Schnellsuche:
Info: Zur Zeit wird der Volltextindex aktualisiert. Sie erhalten daher bei Suchen nicht die volle Anzahl an Treffern. Die Aktualisierung dauert typischerweise wenige Minuten.

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach dede hat nach 0 Millisekunden 11 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0216, von Decize bis Delémont Öffnen
sich D. mit Glück. Dede-aghatsch *, moderne Stadt der europäischen Türkei, Wilajet Adrianopel, am Ägeischen Meer, welche als Anfangspunkt einer das Maritzathal aufwärts führenden Bahn, die bei Bergaz in die direkte Linie Belgrad-Konstantinopel
1% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0566, von Ellipsenzirkel bis Ellis Öffnen
für alle Lagen des Punktes M von C_{1} bis C ausgeführt. Die Fläche, auf welcher die so gewonnenen Ellipsen DED_{1}E_{1} sämtlich liegen, ist dann das dreiachsige E. Statt dessen kann man sich auch eine Ebene denken, die sich um die Achse C_{1}C
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0630, Fehn- und Moorkolonien Öffnen
die von Baron Dedem 1809 begonnene und später von der Landschaft übernommene Dedemsvaart. Die meisten dieser Veene sind jetzt ganz ausgetorft und in blühendes Acker-, Wiesen- und Weideland umgewandelt
1% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0027, von Songarei bis Sonnborn Öffnen
27 Songarei - Sonnborn. (abba abba), die 6 letzten dagegen, in zwei Strophen von je 3 Zeilen zerfallend (Terzinen), mit zwei oder auch drei Reimklängen beliebig wechseln können (cdc ded, cde cde, cde dce etc.). Das S. ist eine ebenso schöne
1% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0605, von Terzerol bis Tessin Öffnen
der letzten Strophe reimt und so einen metrischen Abschluß herbeiführt (Schema: aba, bcb, cdc, dec ^[richtig: ded], efe etc.). Angeblich von Dante erfunden, dessen "Divina Commedia" in dieser Strophenform abgefaßt ist, wurde die T. seit Ende des 18. Jahrh
1% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 1041, von Uralaltaische Sprachen bis Uralit Öffnen
erscheinen muß wie in der Wurzel. So heißt im Türkischen "von unsern Vätern" baba-larumdan; aber der entsprechende Kasus von dedeh, "Großvater", lautet dede-lerinden, weil auf die "leichten" Vokale e der Wurzel auch in der Endung nur leichte Vokale
1% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0691, Niederlande (Geschichte) Öffnen
der liberalen Partei, das Innere, Smitt, früher Gouverneur von Surinam, die Justiz, der bisherige Präsident der Niederländischen Bank, Pierson, die Finanzen, Baron van Dedem die Kolonien, der Oberingenieur Ianstn die Marine, Lely den Waterstaat, Handel
1% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0921, von Tachtadschy bis Taubstummheit Öffnen
. Jeder Stamm, er mag aus wenigen oder vielen Familien bestehen, hat seinen »Baba« oder > Dede ,, sein religiöses Oberhaupt, dem mitunter das Ms in'im^s noctis oder ein ähnliches Recht zusteht/ und dessen Würde nur innerhalb des Stammes erblich
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0868, von Decurio bis Deditieren Öffnen
. Joh. van Dedem; 1809 - 11 waren 19 km fertig gestellt, die weitere Fortsetzung erfolgte 1852 auf Kosten der Provinz. Die Vollendung des D. hat die Vildung neuer blühender Dörfer, D. mit 4000 E., Slagharcn und Lütten, zur Folge gehabt und viel
1% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0198, von Saint Louis-Arkansas-Eisenbahn bis Saint-Marc Girardin Öffnen
am ^olik^ki^ouig-iE-^r^nä schrieb er litterar. Kritiken für das ""lournkl 6.63 Ded^tZ" und gewann mit dem "I'adieau ds la marclis et äes 1)1-0^63 cle 13. litterHture 5i'an^i86 km 16^ siöcie" (Par. 1828) neben Philarcte Chasles den
1% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0821, von Orientalisches Extrakt bis Ornament Öffnen
Saloniki-Dede- aghatsch (442 km) wurde 10. Nov. 1894, die Rest- strecke 1. April 1896, die Zweigbahn von Kilindir nach Kara-Suli (27 km) 24. Dez. 1894 und die Ab- zweigung Vadoma-Feredschik (39 km) 2. Febr. 1890 eröffnet. Den Vetrieb führt