Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Ketschwayo hat nach 0 Millisekunden 9 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0701, von Kessenich bis Kette Öffnen
.). Ketone, s. v. w. Acetone. Ketschua, Indianer, s. Quichua. Ketschwayo (Cetewayo), Zulukönig, Sohn des Königs Panda, folgte diesem 1858, bildete den von seinem Oheim Schaka gegründeten Militärstaat unter den Zulu noch weiter aus und schuf
63% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0314, von Ketoxime bis Kette Öffnen
. Quechua . Ketschwayo oder (engl.) Cetewayo , König der Zulukaffern, Sohn des Zulukönigs Panda, trat 1873 die Regierung an, bildete den von König Schaka, dem Begründer des stehenden Heers der Zulu, eingerichteten Militärdespotismus weiter
2% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 1032, von Zukunft bis Zululand Öffnen
) und Ketschwayo (s. d. und Zululand ). Von den Z. Im Süden haben sich im Laufe des 19. Jahrh. Heerhaufen abgezweigt, die als Eroberer und Räuber nach Norden gegen den Sambesi, nach dem Njassa und Tanganika bis zum Victoria Njansa zogen
1% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0987, von Zulukaffern bis Zululand Öffnen
Tschaka (bis 1828), Dingaan (1828-39), Panda (1839-72) und dessen Sohn Cetewayo oder Ketschwayo (seit 1858) das ganze Küstenland vom jetzigen Natal (das anfänglich eingeschlossen) bis zur Delagoabai. Mit den Engländern hatten die Zulu in Frieden gelebt
1% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0919, von Südpolarländer bis Swasiland Öffnen
. Die Bevölkerung wird auf 119,000 Köpfe veranschlagt. Nachdem das Land im Mai 1887 mit Zustimmung der Bewohner von England annektiert worden war, erhob sich Dinizulu, der Sohn des 1884 verstorbenen Ketschwayo, gegen die Engländer, um sich wiederum der Herrschaft
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0066, von Cestius bis Cetina Öffnen
sprichwörtlich für etwas, worauf man als notwendig immer wieder zurückkommt. Citiert wird gewöhnlich in der abgekürzten Form C. censeo . Cetewayo , König der Zulukaffern, s. Ketschwayo . Cetĭn , Hauptbestandteil des Walrats
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0416, von Cölenteraten bis Coleridge (Hartley) Öffnen
. ein eifriger Fürsprecher des Zulukönigs Ketschwayo. Er schrieb noch "^6ii ^66^8 in ^atai" (Lond. 1855). - Vgl. Cox, I^itd of.1. ^V. (^. (2 Bde., Lond. 1888). Cölenteraten oder Hohltiere hat Leuckart einen großen Kreis (Typus) wirbelloser Tiere
1% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0292, von Freppel bis Frere Öffnen
mit der Gefangennahme des Zulutörngs Ketschwayo endete. Trotzdem ließ Beaconssield ihn auf seinem Posten; erst Gladstone rief ihn, als er 1880 die Geschäfte wieder übernommen hatte, ab. Zu seiner Vertei-
1% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0194, von Natal (Stadt) bis Nathusius (Marie) Öffnen
- sürsten Ketschwayo (s. d.) die ernsthaftesten Verwick- lungen. 1887 wurde ganz Zululand (s. d.) von Eng- land in Besitz genommen. Nach vielen Verhand- lungen mit dem engl. Ministerium erhielt N. endlich im Juli 1893 ein "i-68p0N8idi6 Government