro- duktion bewirkt werden kann. Sodann ist noch der Vertrieb von Mineralwasser in Aussicht genommen. ißt, sind unter C aufznsnchen.
1% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0475, Gold (Technik der Gewinnung: Seifen- oder Waschgold) Öffnen
475 Gold (Technik der Gewinnung: Seifen- oder Waschgold). duktion von Tasmania nur sehr unbedeutend in die Wagschale fällt. 3) Technik der Goldgewinnung. (Hierzu die Tafel "Goldgewinnung".) Die Gewinnung des Goldes variiert sowohl nach
1% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0470, Hessen (Großherzogtum: Industrie, Handel und Verkehr) Öffnen
470 Hessen (Großherzogtum: Industrie, Handel und Verkehr). duktion im Wert von 20-25 Mill. Mk. hauptsächlich in Worms, Mainz und Offenbach betrieben wird. Zu Lackleder werden jährlich etwa 3 Mill. Stück Felle, wovon auf Worms allein etwa 2
1% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0971, Silber (Geschichtliches, Gesamtproduktion) Öffnen
971 Silber (Geschichtliches, Gesamtproduktion). duktion des Chlorsilbers mittels eines andern Metalls. Man bindet ein Stück Zink, an welchem ein Silber- oder Platindraht befestigt ist, in eine feuchte Tierblase, legt es in das mit sehr
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0587, von Duke Town-Niederlassung bis Dulcigno Öffnen
, hämmerbar: Duktili tat, Streckbarkcit, Hämmerbarkeit. Duktion (lat.), Führung. Duktus (lat.), s. DucwL. Dulaure (spr. dülohr), Jacques Antoine, franz. publizistischer und histor. Schriftsteller, geb. 3. Dez. 1755 zu Clcrmont in der Auvergne
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0631, von Duret bis Durham (in England) Öffnen
in den Gruben beschäftigt. Die jährliche Eisenpro- duktion schwankt zwischen 6-700000 t, wovon die eigenen Schmelzhütten 450000 t verbrauchen. Die Gießereien am Tyne liefern jährlich 50000, die am Tees 100000 t. Am Tyne werden 3000 t Stahl pro
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0761, Ei (Entwicklung. Nahrungsmittel) Öffnen
Getreidebau ihre Pro- duktion zu fördern fucht. Da aus dem Ei und den es umhüllenden Stoffen ein neues Wesen entstehen kann, so ist ersichtlich, daß die Eier alles enthalten müssen, was zum Aufbau und zur Erhaltung eines Organismus nötig ist. So
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0794, von Einfuhrzoll bis Eingesandt Öffnen
, eine von einzuführenden aus- ländischen Waren erhobene Abgabe, die entweder vorzugsweise im Interesse der inländischen Pro- duktion gleichartiger Waren bestimmt ist, die fremde Konkurrenz zu erfchweren (Schutzzoll, f. Schutz- zollsystem), oder nur dem
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0799, von Einheitsgeschoß bis Einhufer Öffnen
neuern franz. Dramas hält sich von jeder Zersplitterung der Handlung fern und hat in dieser Hinsicht auch auf die neue deutsche dramat. Pro- duktion vorteilhaft eingewirkt. über elektrische Einheiten s. d
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0933, Eisenerzeugung Öffnen
ersetzen, hat die Erzeugung der für die Stahl- gewinnung Vorzugsweife erforderlichen Roheisen- sorten, des Bessemer- und des Thomasroh- eisens, erheblich zugenommen, während die Pro- duktion des Pud d e lr o h ei s en s zurückgeht. Deutschland
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0360, von Espe bis Espinhaço Öffnen
dort Alfa oder Halfa genannten E. den Namen Alfaregion führt. Algerien erntet jährlich gegen 200 Mill. k^ und führt davon 75 Mill. k^ nach England aus; ebenfo geht die Pro- duktion von Tripolis (30 Mill. kß) und die von Spanien (Ausfuhr 1891: 32
1% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0957, Getreidehandel Öffnen
antreiä>. Auch hier genügt die eigene Pro- duktion bei weitem nicht mehr zur Deckung des Be- darfs. Die Einfuhr, namentlich von Weizen, der Hauptbrotsrucbt des franz. Volks, ist andauernd gestiegen, obwobl die Ernten keineswegs unergiebi- ger
1% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0581, von Gut (wirtschaftlich) bis Gúta Öffnen
sie unmittelbar dem Genuß dienen, oder bei der Pro- duktion von G. verwendet werden können, oder wie das Geld den Erwerb schon vorhandener G. ver- mitteln. Man hat auch wohl die Genuhmittel G. von unmittelbarem Wert genannt und die Produk- tions
1% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0587, von Güterverteilung bis Guthe (Geograph) Öffnen
. Die socialistische Kritik der bestehenden Pro- duktions- und Verteilungsordnung hat auf die Wissenschaft den günstigen Einfluß geübt, daß sie zu einer tiefern Auffassung der Lehre von der G. gelangt ist und, von der Kritik derselben aus- gehend, auch
1% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0685, von Halleluja bis Haller (Albr. von) Öffnen
)'- ssiolo^iiik coi-poi'iä nuuiani" (8 Bde., Lausanne 1757 - 66), und von seinen belletristischen Pro- duktionen seine drei lehrhaft polit. Romane "Usong" (Bern 1771 u. ö.), "Alfred" (ebd. 1773) und "Fa- bius und Cato" (Gott. und Bern 1774) über
1% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0888, von Hausgans bis Haushaltungsschulen Öffnen
, von Staudenhanf- und Bastarbeiten, von Erzeug- nissen aus Holz und Stroh, Thon, Leder und Silber u. s. w. erscheinen nicht nur als häusliche Beschäf- tigung für Familienzwecke, sondern als eine Pro- duktion mit bestimmter Verkaufsabsicht. Nur
1% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0316, von Holzharmonika bis Holzindustrieschulen Öffnen
die inländische Erzeugung hinaus durch starke Bezüge aus dem Auslande zu decken. Manche nehmen an, daß im Verhältnis zur inländischen Pro- duktion Deutschland ungefähr 8, die Schweiz 8, Oster- reich-Nngarn nur 1 Proz. von außen bezieht. Über
1% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0559, von Indifferenzzone bis Indigen Öffnen
. Indifferenzpunkt. Mdig, soviel wie Indigo ls. d.). Indigblau, Indigotin, (^Hio X2 0^ der wertvolle färbende Bestandteil des natürlichen In- digos, der etwa 40-80 Proz. davon enthält. Zur Neindarstellung verwandelt man Indigo durch Re- duktion
1% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0035, Kakaobaum Öffnen
und sehr uurationell bewirtschaftet werden. Die Pro- duktion ist in den letzten 20 Jahren sich gleich gedlie- ! ben (Ausfuhr 1889:'16,8 3Nill.1^). Während dersel- ^ ben Zeit bat sie sich im zweitwichtigsten Prodnktions- z lande, der Insel Trinidad
1% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0079, von Kammin bis Kamor Öffnen
. Kammzug, das von der Kämmmaschme ss. Woll- spinnerei) gelieferte Produkt, welches heutzutage einen bedeutenden Handelsartikel bildet. Die Pro- duktion des K., soweit derselbe sür den Handel in Frage kommt, geschieht fast ausnahmslos
1% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0386, von Kivüt bis Kjöprili (Stadt) Öffnen
kommen 417 Fabriken (mit 5224 Arbeitern und 8,i8 Mill. Rubel Pro- duktion), darunter eine Baumwollspinnerci (3 Mill. Rubel Produktion). Vorhanden sind an Eisenbahnen von der Linie Iwangorod-Bsin-Tombrowa 194 km; serner 9 Mittel-, 1 Special-, 326
1% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0747, von Kristianstad bis Kritik Öffnen
. sind Ackerland, 9 Proz. Wiesen und 29 Proz. Wälder. Hauptnahrungszweig ist Ackerbau mit Branntwein- brennerei, die durch den reichlichen Vorrat von Kartoffeln gefördert wird. Die Branntweinpro- duktion beträgt ein Drittel der des gesamten
1% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0808, von Kunstgewerbevereine bis Künstliche Brut Öffnen
Buchhandel mit K. beschäftigen. - Umfassende Kataloge über Repro- duktionen von Kunstwerken sind nicht vorhanden. Amsler & Ruthardt in Berlin veröffentlichen (seit 1893) einen Katalog über die im Handel erschiene- nen Photographien nach Gemälden älterer
1% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0252, von Lódz bis Löffelreiher Öffnen
und halbseidene (0,6 Mill.), 3 leinene und hänfene (0,2 Mill. Rubel Produktion); dazu 37 Fär- bereien und Appreturanstalten (3,6 Mill. Rubel Pro- duktion). Außerdem hat L. 1 Dampfkessel- und ver- schiedene Maschinen- und Transmissionsfabriken, 5
1% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0489, Mähren (Kronland) Öffnen
- und 300 Iacquardstüblen. Sonst besteben Gerberei, Nübenzuckerfabrikation <1<^90: 53 Fabriken mit 20 023, Arbeitern, 75<> Damps- niaschinen init 11421 Pferdestärken und einer Pro- duktion von 115 553 t Nobzueter, 133<',33 t Naf- finade und 20l
1% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0301, von Nevada (Ort) bis Nevers Öffnen
Quellen, Silberund Gold; doch hat die Pro- duktion gegen früher abgenommen. 1887 lieferte N. für 4 900000Doll. Silber, 2500000Doll. Gold und 3400 t Blei. 1893 wurden für 1 Mill. Doll. Gold und für 2 Mill. Doll. Silber produziert. Bekannt sind
1% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0473, von Noworoßijsk bis Nuba Öffnen
(1890) 19 309 E., die Naphtha- fabrik einer franz. Gesellschaft (1 Mill. Pud Pro- duktion), Cementfabrik, bedeutenden Handel, Dampf- schiffahrt nach Anapa und Suchum-kale. Ein Hafen ist im Bau begriffen; sehr störend wirkt im Winter die Vora
1% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0129, von Physikalisch bis Physikalisch-Technische Reichsanstalt Öffnen
127 Physikalisch - Physikalisch-Technische Reichsanstalt durck Erwärmung der Verbindungsstelle zweier! heterogener Metalle) durch Seebeck. Hieran sckloß ^ sick 1632 die Entdeckung der sog. elektrischen In- , duktion (s. d
1% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0306, von Port-Victoria bis Porzellan Öffnen
Dritteil. Durch Schwefelung der Reben hob sich die- selbe indessen wieder ziemlich rasch. Doch nun zeigte sich von 1867 ab die Neblaus, durch die sich die Pro- duktion um 30 -40 000 Pipen verminderte; 1868 wurden nur 40000 Pipen produziert. 1877
1% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0455, von Produit net bis Produktivgenossenschaften Öffnen
, daß sie nicht bloß auf die gemeinschaftliche Beschaffung einzelner Bedingungen oder Erleichterungsmittel der Pro- duktion, wie z. B. gemeinsame Beschaffung von Rohstoffen, Verkaufslokalen u. s. w., abzielen, fon- dern das Ganze des Geschäftsbetriebes
1% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0742, von Reinhardswald bis Reinhold Öffnen
ausdrück- lich ausgesprochen war, durch eine synthetische De- duktion der Formen und Gesetze der intellektuellen Thätigkeit aus der obersten Thatsache des mensch- lichen Bewußtseins festzustellen. Zu diesem Behufe schrieb er den "Versuch einer neuen
1% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0129, von Saccharometer bis Sacchini Öffnen
, Bäckerei, Konditorei u. s. w. Als Nabrungsnuttel kann es den Zucker nicht er- setzen. Zur Verhütung einer Verminderung der Pro- duktion und des Verbrauchs von Zucker ist die Sac- charineinfuhr von zahlreichen Staaten mit einem erheblichen Zoll
1% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0662, von Schutzvorrichtungen bis Schutzzollsystem Öffnen
die Hebung der inländischen Pro- duktion, die Abwehr der ausländischen Konkurrenz bezweckt, bei welchem also das fiskalische Interesse nebensächlich ist. Er erscheint in der Regel als Ein- suhrzoll auf ausländische Produkte, welche im In- lande ebenfalls
1% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0823, von Seidenreiher bis Seiditen Öffnen
821 Seidenreiher - Seiditen duktion, namentlich in Europa, veranlassen und stete Einfuhr frischen Scidensamens (Eier oder Grains, auf Kartons abgelegt) aus Japan nötig machen. Die hauptsächlichsten Seidenraupenkrank- heiten sind
1% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0979, von Silberkaninchen bis Silbernitrat Öffnen
auf folgende vier Fragen: 1) Läßt sich annehmen, daß die Goldpro- duktion zur Deckung des monetären Goldbedarfs jetzt und in Zukunft ausreicht? 2) Ist in den Gold- währungsländcrn thatsächlich eine auf Knappwer- den des Goldes zurückzuführende
1% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0153, von Berg (Franziska) bis Bergarbeiterkongresse Öffnen
, und in dem jedes Land durch die gleiche Anzahl von Delegierten vertreten sein soll. Dieses Komitee wird die Pro- duktion dem Erfordernis des Konsums, das nach den Preisschwankungen leicht berechnet werden kann, zu unterwerfen und sie danach zu
1% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0618, Italien Öffnen
ziemlich erzielt ist und zwar ohne neue Anleihen. Doch wirkt einerseits die rein fis- kalische Steuergesetzgebung lähmend auf die Pro- duktion des Landes, andererseits leidet der Staats- schatz unter einer sehr hohen schwebenden Schuld
1% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0676, von Kontokorrent bis Kontrollkassen Öffnen
aber nicht bloß mit dem Nmsatze von Waren, sondern erzeugen solche selbst. 1894 war dies bei 313 K. für den Detail- absatz nachgewiesen, die 4581 Personen bei der Pro- duktion beschäftigten und Waren (besonders Schuhe, Kleider, Brot) im Werte
1% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0684, von Krampfmittel bis Krause Öffnen
682 Krampfmittel - Krause 5 Papierfabriken (5038 t). Außerdem bestanden 1894: 9 Bierbrauereien (84 820 Kl), 10193 Spiritus- brennereien (136423 Hektolitergrade Alkohol) und 1 Tabakfabrik mit 1890 Arbeitern und einer Pro- duktion von 1980 t
1% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0962, von Stiepel bis Strafprozeß Öffnen
- duktion auf ein gesundes Maß zurückgekehrt. Die Wasserleitung hatte 1895:166 856 m Leitungsrohre, die Gaskonsumtion betrug 15^ Mill odm; dieLei- tuugen der städtischen Elektricitätswerke hatten 1894: 73 816 m Länge. Die Ausgaben betrugeu 1894
1% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 1015, Währung Öffnen
Zusammen Wert in Mill. M. 152,94 548,50 166,10 533,00 168,20 437,30 165,50 445,40 170,39 472,00 DieAusmünzungcn (s. Geld) sind seit 1892 gesun- ken und nahmen 1894 noch nicht die Hälfte der Pro- duktion in Anspruch
1% Mercks → Hauptstück → Warenbeschreibung: Seite 0035, Baumwolle Öffnen
. In Italien bedeckt die Olivenkultur eine Oberfläche von 200311 Hektaren, welche im Durchschnitte 3385590 Hektoliter Öl geben, d. h. 376 für jede Hektare. - Die Pro duktion von Olivenöl