Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Heidenchristen hat nach 0 Millisekunden 38 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0289, von Heidelsheim bis Heidenchristen Öffnen
289 Heidelsheim - Heidenchristen. der Karlsschule. Seine Thätigkeit erstreckte sich vorzugsweise auf dekorative Malereien für Schlösser (die vier Jahreszeiten im Residenzschloß zu Stuttgart) und für Festlichkeiten des Herzogs. Er starb 1816
1% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0983, von Judenbaum bis Judendeutsch Öffnen
und die Aufhebung der Verbindlichkeit zur Gesetzeserfüllung zunächst für die Heidenchristen, danach für alle Gläubigen ohne Unterschied. Die Folge dieser Heidenpredigt waren endlose Kämpfe zwischen Juden- und Heidenchristen. Unter erstern läßt sich
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0935, Mission Öffnen
auf 4472 berechnete. Vor einem Vierteljahrhundert zählte man in den Gebieten der deutschen evange- > lischen M. 128000 Heidenchristen, 1892 hingegen 261126, wozu noch 37000 Schüler treten. Seit- dem sind wiederum bedeutende Fortschritte gemacht
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0637, Mission (China, Japan etc.; Westafrika) Öffnen
Kinder; die Zahl der Katholiken wird 1889 auf 45,218 angegeben, worunter aber auch 7550 Mann Militär u. a. gerechnet sind. Von den für ganz Asien angenommenen 1,019,500 protestantischen Heidenchristen entfallen auf Vorderasien 35,000, auf Vorder
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0638, Mission (Westafrika) Öffnen
624 Mission (Westafrika) 100,000 Heidenchristen unter ihrer Pflege haben. Die Portugiesen suchten gleich nach den ersten Entdeckungen ihre Religion^ durch Dominikaner und Franziskaner, dann durch Jesuiten auszubreiten. Im französischen
0% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0750, von Apostelfasten bis Apostoliker Öffnen
748 Apostelfasten - Apostoliker seinen Briefen nichts davon. Das A. drückt daher zwar die Anschauungsweise der ältern Apostel aus, welche die Heidenchristen nie als Proselyten (s. d.) betrachteten, aber als Verordnung des "Apostelkonzils" kann
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0968, Paulus (Apostel) Öffnen
in scharfen Gegensatz trat. Verkündigte P. die Aufhebung, so betonte das Judenchristentum die Erfüllung und Besiegelung des Gesetzes durch Christus und verlangte, daß auch die Pflichten der Heidenchristen nach den Aussprüchen des Gesetzes geregelt würden
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0033, von Petropawlowsk bis Petrus (Apostel) Öffnen
dortigen Heidenchristen aus Veranlassung einiger Abgesand ten des Jakobus wieder aufgab, weshalb ihn Paulus mit scharfen Worten zur Rede stellte. Später haben nicht bloß die judenchristl. Sendlinge in Galatien sich ohne weiteres
0% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0691, von Apostelkonvent bis Apostolische Kirche Öffnen
die Heidenchristen im Widerspruch mit Gal. 2, 10 zur Beobachtung der jüdischen Sitte in vier besonders wichtigen Punkten verpflichtet wurden. Apostelkrug, Deckelkrug aus Steingut, dessen Bauch mit den Bildern der zwölf Apostel in bunt emailliertem, aufgelegtem
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0880, Bibel (Ordnung und Einteilung der biblischen Bücher) Öffnen
, als die lebendige Tradition erlosch, den Heidenchristen das Verständnis des Alten Testaments ferner trat und bei dem Auftreten der verschiedensten Richtungen ein Zurückgehen auf einen gemeinsam anerkannten Ausdruck des allgemeinen
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0504, von Brüderkirchweih bis Bruderladen Öffnen
". Das ganze Missionswesen steht unter der speziellen Aufsicht des Missionsdepartements der Unitätsdirektion. Die Gesamtzahl der Mitglieder der B. beträgt gegenwärtig 31,000, wozu noch im Missionsgebiet etwa 70,000 Heidenchristen kommen. Vgl. Cranz
0% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0834, von Galater, Brief an die bis Galatz Öffnen
, aus Heidenchristen. Gleichwohl erhoben die dem Heidenapostel überall nachrückenden Sendboten der pharisäischen Partei auch hier das gesamte mosaische Gesetz zur Norm des religiösen Lebens für die Gläubigen aus den Heiden und verdächtigten Paulus, als ob
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0023, von Naxos bis Nazir Öffnen
Christen, dagegen bei Hieronymus Parteiname derjenigen syrischen Christen, welche sich für an das mosaische Gesetz gebunden erachteten, ohne jedoch diese Forderung, wie die Ebioniten (s. d.) thaten, auch auf die Heidenchristen auszudehnen. Die Evangelien
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0180, von Nikodemus bis Nikolajew Öffnen
. von Schweden gegründeten und 1852 niedergebrannten Stadt Wasa erbaut und erhielt zu Ehren des Kaisers Nikolaus I. den Namen N. Nikolaiten, in der Offenbarung Johannis (Kap. 2, 6 u. 15) Name der Heidenchristen in Pergamon, welche nicht bloß
0% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0984, von Simon (bibl.) bis Simon (Zuname) Öffnen
. d.) tritt er als Haupt und Urheber aller heidenchristlichen Gnosis auf, und schließlich ist unter der Maske seines Namens deutlichst der Apostel Paulus zu erkennen. Simon, 1) Richard, gelehrter kathol. Theolog und Vater der neuern
0% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0639, von Theophilanthropen bis Theorie Öffnen
in Phrygien eroberte und zerstörte. Er starb 20. Jan. 842 und hinterließ die Regierung seinem unmündigen Sohn Michael III. unter der Vormundschaft seiner Gemahlin Theodora. 2) Ein Heidenchrist, seit 168 Bischof von Antiochia, wo er 180 und 181 die drei
0% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0730, von Titio bis Tivoli Öffnen
behandelt, und der "Jüngere T.", die Fortsetzung von Wolframs Gedicht von Albrecht von Scharfenberg (s. d.). Titus, apostol. Gehilfe des Paulus, welchen er als einen Heidenchristen, der unbeschnitten geblieben war, auf den Apostelkonvent nach Jerusalem
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0939, Theologische Litteratur (neutestamentliche Kritik) Öffnen
vielmehr als eine heidenchristliche Stiftung zu begreifen sei. Es handelte sich darum, ob das Durchschnittsbewußtsein des nachapostolischen Zeitalters nach alttübingischem Rezept aus dem allmählichen Ausgleich beider Richtungen oder nicht ungleich
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0635, Mission (Indien) Öffnen
protestantischen Völkern entwickelt. Nach einer kritischen Zusammenstellung von Wangemann u. a. entfallen Heidenchristen auf katholische Missionen Protestant. Missionen Asien.......3076100 1019500 Afrika...... 268700
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0639, Mission (West- und Südafrika) Öffnen
in Westafrika beträgt demnach 1^/2 Mill.M.,^ die Gesamtzahl aller Heidenchristen über 86,000, wo! von durch englische Missionen 74,500, durch deutsche! 6000, durch amerikanische 5700 gewonnen wurden. ! l Tüdwcst- und Südafrikas In Deutsch
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0641, Mission (Süd- und Ostafrika) Öffnen
Staatskirche hat 3 Stationen begründet und eine Anzahl Christen um die Südafrikanische Republik 33,763, Deutsch-Südwestafrika 6765, Pondoland 3000 und das Sulu-, Swasi- und Tongagebiet 1960. Die katholische M. zahlt dagegen nur 2000 Heidenchristen. l
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0643, Mission (Abessimen, Ägypten etc., Madagaskar, Mauritius) Öffnen
der römischen Katholiken gibt die offizielle Statistik auf 2,694,577 Seelen an. Da hierin aber die eingewanderten Europäer und deren Nachkommen eingeschlossen find, so hat man diese Zahl erheblich herunterzusetzen. Die Zahl der kathol. Heidenchristen soll
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0645, Mission (Australkontinent, Neuseeland, Neuguinea) Öffnen
gegenwärtig 6 Priester und 63 Laienbrüder thätig sind. Die Zahl aller Heidenchristen, katholischer wie protestantischer, beträgt in ganz Australien nur wenige Hunderte. Auf Neuseeland begann schon 1814 die anglikanische (Hni'c'Ii Hligsion^i
0% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0749, von Apostaten bis Aposteldekret Öffnen
die Heidenchristen von der Beobachtung des jüd. Gesetzes frei sein sollten, falls sie sich von gewissen besondern Anstößigkeiten (Genuß von Opferfleisch, Blut, Ersticktem und gesetzlich unerlaubten Ehen) fernhielten. Paulus erwähnt in
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0466, von Baseler Leckerli bis Basen Öffnen
der heidenchristlichen Gemeinden. Der religiös-theol. Standpunkt der B. M. ist der eines kirchlich und wissenschaftlich geläuterten Pietismus, für den das konfessionelle Element, lutherisch oder reformiert, zurücktritt. Als Organe dienen "Das evang
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0274, von Christadelphianer bis Christentum Öffnen
wurden die stammverwandten Christen lange Zeit nur als "Nazaräer" oder "Minäer" (d. h. Ketzer) bezeichnet, die Heidenchristen galten ihnen einfach als "Heiden". Die röm. Obrigkeit behandelte die Christen bis ins 2. Jahrh. hinein nur als jüd. Sekte
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0471, von Galaterbrief bis Galatz Öffnen
Schriften des Neuen Testaments, gehört zu den unzweifelhaft echten Briefen des Apostels Paulus. Er ist verau- laßt durch den schon fast geglückten Versuch, die durch Paulus betehrten galatifchcn Heidenchristen ihm abfpenstig zu machen
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0958, von Heideloff (Victor Peter) bis Heidenhain Öffnen
fruchtbar gemacht?" (ebd. 1883); mit A.Müller und K. von Langsdorff: "Die Verwertung der städti- schen Fäkalien" (ebd. 1885). Heidenberg, Gelehrter, s. Tritheim. Heidenchristentum, die Gesamtheit derjenigen Christen (Heidenchristen
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0842, von Jakobslilie bis Jakobus (biblischer Name) Öffnen
bald nachher Gesandte nach An- tiochia kamen, um den Petrus, der, den freien Grundsätzen des Paulus eine Zeit lang folgend, mit Heidenchristen Tischgemeinschast gehalten hatte, zur jüd. Gesetzesbeobachtung zurückzuführen (Gal. 2,12); §a fein
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0240, von Katheterisieren bis Katholische Kirche Öffnen
bildete. Nach Überwindung der anfänglichen Kämpfe zwischen Juden- und Heidenchristen sah sich die Majorität der Christenheit sowohl von außen durch die zerrüttenden Christenverfolgungen, als von innen her durch das Aufkommen zahlreicher Sekten getrieben
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0070, von Leipzig-Dresdener Eisenbahn bis Leipziger Missionsgesellschaft Öffnen
Heidenchristen, die 6365 Rupien aus eigenen Mitteln für ihr Kirchenwesen aufbrachten. Seit 1893 ist die Hersbrucker Gesellschaft für evang.-luth. Mission in Ostafrika, die unter den Wakamba in Britisch-Ostafrika seit 1886 missionierte
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0453, von Norwegische Kunst bis Norwegisches Heerwesen Öffnen
. Ihr Arbeitsfeld ist Natal und Zululand, vor allem aber Madagaskar, wo sie auf 18 Stationen 40000 Heidenchristen zählt. In ihrem Dienst stehen 40 Missionare und 59 eingeborene Geistliche. Die Schulen werden von 40000 Madegassen besucht. Ihr erster
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0969, von Paulus (Diakonus) bis Paulus (von Theben) Öffnen
967 Paulus (Diakonus) - Paulus (von Theben) jahr 59 seine letzte Reise nach Jerusalem antrat, um eine bei seinen Heidenchristen gesammelte Liebesgabe für die Armen der Urgemeinde persönlich zu überbringen. Aber als er den Tempel zu Jerusalem
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0092, von Philipperbrief bis Philippinen Öffnen
- und Heidenchristen eingerissenen Spaltungen zu beseitigen. Kommentare schrieben namentlich Rilliet, Meyer, De Wette, Weih und Lightfoot. - Vgl. Holsten in den "Jahrbüchern sür prot. Theologie", 1. und 2. Jahrg. (Lpz. 1875 u. 1876); P. W
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0825, von Rheingrafenstein bis Rheinische Missionsgesellschaft Öffnen
Missionshaus und Sitz in Barmen. Ihr Ar- beitsfeld sind Südafrika, Bornco, Sumatra, die Insel Nias, Neuguinea und China. Sie zählt (1893) 73 Stationen mit 53 816 Heidenchristen, 96 europ. Missionaren, 836 eingeborenen Gehilfen (davon
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0512, von Schleswig-Holsteinsche Missionsgesellschaft bis Schleuder Öffnen
1881 ihre Arbeit im nördl. Telugu- und südl. Urijagebiet in Vorderindien und hatte 1894 auf 6 Stationen 10 europ. Missionare, 24 eingeborene Gehilfen, 195 Heidenchristen und 236 Schüler. Die Ausgaben betrugen 55754 M. Ihr Organ ist das "Schleswig
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0137, von Speiseapparat bis Speiskobalt Öffnen
, daß Pflanzenspeisen in dieser Beziehung neutral seien, war so fest gewurzelt, daß noch im Neuen Testament die Judenchristen nur wegen der Fleischspeisen beim Zusammenessen mit Heidenchristen Skrupel hatten (1 Kor. 8, 7, 13), dagegen Gemüse mitaßen (Röm. 14, 2
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0193, Blut Christi Öffnen
, 20. 23. c. 21, 25. (Den Heidenchristen war dies geboten aus zarter Schonung der Iudenchristen, also bloß für damalige Zeit.) z. 8. Zwischen Blut und Blut richten, 5 Mos. 17, 8. 2 Chr. 19, 10. ist entscheiden, ob ein Mord gewaltsam und vorsätzlich