Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Indikator hat nach 1 Millisekunden 45 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0563, Indikator Öffnen
561 Indikator Säure an. Kaliumchromat ist der I. beim Titrieren von Chlorverbindungen, indem der erste Tropfen Silberlösung, der nach beendigter Zersetzung der Chloride zugefügt wird, die Entstehung eines roten Niederschlags von chromsaurem
63% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0921, von Indikativ bis Indikator Öffnen
921 Indikativ - Indikator. kräfteten Personen sind im Fieber Blutentziehungen, bei Herzfehlern tiefe Chloroformnarkosen kontraindiziert. Indikativ (lat.), s. Verbum. Indikator (lat., "Anzeiger"), Instrument zur Untersuchung
62% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0454, von Immunität bis Indikator Öffnen
438 Immunität - Indikator. Beobachtungen gestützte Theorie von der I. keine allgemeine Anerkennung verschaffen. Es wurde nämlich neuerdings von verschiedenen Forschern übereinstimmend die Beobachtung gemacht, daß das zellenfreie Blutwasser
31% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0562, von Indigofink bis Indikator Öffnen
560 Indigofink – Indikator feuchtem Sommer möglich. Der Same wird in den gut gedüngten und gepflügten Boden in 30‒50 cm voneinander liegenden Reihen gedrillt. Dann wird das Feld geschleift, damit der Same nicht zu tief in die Erde kommt. Bei
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0564, Indikatordiagramm Öffnen
der Indikator- feder also dem auf den Maschinenkolben bez. In- dikatorkolben wirkenden Überdruck entspricht, hat in der Praxis keine weitere Verbreitung gefunden. - Vgl. Pichler, Der I. und sein Diagramm (Wien 1880); von Reiche, Untersuchung
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0837, Geradführung Öffnen
durch einen stachen Kreisbogen erhält man den sog. Evans schen (an- genäherten) Ellipsenlenker. Dieser wird, w^ / Fig. 3. Fiss. 2. auch in Fig. 2 gezeichnet, vielfach als G. für Indika- toren (Tbompson-Indikator, s. Indikator) gebraucht. Der parallel
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Tafeln: Seite 1024, Verzeichnis der Abbildungen und Karten zum neunten Bande. Öffnen
519 Ikosaeder 521 Impfung 545 Incroyables 551 Indigo 559 Indikator (3 Figuren) 561 Indikatordiagramm (4 Figuren) 562. 563 Induktion, elektrische (3 Figuren) 580. 581 Induktion, magnetische 582 Induktionswage 583 Influenzmaschine (4 Figuren
0% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0575, Analyse Öffnen
verraten, die durch einen möglichst geringen Überschuß der Reagenslösung hervorgerufen wird. Zu diesem Zwecke wird der zu untersuchenden Lösung häufig ein dritter Körper, der Indikator (s. d.), hinzugefügt, der durch das Reagens in dem Augenblicke
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0301, Technologie: Motoren, Werkzeuge etc.; Meßkunst Öffnen
Economiser, s. Dampfkessel Feuerbüchse Feuerplatte Feuerröhren Feuerrohr Gaskraftmaschine Indikator Kalorische Maschine Kehrrad Kolbenrad Kompressionsmaschine, s. Luftverdichtungsmaschine Kropfrad, s. Wasserrad Kufenräder, s. Wasserrad
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0105, von Neutral bis Neutralität Öffnen
vor der Probe erwärmen, weil die Kohlensäure teilweise in der Flüssigkeit im freien Zustand zurückbleibt und das Lackmuspapier rot färbt. Statt des Lackmus wendet man auch Kurkuma und andre Indikatoren an (s. Indikator, S. 922). In der Physik
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0769, von Sobral bis Sojoten Öffnen
weniger. An Ätznatron enthält gute kalcinierte S. höchstens 1 Proz. Man lost die S. in Wasser, setzt Chlorbaryum im Überschuß zu und titriert ohne zu filtrieren mit Oxalsäure, welche den kohlensauren Baryt nicht sogleich angreift; als Indikator benutzt
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0565, von Indikatrix bis Indische Kunst Öffnen
bei c und a sind eine Folge der bewegten Massen am Indikator.-Litteratur s. beim Artikel Indikator. ^[Abbildung:]Fig. 4. Indikātrix (neulat.), in der Theorie der krummen Oberflächen der unendlich kleine Kegelschnitt
0% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0471, Dampfmaschine (Geschichte: ältere Maschinen vor Watt) Öffnen
471 Dampfmaschine (Geschichte: ältere Maschinen vor Watt). gebremste Leistung), während die vom Dampf auf den Kolben übertragene Arbeit durch den Indikator (s. d.) ermittelt wird (die sogen. indizierte Leistung). Erstere fällt
0% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0927, von Diagraph bis Diakaustik Öffnen
verbindet. Dies Verfahren ist oft das zweckdienlichste Mittel, Ordnung und Übersicht in die Fülle erfahrungsmäßig gefundener Zahlenwerte zu bringen. Solche Diagramme gestatten häufig noch weitere Schlüsse. Bei dem D., welches z. B. der Indikator (s. d
0% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0262, von Hebriden, Neue bis Hebung Öffnen
, daß an den Küsten der Meeresspiegel als ein sicherer Indikator wirkt. Alte Strandlinien, oft mit den Gehäusen verstorbener Meerestiere (so namentlich Balanen) besetzt, hoch über dem heutigen Meeres-^[folgende Seite] ^[Abb.: Fig. 1. Säulen des
0% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0922, von Indikolit bis Indischer Archipel Öffnen
der Silberlösung wird dann aber rotes chromsaures Silber gefällt und dadurch das Ende der Operation scharf markiert. Vgl. Analyse, S. 527. ^[Abb.: Fig. 2. Diagramm des Indikators.] Indikolit, s. Turmalin. Indiktion (lat.), Ansage, Ankündigung; auch s. v
0% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 1024, Verzeichnis der Illustrationen im VIII. Band Öffnen
841-842 Hygieia (Statue des Britischen Museums) 843 Hyperbel (geometrische Figur) 849 Iguanodon 884 Iltis (Spur) 897 Imhotep (ägyptische Gottheit) 899 Impfung (im Gartenbau) 906 Indikator, Fig. 1 u. 2 921-922 Induktion, Fig. 1-4 931-933
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0307, Maschinen (Systematik, Geschichtliches) Öffnen
und Barometer, Dynamometer und Indikatoren, Geschwindigkeitsmesser, Wagen, Bremsen, Pendel, Zentrifugalpendel, Windfänge, Schwungräder. - C. Transmissionsmaschinen (zum Übertragen mechanischer Arbeit von einer Maschine auf eine andre): Wellenleitungen
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0891, von Gebannene Tage bis Gerger Öffnen
887 Gebannene Tage - Gerger Gebannene oder Gebannte Tage, Gebundene Tage Gebärhämer, Hebamme Gebatschferner, Ötzthal Gedenna, Cevennen Gebhardsberg, Bregenz Gebißverstümmelung, Zahnfeilung GebremneLeistung(Dampfmasch.), Indikator
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 1026, Verzeichnis der Illustrationen im VXIII. Band Öffnen
und Schweizerisches Repetiergewehr, Fig. 1-4 398-399 Holzbearbeitung: Drehbank mit Fräsapparat 430 Holzverzierungsmaschine 432 Indikator: Hubverminderer von Landis, Fig. 1-3 439 Influenzmaschinen: Lissers Parva, Wasserinfluenzmaschine von Thomson
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0623, von Federalaun bis Federhemmung Öffnen
Federwagen die Manometer zur Messung von Dampfspannungen u. s. w., bei welchen die angewendete F. eine kreisformige, wellenförmig gebogene Stahlscheibe ist. Hierher gehört beispielsweise auch die Verwendung der F. in Form einer Schraubenfeder in Indikatoren
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0264, von Dichte bis Dickens Öffnen
letztern Fall bieten die Indikatoren (s. d.). – Über die D. bei Geschützen s. Liderung. Dickblatt, Pflanzengattung, s. Crassula. Dickdarm, s. Darm. Dicke, s. Dimension. Dickens, Charles, früher bekannt unter dem Pseudonym Boz, engl
0% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0430, von Aluminiumbronze bis Aluminiumchlorid Öffnen
und Waschen mit Salpetersäure erhält), zu allerlei Instrumenten, bei denen seine Leichtigkeit von Nutzen ist (Operngläser, Fernrohre, Indikatoren, Anemometer, Spiegelsextanten, Wagebalken, Fassungen für Magnetsysteme, chirurgische Apparate, kleine
0% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0527, Analyse, chemische Öffnen
der Maßanalyse wird aber keineswegs immer ein Niederschlag erzeugt, vielmehr erkennt man in der Regel das Ende des chemischen Prozesses an einer Farbenveränderung, welche in der Flüssigkeit selbst durch sogen. Indikatoren (Lackmus, übermangansaures
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0899, von Pescheck bis Peschka Öffnen
: seine Normalflächen, eine freie klinographische Projektion, der Indikator für Dampfmaschinen und dessen Anwendung, Ursachen der Dampfkesselexplosionen; "Freie Perspektive (zentrale Projektion) in ihrer Begründung und Anwendung" (Hannov. 1868; 2
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0952, von Pferdeharke bis Pfeufer Öffnen
50 Kilogrammometer, und wenn man die Maschine Tag und Nacht arbeiten läßt, so leistet eine Maschinenpferdekraft durchschnittlich so viel wie 3½ lebende Pferde. Bei Dampfmaschinen ermittelt man die Leistungsfähigkeit mit dem Indikator am Dampfkolben
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0977, von Rospigliosi bis Roß Öffnen
wieder gefällt. Durch Erhitzen des Aurins mit Ammoniak unter Druck entsteht das rote Korallin und durch Erhitzen mit Anilin und Essigsäure das blaue Azulin (Azurin). Man benutzt die Rosolfarbstoffe wie andre Teerfarben und bei der Maßanalyse als Indikator
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0030, von Aluminiumsalze bis Amaury-Duval Öffnen
mit Blauholztinktur wie bei Alaun prüfen. Unter Benutzung von letzterer als Indikator bestimmt man den Schwefelsäuregehalt durch Titrieren mit Natronlauge. Alvensleben,* 4) Gustav Hermann von, preuß. General, geb. 17. Jan. 1827 zu Rathenow, wurde
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0119, von Bergbahnen bis Bergbau Öffnen
] Öffnen durch den Arbeiter wenigstens sehr erschwert wird. Zur Erkennung der schlagenden Wetter sind besondere Wetteranzeiger (Indikatoren) konstruiert, welche zum Teil auf der Erscheinung der Endosmose und Exosmose beruhen und im Prinzip
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0454, von In bond bis Indogermanen Öffnen
Hypothesen sind mehr oder weniger unwahrscheinlich, ja zum größern Teil als widerlegt anzusehen, und so ist das Wesen der I. auch jetzt noch ein ungelöstes Problem. *Iu homs (engl.),unterZollverschluß,s.^l0näsBd.3). Indikator, Wetteranzciger, s
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0905, von Ile Royale bis Isca colonia Öffnen
, Indigo 918 Indios, Philippinen I004,l 1ii<1io8 i)iav08. c^docio^, !UlM808. Brasilien:>l6,2 - 1'6äiiciä08, Amerika 476,2 Indirekte Wahl, Urwal'l Indischer Schnitt, Edelsteine :l14 Indischer Thee, II.'X I Indikator'.»22.1
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1022, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
) . . Indien: Karte von Ostindien..... - Karte von Hinterindien...... Indigo (Taf. Farbepflanzen)...... Indikator, Fig. 1 u. 2........ Indische Baudenkmäler (Taf. Baukunst I). - Vildnerei (Taf. VildH. I, Fig. 12-14) - Gemme (Taf
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1039, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
. Käfer)....... Rosenkranz' Indikator........ Rosenschwamm (Taf. Hautflügler) . . . Rosetten (Edelsteine), 2 Figuren . . . . Rotzbach, Kärtchcn zur Schlacht bei (1757) RosscbändigervonClodt(Taf.Bildb.VIII,8) - von Hofcr (dgl
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0013, XIII Öffnen
, von F. Lenz 281 Feuerungen 283 Gaskraftmaschine, mit Abbildung 322 Hahn (Mischhähne), mit 2 Abbildungen 389 Indikator, mit 3 Abbild. 439 Kesselstein 476 Kleinkraftmaschinen 478 Kontrollapparate, mit 4 Fig. 492 Kugelsegmentklemme, mit 2
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0450, von Hoernes bis Huhn Öffnen
. 1868) und die »Regesten des Kaiserreichs unter Karl IV.« (Innsbr. 1877, Ergänzungsheft 1889) heraus. Hubverminderer, s. Indikator. Hue de Grais (spr. hü d'gräh), Robert, Graf, preuß. Verwaltungsbeamter und Theoretiker des Verwaltungsrechts, geb
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0544, von Baurat bis Bausch und Bogen Öffnen
Abhandlungen in Fachzeitschriften veröffentlichte B.: "Indikator-Versuche an Lokomotiven" (Lpz. 1869), "Elemente der graphischen Statik" (Münch. 1871; 2. Aufl. 1880); "Mitteilungen aus dem mechan.-technischen Laboratorium der Technischen Hochschule in München
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0745, Dampfmaschine Öffnen
der Leistung der D. s. Indikator und Indikatordiagramm. Vgl. auch Dynamometer und Bremsen. Die gesetzlichen Bestimmungen über Dampfmaschinenanlagen s. Tampfkesselgesetze. Statistisches. Für Deutschland wird im 1.1892 die Zahl der vorhandenen D. zu etwa
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0390, von Hübner (Joh.) bis Hübsch Öffnen
in Düsseldorf. Hübnerding, s. Ding (Bd. 5, S. 318a). Hübnerscher Patentbohrer, s. Bohrer (Bd. 3, Hubreduktor, s. Indikator. ^S. 238a). Hübsch, Heinrich, Architekt, geb. 9. Febr. 1795 zu Weinheim, besuchte die Bauschule in Karls
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0391, von Hübschmann bis Hudiksvall Öffnen
der iran. Sprachen und des Armenischen» (ebd. 1882), «Armenische Studien» (Bd. 1, ebd. 1883), «Das indo-german. Vokalsystem» (Straßb. 1885), «Etymologie und Lautlehre der ossetischen Sprache» (ebd. 1887). Hubverminderer, s. Indikator. Hubwässer
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0577, von Individualität bis Indoeuropäisch Öffnen
, welche vom motorischen Mittel (Dampf, Gase) an den Kolben der Mafchine abgegeben wird. Man be- stimmt sie mit dem Indikator ff. d.). Von der I. A. wird ein Teil dazu verwendet, die Reibungen in der Maschine während des Ganges zu überwinden
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0488, von Kolbe (Adolf Wilh. Herm.) bis Kolbenwasserkäfer Öffnen
). Besondere Anwendung finden die K. für Kolbensteuerung (s. d.) und beim Indikator (s. d.). Kolbenbärlapp, s. Lycopodium. Kolbenblütler, s. Spadicifloren. Kolbenente, s. Enten (Bd. 6, S. 167 b). Kolbengebläse, soviel wie Cylindergebläse, s
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0295, von Neutralität bis Neu-Ulm Öffnen
293 Neutralität - Neu-Ulm durch Säuren farblos wird. Auch Fluorescein, Phthalein, Rosolsäure und andere Indikatoren (s. d.) werden in neuerer Zeit hierzu verwendet. Man sagt dann, wenn die Flüssigkeit auf die genannten Farbstoffe wirkungslos
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0125, von Phrenopathie bis Phthalsäure Öffnen
deshalb das Phenolphthaleïn als Indikator bei der Alkalimetrie (s. d.). Einige P. oder ihre gefärbten Natriumsalze finden als Farbstoffe Verwendung, z.B. das Fluoresceïn (s. d.). Wichtiger als das Fluoresceïn selbst sind die Chlor-, Brom-, Jod
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0789, von Resolutivbedingung bis Resorption Öffnen
als Indikator beim Titrieren. ^ Resorcmbraun, ein Azofarbstoff, der durch Diazoneren von Fnlidin und Kombination mit Re- sorcingcld dargestellt wird. Resorcingeld, Tropäolin 0, das Natrium- salz eines Azofarbstofses, der durch Diazotieren
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0129, von Physikalisch bis Physikalisch-Technische Reichsanstalt Öffnen
Dampfkesselexplosionen, Indikatoren für Dampfmaschinen, Abelsche Petroleumprober, elektrische Meßinstrumente, Stimmgabeln, Normalmaßstäbe, Photometer, Polarisationsapparate u. s. w. Die Reichsanstalt, deren Etat zur Zeit etwa 270000 M. beträgt, leitet ein