Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach P��l�� hat nach 3 Millisekunden 67 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0592, von P bis Paar Öffnen
auf Visitenkarten gesetzt, die man abgibt, wenn man den zu Besuchenden nicht zu Hause trifft. P. L. C. = Poeta laureatus caesareus, "kaiserlicher gekrönter Dichter". P. M. (auch P. W.), bei naturwissenschaftl. Namen Abkürzung für Prinz Maximilian
75% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0199, von Play bis Plebs Öffnen
examination boards» (1872), «The progress of sanitary reform» (1874), «Subjects of social warfare» (1889), «On the wages and hours of labour» (1891). Playfair-Mitchellsche Kur (spr. pléhfähr) , s. Mitchellsche Kur . P. L. C
2% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Tafeln: Seite 0223a, Erläuterungen zur Tafel Lithographie: Chromolithographie. (Farbensteindruck.) Öffnen
eingedruckt. (Bild) Konturen=Lithographie 1. P l a t t e: F l e i s c h t o n, liegt unter dem ganzen Bild, d.h. (in verschiedenen Abtönungen) mit Ausnahme der Stellen, die in reinem Blau erscheinen sollen, oder wo das Gelb mit dem späteren Blau als frisches
1% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0542, von Pythagoreïsche Zahlen bis Pz. Öffnen
) das Quadrat irgend einer Kathete ist gleich dem Rechteck aus der Hypotenuse und dem an jener Kathete liegenden Abschnitt derselben, AB² = BC·DC oder AC² = BC·DC. Für den P. L. giebt es eine große Anzahl Beweise. Der sog. erweiterte P. L. sagt
1% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0244, von Pollux (Stern) bis Polnische Litteratur Öffnen
fochten. Die ehedem in Straßburg errichtete P. L. wurde nach Santo Domingo geschickt und ging dort durch das Klima und die Kämpfe mit den Negern zu Grunde. Eine andere P. L. ist 1854 seitens der brit. Regierung aus in England und Frankreich lebenden
1% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0297, Portugiesische Litteratur Öffnen
Eisenbahnen im Bau. Über die Eisenbahnen im portugiesischen Afrika s. Angola und Mozambique. Portugiesische Litteratur. Unter den Litteraturen der roman. Völker ist die P. L. die jüngste. Infolge seiner Lage und seiner geringen Volkszahl
0% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0389, von Lacord. bis Lacretelle Öffnen
du P. L." (1870; deutsch, Freiburg 1872). Aus dem umfangreichen Briefwechsel Lacordaires sind die "Correspondance inédite à sa famille, etc." (2. Aufl. 1876) und die "Lettre à Théophile Foisset" (1886, 2 Bde.) hervorzuheben. Sein Leben beschrieben
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0877, Persische Litteratur (Geschichtschreibung, Geographie, Religionsgeschichte etc.) Öffnen
auf die Geschichte der kaspischen Länder bezieht, ist herausgegeben von Dorn: "Mohammedanische Quellen etc." (Petersb. 1850-58, 4. Bde.). Ebenfalls sehr reich ist die p. L. an Biographien von Gelehrten und Dichtern, besonders an litterarhistorischen
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0073, von Pilzfäden bis Pimenta Öffnen
der vorzüglichsten P. etc. (Dresd. 1842-44, 16 Hefte); Sturm, Deutschlands Flora, Abteilung P.; L. R. und C. Tulasne, Selecta fungorum carpologia (Par. 1861-65, 3 Bde.); L. R. Tulasne, Fungi hypogaei (das. 1851); De Bary, Vergleichende Morphologie
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0259, von Portugalessenz bis Portugiesische Litteratur Öffnen
Errichtung der Admiralität (Admiralitäts-P.) geprägt wurde. Portugiesische Litteratur. Der Zeitraum, in welchem die p. L. zu einer allgemeinen Weltbedeutung sich erhoben hat, ist im Vergleich zu den Litteraturen der meisten übrigen Völker Europas ein
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0190, Dampfmaschine (Weiß' Gegenstromkondensation) Öffnen
Dampfes bei 40° C. = 0,072 Atm. Es ist somit der Gesamtdruck p = 0,1 Atm. = Luftdruck l + Dampfdruck d = l + 0,072 und hieraus l = p - l = 0,1 - 0,072 = 0,028 Atm. Der Luftdruck beträgt also wenig mehr als ein Viertel des Kondensatordrucks
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0024, Geschichte: Frankreich Öffnen
Le Tellier L'Hôpital Lionne * Loménie de Brienne Louvois Lullier Luynes Magne Malesherbes Mallet-Dupan Manuel, 2) P. L. 3) Jacq. Ant. Marat Marchand Marcère Maret, 2) s. Bassano 4) Marie (de St.-Georges) Marrast Martel * Martignac
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0300, Portugiesische Litteratur Öffnen
Prosa in der P. L. geworden ist. Endlich verdienen noch die "Ribeiras do Mondego" von Eloy de Soutomayor (Lissab. 1623) und die u. d. T. "Laura de Anfriso" (Evora 1627) erschienenen Schäfergedichte von dem unglücklichen Schwärmer Manoel da Veiga
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0304, von Portugiesisches Heerwesen bis Portugiesische Sprache Öffnen
Peres, "Catalogo razonado biographico y bibliographico" (Madr. 1890). Eine gute Zeitschrift, die einen Begriff vom Geistesleben Portugals geben kann, ist die "Revista de Portugal" (Oporto seit 1889). Vgl. zur Geschichte der P. L. außer den Werken
0% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 1004, Gefäße (anatomisch) Öffnen
1004 Gefäße (anatomisch). fen, mit denen nach außen ebenso viele Siebteile (Fig. 7 bei s) abwechseln. Die das G. der Wurzeln zunächst umgebende Schicht (das sogen. Perikambium Fig. 7 bei p l) erzeugt die Anlagen der Seitenwurzeln
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0446, von Psychopompos bis Pterocarpus Öffnen
.: Fig. 1. Ptah. Fig. 2. Ptah-Patäk.] Ptarmica Dec. (Dorant), Gattung aus der Familie der Kompositen, oft mit der Gattung Achillea vereinigt, ausdauernde Kräuter meist auf den europäischen Alpen und in Sibirien P. vulgaris Dec. (Achillea P. L
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 1014, Zelle (Bewegungsvorgänge, Struktur des Protoplasmas) Öffnen
für das sie umgebende körnige Archoplasma, indem diese zunächst kugelige Masse, der Entfernung der beiden Körperchen entsprechend, sich allmählich in gleicher Richtung streckt, F!g. 6. Fadenbildunn aus demA r ch o p l a s m a. sich dann hantelförmig
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0030, Geschichte: Italien. Schweiz Öffnen
Moscati Nicotera * Nigra Nina * Ornano, s. Bastelica Pacca Pepe, 1) Florestano 2) Guglielmo Pepoli Persano Peruzzi, 2) Ubaldino Pescara Poërio, 2) Carlo Rattazzi, 1) Urb. Ricasoli Ricotti-Magnani Rossi, 1) P. L. O. Ruffo, 1) Fabricio
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0209, Rechtswissenschaft: Rechtsgelehrte Öffnen
Laboulaye Lacretelle, 1) P. L. Maistre, 1) J. M., Graf de Marculf Merlin de Douai Montesquieu Pardessus Pasquier, 1) E. Pitaval Pithou Portalis, 1) J. E. M. Pothier Troplong Holländer. Grotius, H. Groot, s. Grotius Wal, J. de
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0892, von Lagerbier bis Lagergeld Öffnen
unterstützenden S p u r p l a t t e oder der Spur a, der den Spurzapfen umgebenden ein- oder mehrteiligen Lagerschale oder Spurbüchse d und dem beide Teile umschließenden Lagerkörper, dem Lagerbier, s. Bier und Bierbrauerei (Bd. 2, S. 999). Lagerbuch
0% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0340, von Leroux bis Leslie Öffnen
. Leroy (spr. löroa') , Alphonse , franz. Kupferstecher, geb. 1820 zu Lille, Schüler von P. L. Cousin, widmete sich insbesondere dem Stich nach Handzeichnungen älterer Meister im Louvre, z. B. nach van Dyck, Raffael, Correggio
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 6. Februar 1904: Seite 0323, von Unknown bis Unknown Öffnen
gebrochen werden können. M. M. An Frl. P. in L. Dr. Oetker's Backpulver erhalten Sie in Paqueten à 15 Cts. in der Delikatessenhandlung C. Eggerling, Münstergasse 7, Zürich. An Verschiedene in Betreff des Verarbeitens von Wollresten und Wollabfällen
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 6. Februar 1904: Seite 0338, von Unknown bis Unknown Öffnen
Worten: "Mutterliebe folgt dem Sohne, weit hinaus wohl über's Grab." Zu Gegendiensten gerne bereit. Eine langjährige Abonnentin. Von Frl. P. in L. Backpulver. Könnte mir eine werte Abonnentin mitteilen, wo man Dr. Oetker's Backpulver erhalten
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 6. Februar 1904: Seite 0557, von Unknown bis Unknown Öffnen
aus dem geschätzten Leserkreise wäre ich sehr dankbar. I. P. Von L. G. in Rh. Kaffeekanne. Wie kann ich meine Kaffeekanne, die einen widerlichen Geruch angenommen hat, geruchlos machen, so daß ich diese wieder in Gebrauch nehmen kann. Ich wäre
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 6. Februar 1904: Seite 0718, von Unknown bis Unknown Öffnen
: drei bis vier Eßlöffel voll Weizenkleie werden mit einem Liter Wasser eine gute Viertelstunde gekocht und dann durch ein Haarsieb oder ein Leinentuch gegossen. P. L. An A. M. in M. Gibischtee. Die Wurzel des Eibisch (Altee) gibt als Abkochung ein
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0265, Dynamometer Öffnen
die Maschine bei A gegen den Hebel wirkt, = K und der Halbmesser der Scheibe = r, ist ferner P der gesamte bei c abwärts wirkende Druck und l die Länge des Hebelarms, so hat man K:P = :r und demnach K = (P*l)/r. Ist nun v die Geschwindigkeit der Peripherie
0% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0597, Französische Litteratur (16. Jahrhundert) Öffnen
von Komödien finden sich bei Leroux de Lincy und Michel, Recueil etc. (Par. 1837, 4 Bde.); Viollet le Duc, Ancien théâtre français (das. 1854, 10 Bde.), und P. L. Jacob, Recueil de farces, etc. (das. 1859); von Mysterien bei Jubinal (das. 1837, 2 Bde
0% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0145, Georg (Schaumburg-Lippe, Schwarzburg, Waldeck) Öffnen
Bde.); Erdmannsdörffer, Graf G. Friedrich von Waldeck, ein preußischer Staatsmann (Berl. 1869); P. L. Muller, Wilhelm III. von Oranien und G. Friedrich von Waldeck (Haag 1873-80, 2 Bde.). 26) G. Friedrich Heinrich, Fürst von Waldeck; Sohn des Fürsten
0% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0390, von Lacrimae Christi bis Lactantius Öffnen
) Paul, Historiker und Romanschriftsteller, auf dem Titel seiner Werke P. L. Jacob, Bibliophile, genannt und unter diesem Namen am bekanntesten, geb. 27. Febr. 1806 zu Paris, machte hier seine Studien und erwarb sich durch seine mit schätzbaren
0% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0802, von Lindeblad bis Linden Öffnen
. Einwohner. Westlich von L. die Lindener Berge. Linden, bei naturwissenschaftl. Namen für J. P. ^[richtig: P. L. für Pierre Léonard] van der Linden, gestorben in Brüssel (Entomolog). Linden, Jean Jules, Gärtner, geb. 3. Jan. 1817 zu Luxemburg
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0695, von Papuainseln bis Pará Öffnen
., Gattung aus der Familie der Cyperaceen, der Gattung Cyperus L. sehr nahestehend. P. antiquorum Willd. (Cyperus P. L., Papyrusstaude, s. Tafel "Wasserpflanzen") hat eine sehr starke, kriechende Wurzel, einen bis 3 m hohen, nackten, blattlosen, fast
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0731, von Paris (amerikan. Städte) bis Paris (Personenname) Öffnen
(1885); Pontich, Administration de la ville de P. (1884); das amtliche "Annuaire statistique de la ville de P."; L. Barron, Environs de P. (1886); Villatte, Parisismen (Pariser Ausdrucksweisen, 2. Aufl., Berl. 1888). Die Geschichte der Stadt
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0849, von Periodische Augenentzündung bis Peristaltisch Öffnen
gekrümmten Linsen; dagegen besitzen p. L. eine sehr starke Spiegelung, und aus diesem Grund haben sie nicht die weite Verbreitung gefunden, welche sie im übrigen verdienen. Perispérm (griech., Perispermium), ein Zellgewebe in den Samen mancher
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0878, von Persischer Meerbusen bis Persische Sprache Öffnen
. von Shea und Troyer, Par. 1843, 3 Bde.). In der Medizin, Pharmazie, Botanik, Physik hat die p. L. schätzbare Werke aufzuweisen, wovon wir hier nur das medizinische Werk "Tuhfat el Mûminîn" von Mohammed Mumin Hußeinî (um 1700) erwähnen
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0905, von Pestessig bis Petavius Öffnen
Trauben, Rispen oder Doldenrispen gruppierten Blütenköpfchen. 12 Arten in Europa, Asien und Nordamerika. P. officinalis Mnch. (Tussilago P. L., Giftwurz, Roßpappel), in Deutschland, an Ufern und feuchten Orten, mit braunrötlichen Blüten und großen, tief
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0191, von Pollnow bis Polnische Litteratur Öffnen
. Polnische Litteratur. Die p. L. ist unter den slawischen Litteraturen die reichhaltigste und schließt sich der westeuropäischen Kulturentwickelung ununterbrochen an, ohne ihre nationale Eigentümlichkeit einzubüßen. Diese besteht in einer scharf
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0192, Polnische Litteratur (Anfänge bis 16. Jahrhundert) Öffnen
192 Polnische Litteratur (Anfänge bis 16. Jahrhundert). tische und cyrillische Alphabet als Schriftzeichen benutzt haben, läßt sich bei dem Mangel derartiger Denkmäler nicht mehr entscheiden. Die p. L. beginnt jedenfalls erst
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0194, Polnische Litteratur (17. Jahrhundert) Öffnen
. Herrschaft des französischen Klassizismus, 1750-1822. Der Ausgang des 17. und Anfang des 18. Jahrh. waren für die p. L. ganz unproduktiv; erst um die Mitte des 18. Jahrh. trugen die immer mächtiger eindringenden französischen Einflüsse den Sieg davon
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0199, von Polnischer Bock bis Polnische Sprache Öffnen
, 6 Bde.). Wichtigere litterarhistorische Beiträge lieferten: Malecki (über Slowacki, 2. Aufl., Lemb. 1880, 3 Bde.), Tarnowski (über Fredro u. a.), Cybulski ("Die p. L. des 19. Jahrhunderts", Pos. 1870; "Geschichte der polnischen Dichtkunst
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0260, Portugiesische Litteratur (13.-16. Jahrhundert) Öffnen
der Neubelebung der altklassischen Litteraturen zu Anfang des 16. Jahrh. in Aufnahme kamen, in die portugiesische Dichtung einführte. Dritte Periode. Die p. L. trat hiermit in die dritte Periode ihrer Entwickelung. Als ein Hauptrepräsentant der nunmehr
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0261, Portugiesische Litteratur (17. u. 18. Jahrhundert) Öffnen
wegen der in seinen "Sermoens" (das. 1748, 5 Bde.) mit edlem Feuer versuchten Verteidigung der Menschenrechte der Indianer und Juden erwähnt zu werden. Vierte Periode. Das 18. Jahrh. führte die p. L. dem bereits im 17. angebahnten Verfall immer entschiedener
0% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0478, von T bis Tabak Öffnen
. = travaux à perpétuité, "lebenslängliche Zwangsarbeit". T. P. L. = twice past the line (engl.), "zweimal die Linie (den Äquator) passiert", auf den Etiketten mancher Weine. t. s. = tasto solo (s. d.). t. s. v. p. = tournez, s'il vous plaît! (franz
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0029, von Utrera bis Utzschneider Öffnen
der Regierung Philipps II. ward hier 23. Jan. 1579 die Union der sieben nördlichen Provinzen (Utrechter Union) abgeschlossen, welche die Unabhängigkeit der Niederlande begründete (vgl. P. L. Muller, De Unie van U., Utrecht 1878). Auch versammelten
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0213, von Villmergen bis Vilshofen Öffnen
, Essai critique sur les œuvres de F. V. (Leiden 1883, Bd. 1). Villoten, s. Villanellen. Vilm., bei botan. Namen Abkürzung für P. L. F. L. de Vilmorin, geb. 1816 zu Paris, gest. 1860 in Verrières bei Paris. Gartenpflanzen. Vilmar, August
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0705, Pädagogische Litteratur 1880-90 (praktische Pädagogik) Öffnen
allen Arten von Schulen gemein, so scheiden sich übrigens die verschiedenen Stufen und Zweige des Unterrichtswesens schroffer, als es im wahren Interesse des Volkslebens und in der Natur der Sache begründet liegt, so daß die noch übrige praktische p
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0529, Brief Öffnen
die Franzosen im eleganten und leichten Briefstil, so Pascal, Frau von Sévigné, Racine, Rousseau, Montesquieu ("Lettres persanes"), P. L. Courier, Merimeé ("Lettres à une inconnue") und Madame de Rémusat. Unter der englischen Brieflitteratur ragen hervor die B
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0839, von Caisse générale d'épargne et de retraite bis Cajanus Öffnen
. unpfändbar und unabtretbar. Die C. d. r. p. l. v. wird durch die Caisse des dépôts et consignations unter Aufsicht einer beim Handelsministerium gebildeten Commission supérieure verwaltet. Die Instruction pratique à l'usage des déposants (Art. 27 des
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0541, von Druckluftmotoren bis Drucktelegraphen Öffnen
, die Firma, die Wohnung zu vermerken; auf gedruckten Visiten- karten die Anfangsbuchstaben üblicher Formeln zur Erläuterung des Zwecks der Übersendung der Karte handschriftlich, z. V.: U. G. z. w. (d. h. Um Glück zu wünschen); p. l.
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0653, von Feldzirkel bis Felix (der Heilige) Öffnen
(spr. pur felisiiteh), auf Visitenkarten (gewöhn- lich abgekürzt p. l.), um Glück zu wünschen. I^llüHS, s. Katzen. Felmus, Aretius, s. Vucer, Martin. rsiis (lat.), die Katze. I'blix (lat.), glücklich; iklix ^l!8ti'ili, glückliches
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0830, Fische (zoologisch) Öffnen
dieser Ver- schiedenheit, die F. in vier Ordnungen eingeteilt: P l attenschupper Wakoidcn), Schmclzschup - per (Ganoiden), Rund- oder Kreisschupper (Cykloidcn) und Kammschupper(Kteuoiden), eine Einteilung, die längst wieder aufgegeben worden
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0173, Französische Litteratur (Neufranzösische Periode 1790-1815) Öffnen
und Komödien beliebt. Die patriotische Saite schlug P. L. de Belloy (1727-75) in seinen Tragödien aus dem Mittelalter an. Teils nach ihm, teils nach Crébillon bildete sich Lemierre (1733-93). Chateaubrun (gest. 1775) suchte sich den tragischen Stil des
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0176, Französische Litteratur (Neufranzösische Periode 1830-48) Öffnen
174 Französische Litteratur (Neufranzösische Periode 1830-48) während der Restauration wirkten die Flugschriften P. L. Couriers, die in meisterhafter Sprache geschrieben, zugleich reiche Beiträge zur Sittengeschichte der damaligen Zeit
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0476, von Großpönitentiar bis Groß-Strehlitz Öffnen
.) Großpönitentiär, s. ?06nit6ntilii'in8. Groß-Popo (G r e a t P o v o oder P l a), franz. Zasenplatz in Dahome an der Sklavenküste in Nord- westafrika. Der Fluß Mono (Agome, häufiger Amutsu), welcher bei G. mündet, überschwemmt in der Regenzeit die weiten
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0540, von Guibert (Jacques Antoine Hippolyte, Graf von) bis Guichard Öffnen
- zösischen Revolution". Von höchstem Interesse sind seine von G. Canestrini illustrierten und von den Grafen P. und L. Guicciardini herausgegebenen "0p6r6 ineäite" (10 Bde., Flor. 1857-67), die eine Kritik von Machiavellis "Betrachtungen über Li
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0337, Niederlande (Litteratur zur Geschichte) Öffnen
uit de geschiedenis der hervorming in de Nederlanden 1518‒1619 (Leid. 1884; deutsch von Greeven, Gütersl. 1893); P. L. Muller, De Staat der vereenigde Nederlanden 1572‒94 (2. Aufl., Haarl. 1878); Wicquefort, Histoire des Provinces. Unies des Pays
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 1049, Perspektograph Öffnen
., Stuttg. 1886); Schreiber, Lehrbuch der P. (3. Aufl.. Lpz. 1886); Dietzel, Leitfaden für den Unterricht im technifchen Zeichnen, Heft 3 (4. Aufl., ebd. 1887); Conz, Lebrbuch der P. l Stuttg. 1888); Söllner, P. für Maler, Architekten u. s. w
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0162, von Pirna bis Pirole Öffnen
. Auch 1813 hatte die Stadt viel zu leiden. - Vgl. Urkundenbuch der Städte Dresden und P. (im "l^oclex äipimnaticuL 8axoniü6 i-6Fia6", II. Hauptteil, Bd. 5, Lpz.1876); N. Hofmaun, Reformationsgeschichte der Stadt P. (ebd. 1893). Pirnari, Gebirge
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0177, von Pla bis Plafondmalerei Öffnen
. die Werke über P. von L. Agassiz, Pander, Traquair und Newberry. ?1a.ooän8 ^4i/., ein Halisaurier (s. d.) und Ana- logon der pyknodontcn Fische (s. Pyknodonten) unter jenen, deren Gaumen mit zahlreichen, bis 2,5 cm breiten, rundlichen Mahlzä'bnen
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0192, von Platodes bis Platow Öffnen
thun hat; der Eros dient bei Plato nur als sinnbildlicher Ausdruck für die Philosophie als das gemeinsame Streben zur ewigen Wahrheit, wobei der Lehrer dem Liebenden, der Lernende dem Geliebten entspricht. Der moderne Sinn der P. L. entstand daraus
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0077, von Arcachon bis Archiv Öffnen
"ÜLVU6 ä68 6tuä68 Fi'6cquL3"), in Amerika das ^.rc1i3L0i0FicllI In8titnt6 ol ^nieiicH (Zeit- schrift "^iNLi-icÄN "loui-nHi ok Qi'cdiN0i0Fv"), in Griechenland die ^i-ckaeologiki 1l6w6i'iN l'^p'/."^- Xo-^x-h ^"^p-l", seit 1837; Zeitschriften
0% Mercks → Hauptstück → Warenbeschreibung: Seite 0430, von Pikrotoxin bis Piment Öffnen
, Bäume und Sträucher bis zu 10 m Höhe (engl. Allspice tree, frz. piment, holl. Jamaika peper). Kultiviert wird P. aromatica Kost. (P. officinalis P., Myrtus P. L.), ein sechs bis neun Meter hoher Baum. Die noch grün geernteten zweifächerigen Beeren
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0740, Wilhelm IV. (König von Großbritannien und Irland) Öffnen
of England, Bd. 3 (Tauchnitz edition); P. L. Müller, W. von Oranien u. s. w. (2 Bde., Haag 1873 u. 1880); Traill, William Ⅲ. (Lond. 1888). Wilhelm Ⅳ., König von Großbritannien und Irland sowie König von Hannover (1830‒37), geb. 21. Aug. 1765
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0468, von Waldeck (Stadt) bis Waldeck-Rousseau Öffnen
Georg Friedr. W. (Berl. 1869); P. L. Müller, Wilhelm Ⅲ. und W. (2 Bde., Haag 1873‒80). Waldeck-Rousseau (spr. rußoh), Pierre Marie, franz. Politiker, geb. 2. Dez. 1846 zu Nantes, studierte die Rechte und wurde Advokat in Rennes. 1881 ward
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0299, Portugiesische Litteratur Öffnen
der Portugiesen wuchs unter der Herrschaft der drei Philippe von Spanien die Abhängigkeit der P. L. von der spanischen bis zu dem Grade, daß viele begabte Dichter die Muttersprache freiwillig ganz aufgaben und es vorzogen, ihre Werke
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0303, Portugiesische Litteratur Öffnen
, den "Arco de Santa Anna" und die "Viagens na minha terra", die gleichfalls heimische Stoffe verwandten, führte er die P. L. in ein neues Gebiet. A. Herculano, der hochbedeutende Geschichtschreiber, der gelehrte Herausgeber der ältesten portug
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0310, von Lothringen (Herzog von) bis Lötrohr Öffnen
., Heidelb. 1870). - Vgl. Henkel, P. L. (Hersfeld 1873). Lötigkeit, s. Fein. Lotion (lat.), Waschung, Waschmittel. Lotium (lat.), der Harn (s. d.). Lötkolben, Lötlampe, s. Löten. Lotleine, s. Lot (S. 303 a). Lotophagen (grch., d. h
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0149, von Utrechter Sammet bis Utzschneider Öffnen
als das höchste Staatsgesetz der Republik der sieben vereinigten Niederlande. – Vgl. P. L. Müller, De Unie van Utrecht (2. Aufl., Utrecht 1878). Ut re mi u. s. w., s. Solmisation. Utrēra, Bezirksstadt der span. Provinz Sevilla in Andalusien, an den